Mittwoch, 25. Januar 2012

[Projekt 52] #2 Alltagsheld


Eigentlich wollte ich heute ja ein Foto für das Thema "Müll" posten, doch da ist mir spontan ein Alltagsheld über den Weg gelaufen . . . und zwar DER Alltagsheld meiner Tochter. Als ich gestern die Schoppen und Nuggis ausgekocht hatte, hielt ich ihn in den Händen . . . den Nuggi - an den meisten Orten in Deutschland auch Schnuller genannt.

Aber ich kann euch gleich sagen, es war gar nicht so einfach, diesen Alltagshelden zu fotografieren. Ich kämpfe immer darum, dass sie den Nuggi nur zum Schlafen oder ausnahmsweise mal wenn sie sehr müde ist oder sonst aus einem Grund weint, den ich vertreten kann. Umso verlockender war es natürlich, als ihr "Guggi" - wie sie ihn liebevoll nennt, mitten auf dem Esstisch lag . . .







Tja, es hat einige Versuche gebraucht, bis ich das Bild einigermassen so hatte, wie ich es mir vorgestellt habe. Aber nun im Nachhinein muss ich sagen, dass ich gar nicht mehr weiss, welcher Versuch der beste ist und die "Unfälle" gefallen mir fast besser als das eigentlich Bild. Was meint ihr?




Kommentare:

  1. Das sind ja alle süße Fotos.
    Niedlich, wie die Kleine mit ihrem "Guggi" spielt. :)

    AntwortenLöschen
  2. Ach, du kommst auch aus der Schweiz? Oder wird der Begriff "Nuggi" auch anderswo gebraucht? Das interessiert mich immer ungemein, so Wörter und ihre Verteilung. :)

    AntwortenLöschen
  3. Ui das ist auch ein toller Alltagsheld. Ich finde die Muaterung des Nuckels auch süß.

    AntwortenLöschen
  4. ich finde das erste Bild fast schöner :) Toller Alltagsheld!!! Ich muss meinen noch vor die Linse kriegen :)

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie süß, die Schnappschüsse mit der kleinen Hand finde ich auch echt gelungen. :-)

    AntwortenLöschen
  6. Die Bilder sind unglaublich zauberhaft und wirken so spontan und süß :3
    Babyhande sind schon was feines :D

    AntwortenLöschen
  7. @Hotura:
    Naja, spielen ist übertrieben. Jedes kleine Bild ist einer neuer Versuch von mir den "Guggi" ohne ihre Hände zu fotografieren. Aber wie es sich halt für ein "Luusmeitli" gehört, hat sie sich den Nuggi jedes mal wieder geschnappt . . . :-)

    @Anna-Lisa:
    Ja, ich komme auch aus der Schweiz. Ich habe den Begriff "Nuggi" bis jetzt nur bei uns gehört.

    @Birte:
    Gell, das Muster ist toll. In der Schweiz sind die Tigerfinken kult und so wurden in letzter Zeit ganz viele andere Sachen in diesem Design kreiert. Hier findest du sonst die Vorlage: http://www.tigerswiss.ch/sortiment/index.html

    AntwortenLöschen
  8. das ist ein echter altagsheld. er kann wunder bewirken ;-)

    AntwortenLöschen
  9. Den Begriff Nuggi gibt es auch in Sachsen ;)

    Süßer Post.

    AntwortenLöschen
  10. Mir gefallen die Schnappschüsse mit der Hand deiner Tochter auch sehr gut. Ich kenne ihn unter "Nucki", oder "Schnuller". LG

    AntwortenLöschen
  11. ein schnuller . Das ist wirklich ein Altagsheld für die kleinen . Sehr schön ins Bild gesetzt

    AntwortenLöschen
  12. Ein kleiner Alltagsheld ist er aber sicherlich auch für die Mama, neben ihr, kann nämlich nur er so schön trösten und bringt dir manchmal auch etwas Luft zum atmen^^

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)