Dienstag, 22. April 2014

Gemeinsam Lesen #57


eine Aktion von Asaviels Bücher-Allerlei



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich lese immer noch "WARP 01. Der Quantenzauberer" von Eoin Colfer. Ich habe es immerhin bis auf Seite 210 geschafft .... mein momentanes Lesetempo ist einfach unglaublich ....


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


Hinter ihm ertönte ein ominöses Knarzen, und als er herumfuhr, sah er, wie ein grosses Bühnenbild heruntergelassen wurde.


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


Letzte Woche habe ich euch auf die optischen Vorteile und den tollen Buchtrailer aufmersam gemacht. Das ist natürlich immer noch ein Hingucker, doch ich tue mich mit der Geschichte einfach irgendwie schwer. Ich kann nicht einmal genau sagen, woran es ganu liegt, ich komme einfach nicht vorwärts und es juckt mich auch nicht in den Fingern, das Buch in die Hand zu nehmen und weiterzulesen. Klar, hatte ich vor und über die Ostertage sehr viel anderes zu tun (hier seht ihr, was ich alles so getan habe statt zu lesen: *klick* ), doch das hält mich sonst auch nicht so vom Lesen ab. Vielleicht ist es enfach der falsche Zeitpunkt für das Buch ....


4. Wenn du jetzt in diesem Moment in die Geschichte eintauchen könntest, was würdest du als erstes tun?


Ich würde mich so schnell wie möglich befreien und ins heutige London zurückkehren .... oder vielleicht doch besser ins London, bevor alles begann, denn momentan bin ich da ja auch nicht wirklich sicher ....


Was liest du momentan?





Kommentare:

  1. Die Geschichte klingt eigentlich sehr interessant. Vielleicht ist es wirklich gerade den falschen Zeitpunkt dafür, wenn du so schlecht voran kommst. Ich kenne das zu gut. Vor allem gerade über die Ostertage war mir praktisch gar nicht zu lesen zumute, obwohl ich davor gedacht habe, dass ich endlich mal ein langes Lesewochenende vor mir habe... Ich werde mir dieses Buch mal merken und bin schon mal auf deine Rezi gespannt, vielleicht fängt es dich ja doch noch an in den Fingern zu jucken. ;)

    Wünsche dir trotz allem noch viele schöne Lesestunden.

    Liebe Grüsse
    Trollkjerring

    AntwortenLöschen
  2. Halli hallo
    Ich lese im Moment " Totentöchter" und bin noch etwas zwiegespalten, denn irgendwie ist die Thematik sehr interessant und es lässt ich auch gut lesen, aber es fehlt so das gewisse Etwas. Teilweise ist es auch echt in die Länge gezogen.
    Mal gucken.... der zweite Teil kommt ja im Sommer als Tb. raus.

    Liebe Grüsse Bea

    AntwortenLöschen
  3. Guten morgen :)

    Ich finde auch, dass dieses Buch eigentlich recht interessant und gut rüberkommt. Vielleicht ist wirklich nicht der richtige Zeitpunkt. Hast du schon darüber nachgedacht zu pausieren? Und vielleicht ein anderes Buch vorerst zur Hand zu nehmen? Ich mache das auch dann und wann. Vor allem dann, wenn ich wirklich in einem Buch oder einer Geschichte feststecke, die einfach nicht vorwärts geht :)

    Wünsche Dir bei diesem (oder bei jedem anderen) noch viel Spaß beim lesen :)

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  4. Über das Buch stolpere ich in letzter Zeit so oft, dass ich mich frage, ob das Buch wirklich so gut ist, oder ob es nur so gut vermarktet wird.

    AntwortenLöschen
  5. Also ich hoffe ja, dass die Geschichte genau so genial und abgefahren ist, wie Artemis Fowl, das Buch war sofort bei Erscheinen auf meiner Wunschliste und ich hoffe, dass ich es auch bald auf dem SuB habe ... schade, dass du grade nicht reinkommst, aber manchmal ist wirklich der falsche Zeitpunkt. Vielleicht zur Seite legen und in ein paar Wochen nochmal anfangen ? ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  6. Ich mag Zeitreisebücher an sich auch, aber das Buch hatte mich damals als es neu im Buchladen war schon nicht so sehr vom Cover angesprochen. Dennoch: viel Spaß weiterhin mit deiner Lektüre

    Lg Inka von lebens[leseliebe]lust

    AntwortenLöschen
  7. Oha, da bin ich ja mal gespannt.Artemis Fowl fand ich toll und dementsprechend sind meine Erwartungen auch relativ hoch, aber ich ich gehe dann mal neutral an dieses Buch heran. =) Die Leseprobe hat mir damals jedenfalls schon gefallen. Dafür habe ich momentan so kleine Problemchen mit "Ruht das Licht". ;-)

    Trotzdem noch viel Lesespaß!

    Liebe Grüße
    Katie♥

    AntwortenLöschen
  8. Hi,

    Ich steck im Moment auch in meinem Buch fest und kann mich irgendwie nicht motivieren, es zur Hand zu nehmen. Stattdessen hab ich seit ich es begonnen habe 'zwischendrin' schon 4 andere Bücher gelesen, dass funktioniert grade also auch nicht so wirklich gut.
    Ich werd mich am Wochenende wohl mal zwingen müssen, das Buch in die Hand zu nehmen und zu lesen, irgendwann kommt dann bei mir meistens der Punkt, wos wieder Spaß macht, nur dahin zu kommen kostet unheimlich Überwindung.
    Ich hoffe, du überwindest deine Blockade bald und hast noch viel Spaß mit dem Buch.

    lg
    Alesha
    http://rogue-books.de/aktion-gemeinsam-lesen-13/

    AntwortenLöschen
  9. heyho :)
    Das Buch habe ich jetzt schon öfters gesehen, aber ich muss ehrlich sagen bis jetzt hat es mich noch nie so wirklich angesprochen. :/ Naja aber wenn du keine Lust auf das Buch hast, vielleicht ist es dann wirklich besser erstmal ein anderes zu lesen. :)

    LG Kiala

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Favola,
    das Gefühl kenne ich nur zu gut! Man hat kaum Zeit zum Lesen und dann will es auch noch nicht einmal mit dem Buch klappen! Ganz schlimm hatte ich das mit Dash und Lilys Winterwunder, wobei ich das auch einfach nicht gut gefunden habe! Vielleicht legst einfach mal eine Pause ein und schnappst dir ein anderes Buch! Manchmal ist einfach der falsche Zeitpunkt für ein Buch!
    Drück dir die Daumen :)
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  11. Hi Favola,
    das Buch möchte ich demnächst auch lesen (wird bei mir wohl Mai werden da ich momentan noch an "Zeitsplitter" lese).
    Finde die Geschichte hört sich ziemlich interessant an und Eoin Colfer konnte mich bereits mit seinen Artemis Fowl Büchern begeistern.

    Liebe Grüße
    Bella

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)