Donnerstag, 5. September 2013

Ein Blick zurück: August 2013



                                 
  1. "Der Geschmack von Sommerregen" von Julie Leuze
  2. "The Curse 02 - Im Schatten der Schwestern" von Emily Bold
  3. "Angelfall" von Susan Ee
  4. "Verlieb dich nie in einen Vargas" von Sarah Ockler
  5. "Soul Screamers 01: Mit ganzer Seele" von Rachel Vincent
  6. "Godspeed - Die Ankunft" von Beth Revis
  7. "Eve & Caleb 02. In der gelobten Stadt" von Anna Carey 
  8. "Soul Screamers 02. Rette meine Seele" von Rachel Vincent 
  9. "Zerstöre mich" von Tahereh Mafi 
  10. "Dylan & Gray" von Katie Macvinsky 
  11. "Eden und Orion 01: Lichtjahre zu dir" von Helen Douglas 
  12. "Das Mädchen aus den Wäldern" von Kira Gembri 

Im August ist lesetechnisch einiges gegangen und ich bin stolz auf meine zwölf gelesenen Bücher. Das könnte sogar mein persönlicher Rekord sein   :-)



                                                      

Wenn ihr aufs Cover klickt, kommt ihr entweder zu meiner Rezension oder zur Verlagsseite.

  1. "Die Auslese. Nur die Besten überleben" von Joelle Charbonneau
  2. "Angelfall" von Susan Ee
  3. "Gelöscht" von Teri Terry
  4. "Die Tiefen deines Herzens" von Antje Szillat
  5. "Watersong - Wiegenlied" von Amanda Hocking
  6. "Die Geschcihte von Zoe und Will" von Kristin Halbrook
  7. "8 Tage im Juni" von Brigitte Glaser
  8. "Januarfluss" von Ana Veloso
  9. "Der Kuss der Göttin" von Aprilynne Pike
  10. "Rage inside" von Jeyn Roberts
  11. "Ein Herzschlag danach" von Sarah Alderson
  12. "Vergiss den Sommer nicht" von Morgan Matson
  13. "Herzklopfen auf Französisch" von Stephanie Perkins 
  14. "Erwacht" von Jessica Shervington
  15. "Verlockt" von Jessica Shervington
  16. "Der Kuss des Kjer" von Lynn Raven
  17. "Wenn ich bleibe" von Gayle Forman
  18. "Lucy in the Sky" von Paige Toon

Wen es nun interessiert, warum genau diese 18 Bücher in meinem Regal gelandet sind, kann dies hier nachlesen: *klick* und *klick*
Tja, und obwohl ich sehr stolz auf meine zwölf gelesenen Bücher bin, haben die Neuzugänge auch die August-Runde für sich entschieden. Ich muss aber sagen, dass ich noch nicht weiss, ob ich davon alle Bücher lesen werde, denn denn das eine oder andere Exemplar meine Rebuy-Bestellung war etwas gar ramponiert und/oder müffelig.







gelesene Bücher: 12
gelesene Seiten: 3854
Durchschnittliche Seitenanzahl pro Tag: ~124 Seiten
neue Bücher: 18






Der August war definitiv ein sehr guter Lesemonat - die Quantität und die Qualität stimmte. Ein Buch stach aber noch etwas mehr aus der Masse heraus und das küre ich hiermit zum Monatshighlight.

Was ist das Geheimrezept von "Angelfall"?
Man nehme die besten Attribute aus den Genres Dystopie, Endzeit-Roman und Urban Fantasy, füge reichlich Schockmomente, Gruseleffekte, Sarkasmus und eine Prise Liebesgeschichte dazu und fertig ist "Angelfall". Eine perfekte Mischung, 1A Lesestoff und alles andere als 0815 .... definitiv lesen!

Hier kommt ihr zu meiner Rezension von "Angelfall" von Susan Ee: *klick*






top 5 Artikel:

            

Um zum entsprechenden Post zu kommen, bitte Bild anklicken.



Der August stand ganz im Zeichen von zwei total unterschiedlichen Specials, so dass für einmal die üblichen Verdächtigen wie Neuzugänge und Neuerscheinungen keine Chance hatten ....
Der am meisten gelesene Artikel ist wurde "Brennpunkt Sex in Jugendbücher". Er war Teil meines Summer Specials zum Buch "Der Geschmack von Sommerregen". Ganze 513 mal wurde er angeklickt. Ein Thema, das wohl sehr viele interessiert ...
Ganz knapp geschlagen geben musste sich mein Beitrag zum Angelfall Special. Dieser wurde 512 mal besucht. Ich durfte die beiden Protagonisten Penryn und Raffe interviewen und kann nur sagen, dass die beiden eine ganz schön explosive Mischung abgeben .... 
Auf Platz 3 & 4 folgen die beiden Gewinnspiele zu den jeweiligen Specials ...
Platz fünf belegt wieder ein Betrag zu meinem persönlichen Summer Special und zwar "Farbpalette der Gefühle".


top 3 Rezensionen:

Das sind die drei Rezensionen (oder Rezigramme), die bei euch auf das grösste Interesse gestossen sind:

Zum ersten Mal möchte ich euch in diesem Monat eure top 3 Rezensionen präsentieren .... das sind also die Rezensionen (oder Rezigramme), die von euch am meisten angeklickt wurden.


Über euer August-Podest war ich erst etwas erstaunt, freue mich nun aber umso mehr darüber. Ehrlich gesagt, hätte ich zum Beispiel die Rezension zu "Angelfall", "Godspeed" oder "Der Geschmack von Sommerregen" erwartet. Aber nein, euch haben Band 1 & 2 von "The Curse" am meisten interessiert. Auch mich konnte Emily Bold mit ihrer Trilogie begeistern und ich warte ungeduldig auf Band 3, der im Oktober erscheinen wird.
Mit "Verlieb dich nie in einen Vargas" hat Sarah Ockler nicht nur mich sehr positiv überrascht, auch ihr wolltet genauer wissen, was sich hinter diesem sommerlichen Cover verbirgt.




Kommentare:

  1. Leider gewinnen meistens die Neuzugänge. ich verstehe gar nicht wie das sein kann ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Julia

      Ja, leider sind die immer in der Überzahl ... das richtige Hordenbücher und da muss ich mich jeweils geschlagen geben .... ich habe mir aber vorgenommen, im September vehement Paroli zu bieten ...

      lg Favola

      Löschen
  2. Wow, da hast du eine Menge gelesen :-)
    Eigentlich wollte ich mich vor "Angelfall" ja ducken, denn ich habe noch so viele Bücher, die ich auch unbedingt noch lesen möchte, aber irgendwie kann ich mich jetzt nicht länger verweigern - ich werde es kaufen ... und du bist schuld ;-)

    Liebe Grüße
    MacBaylie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, MacBaylie, diese Schuld nehme ich sehr gerne auf mich :-)
      Ich Gegenteil: Ich freue mich ....

      lg Favola

      Löschen
  3. Halli hallo

    Toll da hast du ja echt viel gelesen, ich staune immer wieder wie du so viel schaffst, obwohl du doch fast nur abends/nachts liest!!
    Meine Highlights war " Firelight Bd.1" und " Daughter of smoke..." ich bin ja so Eine, die sich nie entscheiden kann...
    Der " Flop" war für mich "Hourglass Bd.1", da wurde ich so gar nicht warm mit den Hauptprotagonisten, die Liebesgeschichte fand ich kitschig und die Geschichte zog sich, erst am Schluss kommt noch Spannung auf!

    Liebe Grüsse
    Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Bea

      DoSaB ist einfach toll. Prag als Setting hat mir super gefallen und ich werde wohl das Ende nochmals lesen müssen, bevor Band 2 rauskommt.
      Auf Firelight freue ich mich auch schon ...
      "Hourglass" ist jetzt eine Reihe (Trilogie?), die ich gar nicht begonnen habe ... und das kann von mir aus auch so bleiben.

      lg Favola

      Löschen
  4. Erwacht ist super toll, du solltest auch gleich die anderen zur Hand haben ;). Beim 4. habe ich am Ende so geweint und warte jetzt ungedultig auf den nächsten Band

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Susa

      Die Bücher sind ja nicht sonderlich bekannt, aber ich habe schon einige begeisterte Stimmen gehört, so dass ich bei Rebuy zugeschlagen habe. Bin schon sehr darauf gespannt.

      lg Favola

      Löschen
    2. Ich habe sie auch durch zufall gefunden und "gefressen" :D Sind echt schöne Jugendbücher

      Löschen
  5. Hey :) Wieder ein richtig toller Lesemonat. "Ein Herzschlag danach" habe ich auch diesen Monat gelesen, die anderen stehen fast alle noch auf meiner Wunschliste.

    Liebe Grüße,
    Livi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Livi
      Und wie hat dir "Ein Herzschlag danach" gefallen? Bin schon sehr gespannt darauf.

      lg Favola

      Löschen
  6. Wow, da hast du aber viele Bücher geschafft. Ich bin immer so bei 6-7 Bücher pro Monat.

    Lucy in the Sky und Die Tiefen deines Herzens sind ganz, ganz tolle Bücher. Wünsche dir ganz viel Spaß beim Lesen.

    Ich hatte letztens mal wieder einen Neuzugängepost und war echt erstaunt wie viele Leute sich das anschauen und kommentieren.

    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  7. Aber bei so schönen Neuzugängen kann man doch auch gar nicht nein sagen!!! Ich bin ja schon neugierig wie dir das Buch von Morgan Matson gefallen wird. Das Buch möchte ich auch noch unbedingt lesen, nachdem mir ein anderes von ihr schon so gefallen hat. Und mit "Wenn ich bleibe" wünsche ich dir viel Spaß - das ist so ein schönes Buch :)
    Liebe Grüße, Melanie

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Statistik, liebe Favola.
    Da hast du ja schöne Bücher gelesen (und wieder neue dazu bekommen). "Vergiss den Sommer nicht" liegt auch noch auf meinem SuB und wird bald gelesen.

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  9. Wahnsinn wieviele Bücher Du gelesen hast. Und auch tolle Neuzugänge! Schade, dass "Lucy in the Sky" in so schlechtem Zustand bei Dir ankam. Mir hat das Buch damals sehr gut gefallen.

    "Herzklopfen auf Französisch" habe ich auch demletzt gelesen und es hat mir auch gefallen :)

    Hach, und "Vergiss den Sommer nicht" steht auch auf meinem Wunschzettel - bin schon auf Deine Meinung dazu gespannt!

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)