Samstag, 28. Juni 2014

Ich bin dabei: The Ultimate Puzzle Challenge




Ich habe nur Puzzle gelesen und war sofort hin und weg .... Vor allem früher war ich ein richtiger Puzzle-Junkie und sobald die Ferien begonnen hatten, habe ich jeweils mein riesiges Brett und 2000 - 5000 Teile hervorgeholt.
Da muss ich also einfach dabei sein :-)


Wie, was, wo?

Die Challenge geht vom 1.August ein halbes Jahr lang bis zum 1. Februar.

Aufgabe:
Es gibt 3 Cover für jeden der mitmacht, jedes Cover hat 9 Puzzleteile. Pro Buch das gelesen wird, bekommt man ein Puzzleteil. Die Aufgabe ist es, alle 3 Cover am Ende der Challenge vervollständigt zu haben. Somit müssen insgesamt 27 Bücher gelesen werden.

Punktevergabe: 
Für ein SuB Buch (muss vor dem Lesen mindestens 3 Monate auf dem SuB gelegen haben) gibt es 2 Punkte. Für ein Re-Read Buch (mit schon veröffentlichter Rezension) bekommt man 1 Punkt, für ein normales, vor kurzem gekauftes Buch, erhält man auch 1 Punkt.
Für Non-Fantasy Bücher bekommt man 1 Punkt, für High Fantasy/Fantasy/Dystopie Bücher gibt es zwei Punkte.
Wenn ein Buch nur gelesen wurde, gibt es 1 Punkt, falls das Buch auch rezensiert wird, gibt es insgesamt zwei Punkte. Falls keine Rezension dazu geschrieben wird, muss man auf der Challengeseite mindestens 2-3 Sätze dazu schreiben, damit man weiss, dass es auch wirklich gelesen wurde.

Das Ziel wäre hier also das man soviele Punkte wie möglich in 3 Cover reinbekommt, also in 27 Bücher. Wie gesagt gibt es ja nur begrenzt 'Platz', also muss man versuchen aus diesen 27 Büchern soviele Punkte rauszuschlagen wie man kann.

Jemand der also nur SuB-Fantasy-Bücher liest und immer rezensiert kann in seine 3 Cover 162 Punkte reinpacken, wer nur Non-Fantasy liest, nur Re-Readet und nicht rezensiert kann grade mal 81 Punkte erreichen.

Damit nicht jemand auf einen Schlag nach ein paar Wochen seine 3 Cover fertig hat, darf man jeden Monat maximal 6 Bücher für die Challenge lesen.


Kleines Extra: 
Jeder darf sich seine 3 Cover selbst aussuchen. Cool wäre, wenn man 3 Cover von Büchern aussucht, die man sich selbst erst dann kaufen darf wenn man das Cover von eben diesem Buch fertig gepuzzelt hat.


meine gelesenen Bücher:


  • "Die 5. Welle" von Rick Yancey    (SuB-Buch, Dystopie mit Rezension)   → 6 Punkte



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)