Mittwoch, 23. Oktober 2013

[Gewinnspiel] "The Curse" von Emily Bold



Ich habe die Trilogie von Emily Bold zwar erst in diesem Sommer entdeckt, doch umso heftiger hat mich das Schottland-Fieber erwischt. Innerhalb kürzester Zeit bin ich zum Fan-Girl von Sam & Payton aufgestiegen und finde, dass "The Curse" einfach in noch mehr Buchregale gehört, dass noch mehr Leute diese tolle Trilogie kennen und lieben lernen sollen.

Aus diesem Grund habe ich mich schon vor einer Weile entschlossen, dazu ein Gewinnspiel zu machen. Und zwar gibt es zwei Gewinnmöglichkeiten:

  1. Wenn ihr die Trilogie noch gar nicht kennt, habt ihr die Chance, gleich alle drei Bücher - und zwar signiert! - zu gewinnen.
  2. Falls ihr Band 1 & 2 schon gelesen habt, verlose ich als zweite Möglichkeit den Anfang Oktober erschienenen 3. Band "Das Vermächtnis" - natürlich auch von Emily Bold signiert.

1. Aufgabe:
Die Leseente hat schon mal ihr Halloween-Kostüm ausprobiert - und ja, es sitzt noch wie angegossen - und sich dann in allen Beiträgen, in denen es um Emily Bold und ihre Bücher geht versteckt. Zählt, wie oft ihr die maskierte Leseente entdecken könnt.

In folgenden Beiträgen könnt ihr sie antreffen:

2. Kommentar
Hinterlasst mir einen Kommentar, in dem ihr mir verratet, was euch zuerst in den Sinn kommt, wenn ihr an Schottland denkt.

3. Formular
Füllt das unten stehende Formular bis am 27. Oktober aus.


Zusatz:
Das Gewinnspiel läuft bis am 27. Oktober 2013 um Mitternacht.

Jeder darf nur einmal teilnehmen und bekommt dafür ein Los. Wer unter 18 Jahre alt ist, benötigt für die Teilnahme das Einverständnis der Eltern. Der Gewinner wird per random.org ermittelt und danach von mir benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barauszahlung nicht möglich.


Kommentare:

  1. Uhh wie toll mir fehlt Band 3 noch =)

    Also ich denke bei Schottland an schlechtes Wetter und Tee. Dank der ersten beiden Bücher von Emily aber auch an Mythen die man sich sonst nirgendwo vorstellen könnte.

    lg Pia =)

    AntwortenLöschen
  2. Bei Schottland denke ich zuerst an wirklich tolle Landschaften und an die Steinkreise.

    Liebe Grüße
    Isabell

    AntwortenLöschen
  3. Hallo,

    was mir einfällt, wenn ich an Schottland denke sind die Highlands, starke Männer und eine Sprache, die ganz schön schwer zu verstehen ist.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo

    bei Schottland denke ich als erstes an Schottenröcke ;) und die tolle Landschaft.

    Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Hmmm an was ich als erstes denke bei Schottland? An grüne Wiesen, tolle Landschaften und dass ich dort auch mal Urlaub machen möchte :D Erst als zweites kommen dann die heißen Kerle mit ihren Schottenröcken xD
    LG Casus

    AntwortenLöschen
  6. Wenn ich an Schottland denke, ist das erste was mir einfällt: Sehnsucht.
    Ich wünsche mir schon so lange endlich einmald dorthin zu reisen, dass ich dieses Gefühl bei der Erwähnung: Schottland, nie unterdrücken kann.
    Diese Landschaft, der Geruch von Heide, die raue Mentalität, der Akzent der Menschen, die historischen Sehenswürdigkeiten, die magische Musik eines Dudelsacks, Heidehonig und Whisky. :D

    Ich hör das Schwärmen auf :D :D

    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lilly
      Als von mir aus musst du mir dem Schwärmen nicht aufhören :-)
      Sehnsucht trifft es doch gut .... Im Fazit zu Band 3 habe ich nämlich geschrieben: Das Kapitel "Sam & Payton" ist geschlossen, doch die Sehnsucht Schottland erst erwacht ...

      Und noch kurz zur Halloween-Leseente .... die habe ich vom Musical "Tanz der Vampire" nach Hause genommen ;-)

      lg Favola

      Löschen
  7. Huhu,

    also ich muss zu erst an Loch Ness und Nessi denken :D
    Außerdem möchte ich dort gerne mal Urlaub machen.

    Liebe Grüße
    Frau Wölkchen

    AntwortenLöschen
  8. Wenn ich an Schottland denke, denke ich, wie soll es auch anders sein :D , erstmal an das Ungeheuer von Loch Ness.

    Liebe Grüße,

    Kristina

    AntwortenLöschen
  9. Oh, wie toll, das möchte ich schon so lange lesen, ich hoffe, dass ich mich nun nicht verzählt habe.
    Ich denke bei Schottland zuerst an die Highlands. Es ist bisher noch mein Traumreiseziel. ;)
    LG
    Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wäh, ich bin mir gerade nciht sicher, ob der das Formular schon abgeschickt hat. Ich mache das nun nochmal und sollte es doppelt sein, ignoriere bitte den doppelten.

      Löschen
    2. Hey Mandy
      Nun ist Schottland auch mein nächstes Traumreiseziel .... habe ja den ersten Band in Irland gelesen .... da war zumindest vieles in 'Gälisch' angeschrieben ... ;-)
      Alles perfekt mit deiner Antwort .... ist nur einmal angekommen ....

      lg Favola

      Löschen
    3. Irland wäre mein nächstes Traumreiseziel. xD Beides soll so schön sein.
      Und danke für die INfo, dann bin ich ja beruhigt. ;)
      LG

      Löschen
  10. Hey,

    Ich denke an schöne landschaften und loch ness

    Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  11. Hallo und guten Tag,

    nun da denke ich an Whiskey und den Highländer , war mal ne recht erfolgreiche Film/Kinoserie.

    Wer sie noch kennt..

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  12. Eindruckvolle Burgruinen, Berge und auch nochmal Schneestürme im Frühling. Ich wollte immer mal hin, allerdings lebt dort inzwischen ein Familiemitglied, dem ich möglichst nicht mehr begegnen möchte. Also bleibst nur aus der Ferne träumen.

    LG Kathleen

    AntwortenLöschen
  13. Huhu,
    Also bei Schottland denke ich zuerst an das Ungeheuer von Loch Ness. Aber auch an die Highlands - schöne grüne Landschaften, den Dudelsack und die Schottenröcke :)

    Liebe Grüße,
    Nenya

    AntwortenLöschen
  14. Burgen, tolle Landschaft, die Mythen. Könige, alte Legenden, Loch Ness. Tee. Das fehlt mir alle szu Schottland ein
    Lg
    Svenjadrüke@gmx.de

    AntwortenLöschen
  15. Also, wenn ich an Schottland denke, muss ich an Schottenröcke ( ;) ) denken, an Legenden und eine tolle, überwältigende Landschaft. Ziemlich Klischeehaft, aber so stelle ich es mir nun einmal vor :D

    LG
    Daisy

    AntwortenLöschen
  16. Ich habe da eine grüne, aber nebelige, hügelige Graslandschaft vor Augen. Natürlich auch noch Duddelsackmelodien und diese hm, nicht so toll aussehenden Schottenröcke ;3

    AntwortenLöschen
  17. Huhu! :)

    Tolles Gewinnspiel! Und diese Vampir-Ente ist echt cool *G*

    Also, wenn ich Schottland höre, dann habe ich eigentlich zuerst ein Bild im Kopf von den Highlands. grüne saftige Wiesen und Hügel und ... schlechtes Wetter :D
    Das ist meine erste Eingebung.
    Ansonsten fällt mir zu Schottland noch Dudelsäcke, Whisky, Kilt, an Nessie und an Amy McDonald :D

    Tja, das war es dann leider auch schon, denn ich selbst war noch nicht in Schottland, würde aber schon gerne mal dorthin :)

    AntwortenLöschen
  18. Schottland? Da muss ich immer an Lochnes denken ;)

    AntwortenLöschen
  19. Bei Schottland denke ich an Nessi und guten Wiskey :)

    AntwortenLöschen
  20. Mir kommt bei Schottland gleich die Landschaft und Highlander in die Gedanken ;)

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Favola,

    dank dir bin ich auf die Bücher aufmerksam geworden und überlege schon seit längerem sie mir zu kaufen, aber wie es dann so ist, es gibt viel zu viele Bücher und viel zu wenig Zeit.

    Nun zu deiner Frage. Da ich selbst schon in Schottland war, kann ich ganz begeistert von der Burg in Edinburgh schwärmen und natürlich von der tollen Landschaft. An was ich als erstes wirklich denke wenn ich Schottland höre sind die vielen Berge und Loch Ness.
    Aber auch das Touristendorf Pitlochry ist eine Reise wert!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  22. Huhu Fav :D

    Bei Schottland muss ich immer an weite Landschaften und viel grün denken. Burgen, kleine Dörfer aber auch viele Sagen und Mythen :D IRGENDWANN will ich selbst mal nach Schottland. Das hab ich mir fest vorgenommen (vorallem weil meine Mama immer so schwärmt >.<)

    Liebe Grüße,
    Jessy

    AntwortenLöschen
  23. Ein tolles Gewinnspiel! Vielen Dank dafür ♥

    Bei Schottland fallen mir drei Dinge ein: Schottenrock, die tolle Musik und Merida :D:D

    AntwortenLöschen
  24. Halli hallo

    Ich versuche mal mein Glück...
    Bin ja immer wieder offen für neue Genres...
    Bei Schottland denke ich an grüne Weiden mit Schafen, Duddelsack, Schottenrock, felsige Küsten, Burgen, Seen ( inkl. Loch Ness???)

    Liebe Grüsse Bea

    AntwortenLöschen
  25. Hallo,
    wenn ich an Schottland denke, kommt mir als erstes der Schottenrock in den Sinn. Was tragen die Schotten drunter? .-D
    Aber auch die Landschaft und die Musik mit den Dudelsäcken, karierte Kleidung im Allgemeinen.

    Liebe Grüße
    Kati

    AntwortenLöschen
  26. Tolles Gewinnspiel liebe Favola!
    Mit Schottland verbinde ich Burgen, Whiskey, Schottenröcke, Steinkreise und Mythen und natürlich Nessie. Und ein echter Highlander darf auch nicht fehlen!!! nachdem ich die Bücher von Diana Gabaldon verschlungen habe, muss er auch wie mein jamie Fraser aussehen ;)
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  27. Bei Schottland denk ich erst an die Highlands, dann an Schottenröcke und schließlich an den hübschen schottichen Akzent.
    Viele Grüße,
    Esma

    AntwortenLöschen
  28. Schottland bedeutet für mich super schöne, traumhaft mystische Landschaften, Burgen und Berge. Und schaurig düstere Atmosphäre in der Dämmerung.

    Viele Grüße
    Makiko

    AntwortenLöschen
  29. Wenn ich an Schottland denke, denke ich zuerst an meinen Urlaub dort. Und an die damit verbundenen Delfine und Wanda unseren Wal :D Und allem voraus an unsere suuuuper Bank vorm Haus, von der man den ganzen Hafen und das Meer vor Portsoy überblicken konnte *schwärm*

    Liebe Grüße
    Yoshi :)

    AntwortenLöschen
  30. Hallo ;)
    Das erste was mir so für Schottland einfällt, ist der Rock! Also eigentlich das Muster des Schottenrocks, das jetzt so in ist! :)

    Liebe Grüße
    Olek

    AntwortenLöschen
  31. Hey,
    ich muss gleich an Schottenröcke denken und an Ruinen mit wolkenverhangenem Himmel.
    Ich hab die Reihe schon soooo lange auf meiner WL stehen. Muss mit mir jetzt nen Pakt schließen, wenn ich nicht gewinnen sollte, dann kauf ich mir auf jeden Fall mind den ersten Band noch in diesem Jahr! *eigene Hand schüttel* :D

    lg. Tine =)

    AntwortenLöschen
  32. Huhu,


    das erste, was mir in den Sinn kommt, wenn ich Schottlandhöre, sind diese rot karierten Dudelsäcke und deren Musik ;-)

    Ich würde mich sehr freuen, die Reihe zu gewinnen, da ich die Reihe bisher noch nicht kenne und sie für mich interessant klingt!

    Liebe Grüße.
    Giulia

    AntwortenLöschen
  33. Das erste was ich denke bei Schottland sind die Landschaften und die Röcken von den Männern! :D

    Liebe Grüße Angi :)

    AntwortenLöschen
  34. Schottenrock :) Und das echte Schotten da angeblich nicht drunter anhaben xD
    Natürlich auch die Postkarten-Ruinen und grüne Wiesen mit Schafen - mäh.
    Und an Baumstämme werfen (Keine Ahnung warum^^)

    Ich kenne die Bücher bis jetzt noch nicht, aber wenn du so begeistert davon bist, werde ich sie mir auf alle Fälle noch mal näher anschauen :)

    Ganz liebe Grüße
    Tessa von Tessas Bücherwelt

    AntwortenLöschen
  35. hallo,
    ich denke an unseren schon lang zurückliegenden schottland-urlaub - und daß ich wieder hin möchte, es ist so wunderwunderschön...
    und ich denke an jamie und claire...highland saga von diana gabaldon...einfach genial :)
    lg birgit

    AntwortenLöschen
  36. Hey :)
    Das erste, was mir in den Sinn kommt, wenn ich Schottland höre, sind die wundervollen, atemberaubenden Landschaften, die dieses Land zu bieten hat mit all seinen tollen alten Burgen und Schlössern, die meine Fantasie anregen und mich in Tagträumen schweben lassen.

    Liebe Grüße,
    Carolinka

    AntwortenLöschen
  37. Huhu,
    bei Schottland denke ich an:
    - Männer in Schottenröcken
    - Schottische Hochlandrinder
    - Dudelsäcke
    - grüne, saftige Hügel, so weit das Auge reicht
    - Regen
    - Scotland Yard
    - Sherlock Holmes
    - komischer englischer Dialekt ;-)
    Ich war leider noch nie in Schottland, würde aber gerne mal hinfahren. Wenn man sich Fotos von diesem Land anguckt, packt einen gleich das Fernweh.

    Liebe Grüße aus Würzburg,
    Bianca

    AntwortenLöschen
  38. Hallo,
    bei Schottland muss ich immer an grüne Wiesen und herrliche, unberührte Landschaften denken. Ein tolles Land, das ich unbedingt auch einmal besuchen möchte.

    LG Petra

    AntwortenLöschen
  39. Huhu,
    mich hat das Schottland-Fieber das erste Mal bei der Highland-Saga von Diana Gabaldon gepackt. Ich liebe die gälischen ausdrück, die Wiesen, die Seen, ... Mitte diesen Jahres habe ich auch wieder einnBuch aus Schottland gelesen ja und dies hier hört sich gut an und lässt mich wieder von Schottland träumen.

    LG Chia

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Favola,
    erstmal: Tolle Aktion...die Bücher stehen schon soooo lang auf meiner Wuli!....weisst du was mir als erstes in den Sinn kommt beim Namen "Schottland"? Letztes Jahr auf meinem Weg nach LONDON stand ich ewig am Flughafen und wartete vergeblich auf mein Gepäck....bis ich nach knapp 3 Std erfuhr, dass es nach Schottland geflogen ist...somit war die Kacke am Dampfen ;)
    An sich ist Schottland aber ein tolles Land, ich kann es jedem empfehlen!!!

    LG Mellee Sharon Kal / Sharons Bücherparadies

    AntwortenLöschen
  41. Hallo,
    Bei Schottland denke ich an Kloppen das Meer und Castles.
    LG
    Martina

    AntwortenLöschen
  42. Wenn ich an Schottland denke fallen mir zwei. Sachen ein.

    1. Dagobert Duck: in der 6. Klasse. Habe. Ich im Englischunterricht einen Vortrag über Schottland gehalten. Für meine Ausarbeitung nutzte ich ein kindgerechtes Disneybuch. Als ich dann mit den Worten "So sehen Schotten aus", dieses Buch hochhielt und dabei auf Dagobert tippte, lachte die gesamte Klasse. :)

    2. Flitterwochen: ich möchte unbedingt meine Flitterwochen in Schottland verbringen. Ausgedehnte Spaziergänge in der Natur. Gemütlichkeit vor dem Kamin. Sollte das Wetter doch einmal zu schlecht sein, kann man auch mal im Bett bleiben. ;)

    Liebe Grüße

    Cindy

    AntwortenLöschen
  43. Also wenn ich Schottland höre, muss ich zuerst an Loch Ness denken :)
    Als ich klein war, hat mich die Geschichte total fasziniert.
    Außerdem muss ich an dieses Baumstammweitwerfen und an die Schottenröcke denken :D

    Alles Liebe :)

    AntwortenLöschen
  44. Das Gewinnspiel ist klasse und die Bücher stehen schon lange auf meiner Wunschliste :)
    Darum versuche ich gerne mal mein Glück :)
    Ich mag Schottland sehr und das erste, was mir immer in den Sinn kommt, sind die Highlands, da möchte ich sooo gern mal hin.

    LG

    AntwortenLöschen
  45. Das hört sich mal wirklich klasse an ... und mit dem Suchspiel ist das echt eine tolle Sache... hab da gleich mal losgelegt, da ich die 3 Bände noch nicht kenne, aber schon einiges positives von gelesen habe und sie somit auch auf meiner WULI stehen.
    An was ich sofort bei Schottland denke, sind die Highlands, das Gefühl von Weite, Freiheit und viel Grün ... das würde ich schon gerne auch mal sehen wollen ... vielleicht klappt es ja irgendwann ;)

    LG Bibi

    AntwortenLöschen
  46. Hallo,

    das erste an was ich denken muss, sind grüne saftige weite Wiesen und Hügel. Eine unberührte weite Landschaft.

    LG Franzi

    AntwortenLöschen
  47. Hallo,

    als erstes möchte ich dir ganz doll danken, dass du solch ein tolles Gewinnspiel veranstaltet. =)

    Um deine Frage zu Schottland zu beantworten, möchte ich auf meinen Schottland-Urlaub zurückkommen.
    Ich war 2006 in Schottland, um einfach diese herrliche Kultur kennenzulernen.
    Schon allein die Natur ist wunderschön. Diese grünen, weiten Wiesen auf denen ab und zu mal ein Schaf steht(;)), findet man in Deutschland vergebens. Natürlich konnte ich auch an keiner Burg und keinem Castle vorbeigehen, ohne es nicht einmal angesehen zu haben. Begleitet durch die Dudelsack-Musik und der keltischen Kultur hat es ein großartiges Flair bei mir hinterlassen. Aus diesem Grund mag ich Bücher, die in Schottland oder Irland spielen wirklich sehr gern.

    PS.: Außerdem habe ich selber rote Haare. Aus diesem Grund finde ich es sehr faszinierend warum gerade in diesen beiden Regionen so viele rothaarige Menschen gibt.

    Ich drücke euch allen ganz doll die Daumen!
    LG Vivien

    AntwortenLöschen
  48. Hy,
    also wenn ich an Schottland denke, dann muß ich an Schafe, an Weiden, an Regen, an Loch Ness, Burgen, Schlösser, Golfplätze und eine wunderschöne Küste denken.
    Lg Manuela

    AntwortenLöschen
  49. Oh ja. Da du mich neulich schon neugierig auf die Reihe gemacht hast, fordere ich mein Glück mal tapfer heraus (wenn es mit der Gesundheit gerade schon nicht so fit läuft). Ich war noch nie in Schottland, aber dank medialer Einflüsse (Filme, Bücher etc.) hat sich natürlich schon ein gewisses Bild festgesetzt. Als erstes kommen mir wohl kantige Felsen, das tobende Meer, begleitet von grünen Wiesen/Tälern und einer eher baufälligen Burg in den Sinn … und der (mittlerweile wohl) Kultfilm "Breaveheart" mit Mel Gibson (den ich komischerweise nie wirklich gesehen habe). :-)

    Liebe Grüße
    Reni

    P. S. übrigens eine schöne Idee und eine süße Halloween-Ente.

    AntwortenLöschen
  50. da bin ich doch auch sehr neugierig und auch gerne dabei, kenn die Reihe (noch) nicht.
    Bei Schottland kommt mir zuallererst Braveheart und die Highlands in den Sinn..dann, bei nöherem nachdenken: wudnervolle Landschaft, welche ich unbedingt mal bereisen möchte...

    AntwortenLöschen
  51. Als erstes hab ich doch tatsächlich an Whiskey gedacht.... Ich kenne die Reihe noch nicht und wünsche allen aber viiiiel Glück

    AntwortenLöschen
  52. Hallo, zuerst denke ich an den Schottenrock und die schottische Musik :-)

    LG Serpina
    myreadingworld@gmail.com

    AntwortenLöschen
  53. Hallo,
    wenn ich an Schottland denke, dann kommen mir sofort die Highlands in den Sinn und Autorin Aileen P. Roberts, die sich dieses Jahr den Traum ermöglicht hat, dort zu wohnen.

    Schottland zu besuchen habe ich mir auch noch ganz fest vorgenommen ☺

    Liebe Grüße

    Britt von lifestyle-familie

    AntwortenLöschen
  54. Liebe Favola,

    natürlich denke ich als Erstes an Jamie <3 <3 Hach, ich LIEBE Jamie!

    Herzliche Grüße

    Rica

    AntwortenLöschen
  55. Liebe Favola,

    wenn ich an Schottland denke, das fällt mir folgendes zuerst in den Sinn:

    Dudelsack und Loch Ness ;)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    AntwortenLöschen
  56. Bei Schottland fällt mir tatsächlich als erstes die Highland-Saga von Diana Gabaldon ein. Jamie und Claire sind einfach unschlagbar <3 Danach denke ich an Loch Ness und Whisky :-D

    AntwortenLöschen
  57. Schottland ist für mich schlichtweg die Heimat von Nessi... Mal abgesehen von den wunderschönen Landschaften, die Schottland zu bieten hat, natürlich! ;) Ich bin eine absolute Nessi-Fanatikerin und habe mich schon durch gefühlte 2 Millionen Artikeln über das berühmte Monster gelesen... Ich bin mir ganz sicher: Irgendwo lebt sie (ja, für mich ist Nessi ein Weibchen! ;) )!

    Liebe Grüße, Lurchi

    AntwortenLöschen
  58. Wenn ich "Schottland" höre, fallen mir als erstes Berge und grasbewachsene Hügel ein. Bevorzugt mit Schafen drauf. :D Dazu ein See (mit Nessi?) und eine Burg. :D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  59. Schottland <3 Da denk ich zu aller erst an wunderschöne Landschaften, Loch Ness und Whisky ;) Und vor allem: Will unbedingt hin!! Am liebsten sofort! :)

    AntwortenLöschen
  60. Schottland steht auf meiner Reiseliste ganz weit oben. Ich stelle mir da immer grüne, unendliche Landschaften und tolle Burgen vor. Außerdem denke ich, dass dieses Land eine ganz eigene Magie hat, schon allein wegen der ganzen Mythen. Ach, ich würd das alles so gerne mal live sehen.

    LG
    Moni

    AntwortenLöschen
  61. Hallo,

    ich muss zuerst an die Highlander-Reihe von Diana Gabaldon denken, weil ich die derzeit lese. :)

    Glg
    Micha

    AntwortenLöschen
  62. Puh... Schottland? Da war ich noch nie (ist immer mein erster Einfall bei Ländern: war ich schonmal da, oder noch nicht?). Ansonsten: Naja Schottenrock natürlich (der übrigends von einem Engländer erfunden wurde...) und Dudelsack. Achja und Schafe... Warum Schafe? Ganz einfach: Ich war schonmal in Wales, da gibts ÜBERALL Schafe. Und ich glaube, dass Schottland ähnlich aussieht wie Wales.
    Und natürlich die "Highland Cathedral". Auch wenn sie von einem deutschen geschrieben wurde und der Vorschlag zur schottischen Nationalhymne abgelehnt wurde. Aber ich mag das Lied :) (Die Melodie kennt ihr vielleicht, die "Höhner" nutzen sie in ihrem Lied "Du bis es Stadt")... Ganz besonders mag ich diese Version: http://www.youtube.com/watch?v=ZMLxSu5ysU4

    So genug gebrabbelt :)
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)