Dienstag, 10. April 2012

[Favola liest] . . . Bis dass der Biss uns scheidet von Mari Mancusi



Infos zum Buch:


Titel: Bis dass der Biss uns scheidet

Reihe: Sunshine & Rayne Band 7

Originaltitel:   Soul Bound

Autoren: Mari Mancusi

Genre: Jugendliteratur, Fantasy, Vampire

Verlag: Arena (Januar 2012)

ISBN: 978-3401503493

Seiten:  264

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 – 17 Jahre


Kurzbeschreibung:


Sunny und Magnus sind vor dem Vampirkonsortium angeklagt und niemand anderes als Rayne soll die beiden finden und ausliefern. Bei dem verzweifelten Versuch, sich ihrem Auftrag als Jägerin zu widersetzen und ihre Schwester zu retten, kommt es zum Kampf und Sunny wird getötet. Es gibt nur eine Möglichkeit, sie wieder ins Leben zurück zu holen. Rayne steht vor einer schweren Aufgabe.




* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

"Jungs zum Anbeissen" von Mari Mancusi war wohl unser erster Vampirroman im Regal der Jungen Erwachsenen. Erst nachdem mich Stephenie Meyer ins Reich der Fantasy entführt hatte, nahm ich auch diese Reihe einmal in die Hand. Und ich muss sagen, dass ich die Bücher sehr gerne gelesen haben. Sie sind sehr unterhaltsam, ironisch und lassen sich sehr leicht lesen. Keine schwere Kost also und gut für einfach mal zwischendurch. Als ich gesehen habe, dass dieses Jahr ein neuer Band erschienen ist, musste ich ihn für die Bibliothek bestellen und heute Morgen habe ich dann entschieden, dass "Bis der Biss uns scheidet" meine nächste Lektüre sein würde.  Schon nach wenigen Seiten musste ich aber feststellen, dass ich da wohl den Anschluss verpasst habe, denn da fehlen mir irgendwelche Bücher dazwischen. So habe ich mich kurz ins Internet eingeloggt und musste feststellen, dass wir die letzten zwei Bände total vershwitzt haben. Diese muss ich dann wohl bei der nächsten Buchbestellung für die Bibliothek berücksichtigen . . .  trotzdem wede ich mir nun die bissige Mischung aus Teenie-Komödie und Vampirroman genehmigen.

Kommentare:

  1. ich habe erst die ersten drei hörbücher aus dieser reihe gehört und damit Sunny und Rayne sozusagen erst kennengelernt, aber Mari Mancusi beschreibt diese Geschichte mit so viel witz und liebe das ich glaube ich würde selbst eine von ihnen sein und sie schon ewig kennen. Ich habe mich regelrecht in diese Reihe verliebt und finde das Twilight an diese Triologie einfach nicht rankommt!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Liv

      Ich habe Twilight auch geliebt. Die Reihe war der Grundstein dafür, dass ich heute so viel Fantasy und im Jugendbereich lese ..... Mari Mancusi geht halt ganz anders an das Thema Vampir heran. Für mich sind ihre Bücher das perfekte Lesefutter für zwischendurch. Witzig und äusserst unterhaltsam geschrieben.
      Weiterhin viel Spass mit Sunny und Rayne.

      lg Favola

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)