Donnerstag, 18. Dezember 2014

[neuer Lesestoff] der November, der November .... ging beinahe vergessen ...




Oh, da hätte ich ja beinahe etwas unterschlagen .... und zwar meine November-Neuzugänge. Dann will ich das doch gleich nachholen .....


"Galgenmädchen" von Jean-Claude van Rijckeghem kam ganz überraschend vom Verlag an. Es ist ein historischer Roman und spielt 1582 in Antwerpen. Es wurde mit dem Boekenleeuw für das Beste niederländischsprachige Jugendbuch Belgiens ausgezeichnet.
Mit "Gated - Die letzten 12 Tage" von Amy Christine Parker habe ich schon lange geliebäugelt. Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich es mit Nicole tauschen konnte. Im Mai 2015 wird dann der zweite Band erscheinen.

Es ist auf beinahe jedem Blog zu sehen, doch wenn sich Cassandra Clare und Holly Black zu einem gemeinsamen Projekt zusammentun, muss auch ich wissen, was dabei herauskommt. So durfte "Magisterium - Der Weg ins Labyrinth" auch bei mir einziehen. Es wird zum Teil mit Harry Potter verglichen, doch ich möchte einmal mehr ganz unvoreingenommen an das Buch herangehen Optisch hat es bei mir zumindest schon mal Pluspunkte gesammelt.

"Das Blubbern von Glück" von Barry Jonsberg hat mich ehrlich gesagt, schon von Anfang an gereizt. Doch da ich einfach noch so viel zu lesen hatte, musste es erst einmal auf die Ersatzbank. Als dann Damaris so davon geschwärmt hat, habe ich das erst einmal bereut, doch dann war Nicole so nett und hat es mir einfach auch noch ins Tauschpaket gepackt. Vielen lieben Dank!

Von "Alle unter eine Tanne" von Lo Malinke werdet ihr bald noch mehr zu lesen bekommen, ich werde es euch noch im Rahmen meines Blogadventskalenders vorstellen. Es tönt auf jeden Fall nach einer kurzweiligen, lustigen Weihnachtsgeschichte.

Auch "Versehentlich Verliebt" von Adriana Popescu habe ich schon länger auf dem Radar. Als es nun neu bei Piper herausgekommen ist, musste ich zuschlagen. Zudem ist nun die perfekte Jahreszeit für diese Lektüre, denn es spielt auch über die Weihnachtstagen.


Habt ihr eines meiner neuen Bücher schon gelesen?
Oder möchtet ihr davon auch noch eines haben?


Kommentare:

  1. Halli hallo
    " Versehentlich verliebt" habe ich letztes Jahr in der Adventszeit gelesen und mir hat es gut gefallen. " Alle unter einer Tanne" hatte ich vor kurzem noch in den Händen aber dann dachte ich mir nein, du hast noch ein Buch dass du lesen möchtest vor Weihnachten. Bin dann gespannt auf deine Rezi vielleicht landet es ja für nächstes Jahr auf meine Leseliste ;)

    Um " Magisterium" bin ich dauernd rumgeschlichen und wollte es schlussendlich mir zu Weihnachten wünschen. Nachdem ich habe Steffis Rezi gesehen habe und in der Buchhandlung auch noch reingeschnuppert hab, war für mich klar, doch noch abwarten ob es in der Biblio auftaucht ;)

    Liebe Grüsse
    Bea

    AntwortenLöschen
  2. Viel Spaß mit den Büchern! Ich war von Galgenmädchen begeistert :-)

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Favola!

    Tolle Neuzugänge sind das! Mit Magisterium wünsch ich dir jetzt schon viel Spaß, ich fand das Buch wirklich toll. :) - und die Parallelen zu HP waren nicht so arg wie anfangs behauptet wurde.^^ Mit Gated liebäugle ich auch schon länger...bin schon gespannt was du dazu sagen wirst. ;) Viel Spaß beim Lesen!

    Kuschelige Adventsgrüße
    Nina

    AntwortenLöschen
  4. Hi Favola,
    mal sehen was du zu Magisterium sagen wirst.
    Ich bin mir immer noch unschlüssig, ob ich es kaufen soll oder nicht.

    Liebe Grüße und ein frohes Fest
    Pascal

    AntwortenLöschen
  5. Mal wieder schöne Neuzugänge, meine Liebe! Gated möchte ich auch noch gerne haben und Magisterium mochte ich ja sehr gerne :)

    Lieben Gruß

    Rica

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)