Dienstag, 4. März 2014

[Ein Blick zurück] Februar 2014





                        

  1. "Die Erleuchtete 02. Der Ruf des Bösen" von Aimee Agresti
  2. "Das erste Date" von Natalie Rabengut
  3. "Blaubeertage" von Kasie West
  4. "Soulbound" von C. M. Singer
  5. "The Darkes Red: Von Flammen verzehrt" von Emily Bold
  6. "Was ich dich träumen lasse" von Franziska Moll
  7. "Juni und ich 01. Flunkern wie gedruckt" von Anne Hertz
  8. "Und auch so bitterkalt" von Lara Schützsack
  9. "Die Luna-Chroniken 01. Wie Monde so silbern" von Marissa Meyer



                                             


Wenn ihr aufs Cover klickt, kommt ihr  zur Verlagsseite oder zu meiner Rezension.

  1. "Dustlands 02. Der Herzstein" von Moira Young
  2. "WARP 01. Der Quantenzauberer" von Eoin Colfer
  3. "Crazy in Love. Gefährlich schön" von Kim Karr
  4. "Monument 14" von Emmy Laybourne
  5. "Das unerhörte Leben des Alex Woods oder warum das Universum keinen Plan hat" von Gavon Extence
  6. "Stolperherz" von Britta Sabbag
  7. "Schlaf nicht ein" von Michelle Harrison
  8. "Soul Beach. Schwarzer Sand" von Kate Harrison
  9. "Vor uns die Nacht" von Bettina Belitz
  10. "Ich bin Tess" von Lottie Moggach
  11. "Das Rosie-Projekt" von Graeme Simison
  12. "Die Luna-Chroniken 01. Wie Monde so silbern" von Marissa Meyer
  13. "Alice im Zombieland" von Gena Whowalter
  14. Was ich dich träumen lasse" von Franziska Moll
  15. "Dancing Jax.  Auftakt" von Robin Jarvis
  16. "Into the Deep. Herzgeflüster" von Samantha Young
  17. "Weil ich Layken liebe" von Colleen Hoover

Tja, beinahe doppelt so viele Neuzugänge wie gelesene Bücher .... aber es sind auch so viele tolle 
Bücher .... 
Wen es interessiert, wie und warum ich zu den einzelnen Büchern gekommen bin, kann dies hier nachlesen: *klick*






gelesene Bücher: 9
gelesene Seiten: 2686
Durchschnittliche Seitenanzahl pro Tag: ~92.3 Seiten
neue Bücher: 17

Zwar habe ich immerhin neun Bücher gelesen, doch es waren wirklich einige sehr dünne Geschichten dabei ...






Der Februar war ein schöner Lesemonat, es gab kurzweilige, amüsante Storys und Geschichten, die einem direkt unter die Haut gingen. 
Herausgestochen sind zwei Bücher und zwar zum einen "Wie Monde so silbern" und "Was ich dich träumen lasse" von Franzsika Moll. Doch es kann nur ein Monatshighlight geben und so habe ich mich für letzteres entschieden.

Ein kleines Stück Poesie und ganz grosse Emotionen .... "Was ich dich träumen lasse" kann man nicht wirklich beschrieben, man muss es einfach selber erleben, selber lesen ....

Meine Rezension zu "Was ich dich träumen lasse" folgt noch.










Das sind die drei Februar-Rezensionen (oder Rezigramme), die bei euch auf das grösste Interesse gestossen sind:

  1. "Wen der Rabe ruft" von Maggie Stiefvater 
  2. "Für immer Ella & Micha" von Jessica Sorensen 
  3. "Blaubeertage" von Kasie West & "Blind Date mit einem Rockstar" von Teresa Sporrer






"Blaubeertage" konnte mich in zweierlei Hinsicht begeistern: Zum einen ist es eine perfekte Wohlfühl-Lektüre für zwischendurch und zum anderen agiert ein Protagonist mit X. Wer alles bei meiner ABC-Challenge der Protagonisten mitmacht, weiss, wie schwierig es ist, diesen Buchstaben zu besetzen und da kommt mir Xander gerade gelegen. 
Aus diesem Grund möchte ich euch ein bisschen unter die Arme greifen und schicke mein Exemplar von "Blaubeertage" auf Wanderschaft.
Wer bei dieser Aktion noch gerne dabei ist, kann sich hier eintragen: *klick*



Kommentare:

  1. Toller Rückblick und tolle Bücher, die du gelesen hast. Ich hab gerade meine Hausarbeit in einer Mappe verstaut und werde jetzt nur noch lesen ;) Ich freue mich! Vor allen Dingen auf Blaubeertage <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Marie
      Danke :-) Und ja, es waren wirklich tolle Bücher dabei.
      Oh, dir herzlichen Glückwunsch zur Abgabe und geniess deine Lese- und Sprortferien :-) Ein bisschen neidisch bin ich ja immer noch ;-)
      lg Favola

      Löschen
  2. Hallöchen Favola :D
    Haaaaach ich liebe deinen Rückblick :D Der ist so wirklich wirklich toll gestaltet. Man und ich bin sowohl auf deine gelesenen Bücher als auch auf deine Neuzugänge neidisch *___* Soul Beach <3 Arrrwww.
    Mein Neid wächst gerade wirklich ins unermessliche .. WUSA ! xD
    Ich wünsche dir viel Lesespaß im März ;D

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Lotta
      Herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar :-)
      Auf den zweiten Band von Soul Beach bin ich auch schon sehr gespannt ....
      lg Favola

      Löschen
  3. Ich finde deinen Rücknlick auch super. Und soviele schöne Neuzugänge:-) Ich freue mich schon auf deine Rezensionen. Liebe Grüße und einem schönen Lesemonat März wünscht Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Petra
      Dankeschön :-) Oh ja, im Februar waren es wirklich viele und vor allem so tolle Neuzugänge. Da kann der Lesemonat Mörz nur gut werden :-)
      lg Favola

      Löschen
  4. Halli hallo
    Ich bin schon gespannt auf deine Rezi zu " Wie Monde so silbern" und dann natürlich " Soul beach".
    Ich glaube zu " Was ich dich träumen lasse" habe ich irgendwo ein XXL Leseprobe auf dem Tolino....

    Wünsche dir ganz viele tolle Lesestunden im März
    Und tschüss Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Bea
      Leider musst du dich auf die Rezi zu "Wie Monde so silbern" noch ein bisschen gedulden ....
      Auf "Soul Beach" bin ich wirklich auch schon gespannt.
      Oh, dann liest doch mal diese Leseprobe :-) Bin gespannt, was du dazu sagst ....
      Dir auch kurzweilige Lesestunden

      lg Favola

      Löschen
  5. Einige deiner gelesenen Bücher stehen auch noch auf meiner Wunschliste, z.B. "Wie Monde so silbern" und "Was ich dich träumen lasse". :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu

      Und genau diese zwei Bücher solltest du schleunigst von deiner Wunschliste befreien und am besten gar nicht auf den SuB legen sondern gleich lesen :-)

      lg Favola

      Löschen
  6. Da hattest du aber mal wieder einen tollen Lesemonat! <333
    "Wie Monde so silbern" steht bei mir schon ganz weit oben auf der WuLi. Ist wohl nur noch eine Frage der Zeit ;)
    Deine Neuzugänge können sich aber auch sehen lassen! Weil ich Layken liebe habe ich geliebt!
    An der ABC Challenge nehme ich zwar nicht teil, aber dass du das Buch auf Wanderschaft schickst, finde ich richtig gut! Das Foto hat mich so zum Lachen gebracht :D Herrlich!!
    Hab noch einen schönen Tag!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Steffi
      Oh ja, befreie "Wie Monde so silbern" möglichst schnell von der Wunschliste. Es ist wirklich toll! Ich habe gestern gleich noch das eShort "Das mechanische Mädchen" gelesen.
      Oh ja, meine Februar-Neuzugänge können sich wirklich sehen lassen .... ich hoffe im März bleibt die Qualität gleich, die Quantität nimmt aber wieder ein bisschen ab ....
      Du darfst beim Wanderbuch also auch mitmachen, wenn du nicht bei der Challenge teilnimmst .....
      lg Favola

      Löschen
    2. Huhu Favola,
      wenn ich könnte, würde ich es direkt vond er WuLi befreien, aber ich hab mir für diesen Monat schon einfach zu viele Bücher vorbestellt ;)
      Vielen Dank für das Angebot, aber ich denke das Blaubeertage bei mir auch einziehen muss *g*
      Liebste Grüße
      Steffi

      Löschen
  7. Hi Favola,
    das ist doch ein anständiger Februar gewesen. Schön, dass dich "Was ich dich träumen lasse" auch so begeistern konnte. Auf deine Meinung vom Luna Chroniken Band 1 freu ich mich schon. Das ist eine tolle Serie und auch die Fortsetzung wird dich ganz bestimmt begeistern.
    Gespannt bin ich auch, was du von "Stolperherz" halten wirst. Das ist ein schönes Buch für zwischendurch.

    Bin dafür, dass mehr Leute auf Kasie West aufmerksam werden sollten. Sie ist eine tolle Autorin.

    Liebe Grüße,
    Sandy

    AntwortenLöschen
  8. Da sind ein paar tolle Neuerscheinungen dabei. Ich wünsche dir viel Spaß damit :)

    AntwortenLöschen
  9. So viele tolle neue Bücher, wow <3 Dein Monatshighlight möchte ich auch unbedingt noch lesen, da habe ich bisher nur positive Stimmen zu gesehen. Das kann ja dann nur gut sein!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)