Sonntag, 3. August 2014

[Neuerscheinungen] lieber spät als nie .... auch der August hat einiges zu bieten

Da ich ja die zwei letzten Wochen an der Côte d' Azur war, kommen die August-Neuerscheinungen erst heute .... aber lieber spät als nie ...



Wenn ihr auf den Titel klickt, erfahrt ihr mehr über das Buch . . . .


   "Quantic Love" von Sonia Fernández-Vidal
   "Shipwrecked" von Siobhan Curham
   "Perfect Escape" von Jennifer Brown
   "Dangerous Girls" von Abigail Haas
   "Sannah & Ham" von Tom Ellen und Lucy Ivison
   "Vernichte mich" von Tahereh Mafi (eBook)
   "Dahin ist aller Glanz" von Rosemary Clement-Moore
   "Teardrop" von Lauren Kate
   "Im Herzen die Gier" von Elizabeth Miles
   "Kopf, Zahl oder Liebe" von Liz Czukas
   "Ihr seid nicht allein" von Robison Wells
   "Das Haus der verschwundenen Kinder" von Claire Legrand
   "Das Labyrinth ist ohne Gnade" von Rainer Wekwerth
   "Irgendwann für immer" von Katja Millay
   "Jump. Das Spiel 01" von Eve Silver
   "Ein Mann namens Ove" von Fredrik Backman
   "Der Wald der träumenden Geschichten" von Malcolm McNeill
   "Salt & Storm. Für ewige Zeiten" von Kendall Kulper
   "Liebe bis ans Ende der Welt" von Susan Waggoner
   "Zu schön, um tot zu sein" von Simon Mason
   "Bis zum letzten Tropfen" von Mindy McGinnis
   "Die Überlebenden" von Alexandra Bracken
   "Verräterisches Gold" von Carrie Jones
   "Breathe me" von Cherrie Lynn
   "Niemand liebt November" von Antonia Michaelis
   "Linkshänderland" von Lara de Simone



Auch der August überrascht uns mit vielen interessanten Neuerscheinungen. Mit sehr vielen der oben stehenden Titeln liebäugle ich, absolute Must-Reads sind für diesen Monat jedoch nicht viele dabei.

Die Trilogie von Tahere Mafi und auch das letzte eShort "Zerstöre mich" konnten mich bisher begeistern, darum warte ich gespannt auf die nächste Kurzgeschichte. "Vernichte mich" ist nun die Sicht von Adam, worauf ich sehr gespannt bin, denn bisher ist mir sein Charakter einfach etwas zu blass und in meiner Rezension zu "Rette mich vor dir" ist er nicht wirklich gut weggekommen. Nun hoffe ich, dass er mich mit seiner Sicht faszinieren kann.

"Du kannst keinem trauen" konnte mich vor gut einem Monat packen und so möchte ich auch wissen, wie es mit Benson weitergeht. Nur gut, dass Band 2 "Ihr seid nicht allein" schon so bald erscheint, denn das Ende war doch recht fies.

Unbedingt lesen möchte ich auch "Salt & Storm. Für ewige Zeiten". Das Cover ist mir schon in der Verlagsvorschau ins Auge gestochen und die Inhaltsangabe tönt so vielversprechend, dass ich mich schon richtig auf das Buch freue.

Da der Carlsen Verlag eine tolle Bloggeraktion zu "Sannah & Ham" veranstaltet und mich da die Kurzinfo anspricht, werde ich auch dieses Buch sicher lesen.

Weiter liebäugle ich vor allem mit "Bis zum letzten Tropfen" und "Linkshänderland". Was meint ihr zu diesen beiden Neuerscheinungen? 



Welche August-Neuerscheinungen müsst ihr unbedingt haben?



Kommentare:

  1. Tolle Übersicht. Da sind erstmal 2 Bücher auf meiner Wunschliste gelandet. :)
    Liebe Grüße,
    Liss ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Liss

      Danke :-)
      Welche zwei Bücher haben es denn auf deine Wunschliste geschafft?

      lg Favola

      Löschen
  2. Hey

    Ich bin am gespanntesten auf Keiner liebt November und bis zum letzten Tropfen :)

    Liebste Grüße

    Sarah vom Tintenblog

    AntwortenLöschen
  3. Halli hallo

    " Grischa" und " Das Labyrinth..." sind schon vorbestellt!

    Auf die Wunschliste gesetzt habe ich "die Überlebenden" und " Bis zum letzten Tropfen" wo ich aber noch abwarte.
    Interessant tönt allerdings auch " Tear Trop" und " Ihr seid nicht allein" allerdings warte ich da die Meinungen ab...

    Ich habe mir sowieso vorgenommen, dass ich bis Ende Jahr nur noch einen SUB von um die 10 Bücher haben möchte und dann wieder vermehrt die Biblio nutze!
    Bestimmte Herzensbücher werde ich mir aber sicher immer noch kaufen ;)

    Liebe Grüsse Bea

    AntwortenLöschen
  4. Denkst du, dass du es schaffen würdest die alle zu lesen? Irgendwann, also in ein paar Monaten bestimmt, aber zuerst kommt es einem als sehr viel vor. Wenn man erst loslegt mit dem Lesen schmelzen die Seiten nur so dahin.

    Herzliche Grüße,
    Janna

    AntwortenLöschen
  5. Bin gespannt wie "Bis zum letzten Tropfen" hier ankommen wird. Ich mochte es, aber teilweise hatte es mich dann doch mit gemischen Gefühlen zurückgelassen. "Salt & Sea" möchte ich auch unbedingt lesen, ich hoff es ist so toll wie der Inhalt klingt und so hübsch, wie das Cover aussieht ;) Bei Grischa #3 warte ich mal noch ab, wie die Meinungen dazu aussehen werden.

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)