Dienstag, 17. Dezember 2013

"Weihnachten mit Fräulein Klein" von Yvonne Bauer




Titel: Weihnachten mit Fräulein Klein
Autorin: Yvonne Bauer
Genre: Sachbuch, kochen & basteln
Verlag:  Callwey (19. September 2013)
ISBN: 978-3766720429
Seiten: 176


Inhalt:
Mit Fräulein Klein durch die schönste Zeit im Jahr: Von Advent bis Silvester begleitet die bekannte Bloggerin Yvonne Bauer alias Fräulein Klein die Leserin mit zauberhaften Deko-Ideen und ihren schönsten Rezepten rund um das Thema Weihnachten. Ob ein wärmender Punsch zum Einstieg in die kalte Jahreszeit, ein selbst gebastelter Adventskalender, liebevolle Ideen aus der Weihnachtsbäckerei zum Verschenken oder das perfekte Weihnachtsmenü – Fräulein Klein begeistert mit ihren individuellen Rezepten, ihren liebevollen Ideen und der atmosphärischen Fotografie. Mit ihrem besonderen Gespür für Farben und Kombinationen zaubert sie aus den kleinsten Dingen etwas Ansprechendes fürs Auge und macht die schönste Zeit im Jahr noch schöner!
(Bild- und Textquelle: Callwey  








Seit 2010 führt Yvonne Bauer ihren Blog Fräulein Klein, auf dem sie uns tolle Rezepte und kreative Ideen zeigt. Alle Beiträge sind immer mit vielen schönen Fotos bestückt, denn das Auge isst ja bekanntlich mit.

In ihrem zweiten Buch "Weihnachten mit Fräulein Klein" verrät sie uns alles rund um die schönste Zeit im Jahr.
Das Buch ist in zehn Bereiche eingeteilt:

  • Adventsdekoration
  • Nikolaus, Punsch & co.
  • Basteln mit Kinder
  • Geschenke aus der Küche
  • Plätzchen
  • Weihnachtsbäckerei
  • Christbaumdeko und Geschenke
  • Weihnachtstisch
  • Hot-Chocolate-Party
  • Silvester

Als erstes sticht einem die tolle Gestaltung ins Auge. Jede Idee, jedes Rezept wird mit mehreren wunderschönen Fotos gekrönt, es werden verschiedene und sehr kreative Schriften verwendet und auch sonst sind die Seiten noch mit Kleinigkeiten verziert. Ein Buch, das einfach zum gemütlichen Schmökern auf dem Sofa einlädt.

Die Bastelanleitungen und Rezepte sind übersichtlich geordnet und haben alle eine gesonderte Materialliste, was sehr praktisch ist.

Vor allem die Rezepte haben es mir angetan. Schon beim ersten Mal Durchblättern sind mir mehrere Sachen ins Auge gestochen, die ich unbedingt ausprobieren möchte. Anzumerken ist hier, dass es sich nicht um alt bekannte Rezepte handelt sondern um Kreationen von Fräulein Klein. So gibt es von meinen geliebten Vanillekipfer zwei Varianten Chaikipferl und Orangenblütenkipferl. Dieses Jahr wird die Weihnachtsbäckerei revolutioniert ...

Bei den Bastel- und Dekoideen finde ich es vor allem toll, dass Yvonne Bauer meistens mit einfachen und alltäglichen Materialien arbeitet. Hier ist ihre Devise ganz klar: weniger ist mehr. Das finde ich auf der einen Seite sehr gut, auf der anderen Seite habe ich mir im kreativen Bereich etwas mehr erwartet habe. Aber ich muss natürlich zugeben, dass ich selber recht viel bastle und so schon viel kenne.

Aber das Gesamtpaket von "Weihnachten mit Fräulein Klein" hat mich definitiv überzeugt und es ist ein Highlight in meinem Kochbuchregal. Ich werde mir bestimmt auch ihr erstes Buch "Die wunderbare Welt von Fräulein Klein" schenken (lassen).







"Weihnachten mit Fräulein Klein" besticht mit seiner tollen Aufmachung. Wunderschöne Fotos, einfache Deko- und Bastelideen und vor allem sehr viele neue Rezepte laden zum Schmökern und Ausprobieren ein.
Ein Buch, in dem man nicht nur Geschenkideen findet, sondern das man selber auch sehr gut verschenken kann.





1 Kommentar:

  1. Auf das Buch habe ich auch schon lange ein Auge geworfen bzw. kann man ja gar nicht anders, wenn man ihren Blog etwas verfolgt. Da wird man ja direkt neugierig ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)