Dienstag, 20. Januar 2015

gemeinsam lesen #96


eine Aktion von Asaviels Bücher-Allerlei
die nun von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher weitergeführt wird



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?


Ich bin auf den letzten Seiten von "Lillesang. Das Geheimnis der dunklen Nixe" von Nina Blazon, genauer gesagt auf der Seite 385.


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?


Der Schrei der Meerhexe liess das Meer erbeben.



3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?


Von Nina Blazon habe ich schon einige Bücher gelesen und bisher enttäuscht wurde ich von keinem. Richtig begeistern konnte sie mich im November mit "Der dunkle Kuss der Sterne". Ich finde es bewundernswert, wie breit gefächert die Autorin schreibt. High Fantasy, Urban Fantasy, historisch angehaucht .... und kein Buch gleicht dem anderen. Mit "Lillesang" richtet sie sich wieder einmal an ein etwas jüngeres Publikum, empfohlen wird das Buch ab 12 Jahren. Das schadet meinem Lesegenuss jedoch überhaupt nicht, denn das Buch ist nicht nur optisch ein richtiges Highlight.
"Lillesang" ist eine Märchenadaption und obwohl diese gerade recht in Mode sind, hebt sie sich schon von den anderen ab. Hier verarbeitet Nina Blazon "Die kleine Meerjungfrau" von Hans Christian Andersen und bietet dem Leser ein rasantes und gruseliges Abenteuer durch Kopenhagen und Umgebung.
Einmal mehr beweist die Autorin ihre anscheinend unerschöpfliche Fantasie und entwirft eine eindrückliche Story rund um das Märchen und andere 'meerige' Sagen.


4. Was ist neben dem Lesen euer größtes Hobby?


Ich spiele Volleyball, arbeite hobbymässig in einer kleinen Bibliothek und bastle und nähe sehr gerne. Die beiden letzten zwei Dinge kommen wegen den Kindern zwar etwas zu kurz (der Tag hat einfach zu wenig Stunden), aber gerade versuche ich mich an einem Fasnachtskostüm fürs Töchterchen - sie will unbedingt eine Fee sein.
Übrigens findet ihr ja auch auf meinem Blog die eine oder andere Batelidee: *klick*



Welches Buch ist deine aktuelle Lektüre?





Kommentare:

  1. Hey

    Lillesang ist mir nun schon mehrmals beim stöbern auf anderen Blogs begegnet! Der Klappentext tönt auf jeden Fall nicht schlecht, bin gespannt auf deine Rezi dazu :)

    Liebste Grüsse
    Denise

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Denise

      Ich werde mich beeilen :-) Gleich werde ich das Buch auf jeden Fall beenden.

      lg Favola

      Löschen
  2. Guten Morgen, Favola:)

    Oh, das Buch möchte ich auch noch unbedingt haben und lesen - nicht nur wegen dem schönen Cover :) In der Buchhandlung blinkt es mich ja immer so von der Seite an...
    Ja, der Tag hat wirklich zu wenig Stunden, da bleibt nicht mehr viel übrig für einen selbst. Dass du toll basteln kannst, finde ich echt toll! Ich mag es zwar auch gerne, aber ob ich da nun so unbedingt Talent besitze, ist fraglich;)

    Schönen Tag und lg,
    Claudia :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Claudia

      Dann greif mal zu :-) Ich finde, es lohnt sich. Hast du denn schon etwas von Nina Blazon gelesen?
      Ach, beim Basteln ist Talent doch gar nicht so wichtig ;-) Hauptsache es macht Spass ....

      lg Favola

      Löschen
    2. Ja, ich kenne bisher Laqua und Faunblut. Spaß macht mir basteln auf jeden Fall, gerade mit den Kids zusammen:)

      Löschen
  3. Guten Morgen!

    Von Lillesang hab ich schon viel (gutes) gehört und ich möchte es sehr gerne lesen. Von der Autorin kenne ich bisher noch nichts und gerade "Die kleine Meerjungfrau" reizt mich schon sehr :)

    Ich hab auch viel zu wenig Zeit für andere Sachen - obwohl ich natürlich von meiner Lesezeit etwas abzwacken könnte - aber das möchte ich grad einfach nicht :D Sport ist natürlich super und selber kreativ sein ist doch ein Traum! Ist schon immer schade, dass einem nie die Zeit dafür reicht ...

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Aleshanee

      Es lohnt sich bestimmt, Nina Blazon mal im Auge behalten. Ich finde ihre Vielseitigkeit so toll. Mein bisheriges Highlight von ihr ist "Der dunkle Kuss der Sterne". "Lillesang" ist aber auch klasse. Man merkt zwar, dass es sich an ein etwas jüngeres Publikum richtet, doch das stört mich nicht. Und die Sache mit "Die kleine Meerjungfrau" finde ich richtig super umgesetzt.

      lg Favola

      Löschen
  4. Hey Favola,
    das Cover ist so schön und der Klappentext klingt spannend. Dankeschön, für den Tipp!
    Viele Grüße
    Emmi

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,
    dein Buch sieht ja interessant aus ;)
    Von der Autorin habe ich allerdings auch noch nie was gelesen, aber nach dem Buch muss ich mal schauen ;)

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anna

      Ich denke auch, dass du der Autorin eine Chance geben solltest :-) Bisher ist "Der dunkle Kuss der Sterne" mein Highlight von ihr. "Lillesang" ist aber auch richtig toll, richtet sich aber an ein ein bisschen jüngeres Zielpublikum. Mich stört das aber nicht. Die Idee mit "Die kleine Meerjungfrau" ist einfach toll umgesetzt.

      lg Favola

      Löschen
  6. Das klingt richtig toll.
    Das Buch steht auch auf meiner WL. Nach 'Der dunkle Kuss der Sterne' bin ich ja schon etwas in die Autorin verliebt ;) und möchte unbedingt noch mehr von ihr lesen. Aber ich habe erstmal noch Lesestoff von ihr auf dem SuB. Da wartet nämlich noch Faunblut auf mich und Ascheherz. ♥

    Ich lese gerade den vierten Band der HoN Reihe und zum Glück gefällt er mir bisher ganz gut. :)
    Nach Band 3 war ich ja nicht so sicher, ob ich noch weiterlesen möchte. Aber bislang hat es sich gelohnt Teil 4 noch mal eine Chance zu geben.

    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lilly

      War "Der dunkle Kuss der Sterne" dein erstes Buch von Nina Blazon? Meiner Meinung nach ist es ihr bestes Werk. Ich finde einfach toll, dass sie als Autorin so vielseitig ist und so ist "Lillesang" wieder etwas ganz anderes. Man merkt schon, dass es für ein etwas jüngeres Zielpublikum ist, doch das stört mich nicht.

      HoN habe ich irgendwann einfach nicht mehr weitergelesen. Ich bin bis Band 5 oder 6 gekommen. Und nun reizt mich die Reihe irgendwie gar nicht mehr. Aber schön, dass sich der Ausflug in Band 4 für dich lohnt :-) Noch viel Spass damit.
      Ich gehe nun erst einmal Lillesang fertig lesen :-)

      lg Favola

      Löschen
  7. Hey,
    von Nina Blazon muss ich auch mal was lesen, es ist ja jeder soo begeistert von ihr.
    Lg. Tine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tine

      Ja, mach das .... unbedingt .... :-)
      "Der dunkle Kuss der Sterne" ist mein bisheriges Highlight von ihr.

      lg Favola

      Löschen
  8. Juhu Favola,

    Nina Blazon ist leider völlig an mir vorbei gegangen. Ich weiß gar nicht ob ich schon mal was von ihr gelesen habe *schuldig wegduck*
    Wobei das Thema wirklich interessant klingt. Ich könnte mir vorstellen, dass ich daran auch meine Freude hätte.

    Ich wünsche dir gutes Gelingen bei dem Faschingskostüm.

    Ganz liebe Grüße
    Janina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Janina

      Nicht beschämt weggucken ... lieber hingucken und dir den Titel gut merken :-)
      "Lillesang" habe ich inzwischen beendet und ich muss sagen, es hat mir wirklich sehr gut gefallen. Obwohl man merkt, dass es für ein ein bisschen jüngeres Publikum geschrieben wurde, konnte es mich richtig faszinieren.
      Wenn du lieber etwas für etwas Ältere liest und gerne Fantasy magst, würde ich dir "Der dunkle Kuss der Sterne" ans Herz legen.

      lg Favola

      Löschen
  9. huhu :),
    oh das Cover find ich soooo bezaubernd. Und gut klingen tut es auch :) Es schlummert nun schon ein Weilchen auf meiner WuLi. Bin gespannt wie es dir gefällt :)
    Viel Spaß beim abtauchen :)

    Liebsten Gruß,
    Shellan ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Shellan

      Inzwischen bin ich zurück vom Tauchgang mit der Meerhexe und der kleinen Meerjungfrau und kann dir das nur wärmstens empfehlen. Befrei es doch einfach von deiner Wunschliste :-)

      lg Favola

      Löschen
  10. Hey Favola,

    oh noch jemand der Volleyball spielt :-) Spielst du in einer Liga oder nur just for fun?

    Lillesang will ich auch noch haben, unbedingt!! Das Cover ist soooo schön und der Klappentext reizt mich sehr. Außerdem gebe ich dir Recht, kein Buch von Nina Blazon gleicht dem anderen. Das liebe ich so an ihr. Und der dunkle Kuss der Sterne zählt auch zu meinen absoluten Highlights!

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sandra

      Als ich noch jung war, habe ich 3. Liga und danach noch 4. Liga gespielt (in der Schweiz). Vor fünf Jahren bin ich dann umgezogen und hier gab es einfach ein Volleyballteam vom Turnverein. Nun spiele ich hier. Da gibt es eine eigene Meisterschaft und wir sind in der Gruppe B, also in der zweitbesten. Vom Niveau her würde ich sagen, dass es auch etwa 4. Liga ist und das passt für mich so perfekt. Es ist alles ein bisschen lockerer und die Spiele sind unter der Woche. Perfekt für mich mit Familie. Dann spielst du auch Volleyball?

      Ach, dann kann ich dir "Lillesang" nur empfehlen. Es ist wieder ganz anders, aber richtig toll.

      lg Favola

      Löschen
    2. Hallo Favola,

      ja ich spiele auch Volleyball. Momentan sind wir auf Platz 1, so dass wir wohl wieder aufsteigen werden. Wir sind so eine Art Fahrstuhlmannschaft zu gut für die untere Klasse und zu schlecht für die obere :-D Spiele unter der Woche finde ich auch sehr interessant. Bei uns wäre das aber nur schwer durchzusetzen, da die Fahrstrecken etwas zu lang wären.

      Irgendwann werde ich Lillesang auf jeden Fall lesen!

      Liebe Grüße
      Sandra

      Löschen
  11. Hallo ^^

    Nina Blazon lese ich auch sehr gerne und 'Der dunkle Kuss der Sterne' ist wirklich ein tolles Buch :D. Lillesang interessiert mich bisher aber am wenigsten von ihren Büchern, ich weiß gar nicht warum, denn immerhin finden es die Meisten super ^^'. Vielleicht sollte ich mir doch mal ein Herz fassen...

    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Insi Eule

      Ja, fass dir ein Herz :-)
      Ich war erst auch etwas skeptisch, da es ja ab 12 Jahren ist, aber mich konnte sie mit "Lillesang" richtig fesseln.

      lg Favola

      Löschen
  12. Huhu,

    ui, das Cover Deines Buches ist aber schon :-) gefällt mir schon mal super.
    Und ab damit auf die Wunschliste :-)

    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend!
    Tanja ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Tanja

      Oh ja, das Cover ist ein richtiger Hingucker. Aber nicht nur das. Auch die Geschichte konnte mich überzeugen. Ich habe "Lillesang" nämlich inzwischen beendet.

      lg Favola

      Löschen
  13. Oh, schon wieder Nina Blazon ^^ Die Bücher klingen immer so toll, aber irgendwie kann ich einfach nichts mit ihrer Sprache und ihrem Schreibstil anfangen... Wünsche dir aber viel Spaß beim Lesen ;)

    LG
    Filia
    http://anima-libri.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Filia

      Ja, die Bücher klingen wirklich immer toll ;-)
      Schade, dass du mit ihrem Schreibstil nichts anfangen kannst. Bisher ist mir gar noch nicht aufgefallen, dass der so speziell ist. Aber wenn einem etwas zusagt, geht es halt problemlos von der Hand und fällt nicht auf.

      lg Favola

      Löschen
  14. Das Glitzerbuch. *_* (Ja, alleine deshalb würde ich es mir schon kaufen MÜSSEN)

    Aber erst mal ABEND Liebe Favo :D Mach dich jetzt auf einiges von mir hier gefasst. ^^

    Das dieses Buch bisher JEDEN, den ich so bestalkt habe, begeistern konnte, spricht stark dafür, dass ichs mir auf der Messe zulegen werde. *Sicherheitshalber auf die WuLi pack*

    Ich hab früher auch so gerne gevolleyballt..aber iwie, so nach der Schulzeit und in der Arbeitswelt ging mir dieses Hobby verloren. :( Schön das du dir wenigstens trotz Kinder die Zeit für nimmst. Dieser Ausgleich muss denke ich auch oftmals sein, sonst ist man ja nur für andere da. Und das du gerne bastelst bestaunen wir hier ja alle immer wieder. ^^ Tilly kann das auch sooo gut...iwann mach ich ne Lehre bei euch beiden und werde dann der Superbastler schlechthin. *Träumen kann man ja ^^*

    Sooo und ab mit mir in den nächsten Post.

    ~ Jack, der HIER keinen Glitzer dalässt, da du ja offensichtlich genug auf dem Buch hast ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jack

      Oh ja, ein Gliterbuch .... und in echt glitzert es also definitiv noch mehr als auf diesem Verlagscover, also ein echtes Must-Read für dich ;-) Also gut, dass du es schon mal auf die Wunschliste gepackt hast. Aber lass es da nicht zu lange schmoren ....
      Ich war ja erst etwas skeptisch, da es ab 12 Jahren war, aber obwohl man merkt, dass es sich an ein etwas jüngeres Publikum richtet, konnte es mich fesseln und richtig begeistern.

      Ich brauche diese Auszeiten von den Kindern, die mir manchmal den letzten Nerv rauben können. Das war immer das erste, was ich getan habe, wenn ich irgendwo anders hingekommen bin: nach einem Volleyballclub Ausschau halten. Und einmal in der Woche Sport tut einfach gut. Auch wenn ich mit den Kindern viel draussen bin, ist das einfach nicht das gleiche.

      lg Favola

      Löschen
  15. Klingt auch nach nem tollen Buch, ich mag Nina Blazon sehr!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Steffi

      Was hast du denn schon von Nina Blazon gelesen?
      Wenn du ihre Bücher magst, kann ich dir "Lillesang" nur ans Herz legen.

      lg Favola

      Löschen
  16. Huhu liebe Favola! :)

    Ja da ist sie schon wieder: Nina Blazon! Ich hab leider noch kein Buch der Autorin gelesen, doch möchte das unbedingt bald ändern, da ja alle so schwärmen. ;) Ich hoffe, dass Buch kann deine Erwartungen alle erfüllen und macht dir weiterhin Spaß. Dass du nebenbei bei einer kleinen Bibliothek angagiert bist, finde ich ich total cool! :)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Nina

      Also mein Favorit ist "Der dunkle Kuss der Sterne". Das Buch kann ich dir nur ans Herz legen. "Lillesang" kommt dann dicht dahinter. Inzwischen habe ich das Buch nämlich beendet und obwohl man merkt, dass es sich an ein etwas jüngeres Publikum richtet, konnte es mich fesseln und faszinieren.

      lg Favola

      Löschen
  17. Halli hallo

    Ich mochte ja bisher alle Bücher von Nina Blazon, die ich gelesen habe meine Favoriten sind " Der dunkel Kuss der Sterne" und " Zweilicht" die haben fünf Sterne bekommen ;)
    Hier war ich bisher noch skeptisch wegen der Altersangabe und der Thematik ( Meerwesen waren bisher nicht so Meins ;) )
    Du und Damaris haben mich jetzt aber überzeugt!

    Liebe Grüsse Bea

    AntwortenLöschen
  18. Hey Favola,
    das Buch ist echt so schön! Wie oft ich das jetzt schon in der Buchhandlung in der Hand hatte <3 irgendwann mal kaufe ich es mir.

    Wie ich dich beneide, dass du in einer Buchhandlung arbeitest als Hobby, wie geil ist das denn!!!

    Dann viel Glück bei dem Feenkostüm, ich hoffe es haut deine Tochter von den Socken.

    Liebe Grüße,
    Jenni

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)