Donnerstag, 16. April 2015

Top Ten Thursday #204



10 Bücher, in denen mir eine Nebenfigur besonders aufgefallen ist


Was wären die Geschichten ohne die Nebencharaktere? 
Klar sind die Protagonistn das Wichtigste, aber ohne geht es ja doch auch nicht. Die meisten der Nebencharaktere bleiben wirklich schön brav im Hintergrund. Doch dann gibt es jene treuen Seelen, liebevolle beste Freunde, süsse Geschwisster, die sich sofort ins Herz schleichen und dort Seite an Seite mit den Protagonisten die Geschichte 'bestreiten'. Und dann gibt es auch noch jene, die die 'Hauptdarsteller' in den Schatten stellen, die eine Story aufpeppen und erst lesenswert machen.
Und da mit ja diese Nebenfiguren besonders aufgefallen sind, müssten sie ja auch in der Rezension zum Buch erwähnt worden sein, Aus diesem Grund habe ich mich da auf die Suche gemacht und bin fündig geworden. (Die kurzen 'Infotexte' sind jeweils die Erwähnungen in meinen Rezensionen.)



            

            



George Garett aus "Mein Sommer nebenan": Besonders der vierjährige George mit seinen aufgeweckten Sprüchen wird einem in Erinnerung bleiben.

Mia aus "Silber. Das zweite Buch der Träume": Sehr gut gefallen hat mir, dass Livs kleine Schwester Mia mehr Platz bekommt. Diese beginnt nämlich plötzlich zu schlafwandeln und gerät so in die eine oder andere brenzlige Situation. So haben Liv, Grayson und Henry vor allem nachts eine wichtige Mission: Mia im Bett zu behalten.

Die Bestie aus "Grave Mercy": "Grave Mercy" kann aber auch mit dem einen oder anderen tollen Nebencharakter aufwarten, allen voran die Bestie.

Iko aus "Wie Monde so silbern": Neben Cinder ist mir die Haushalts-Androidin Iko, die sich mehr als Mensch denn als Maschine fühl, ans Herz gewachsen. Sie bezaubert mit ihren Kommentaren und beschert so Cinder doch den einen oder anderen unbeschwerten Moment.

Isabel & Cole aus "In deinen Augen": Dafür fieberte ich nun den Kapiteln aus Coles und Isabels Sicht entgegen. Cole wirkt erwachsener und hat ein Ziel vor Augen, das er unbedingt erreichen möchte, koste es, was es wolle. Er ist viel aktiver als zuvor und sein Forscherdrang bringt interessante Aspekte mit in die Geschichte. Isabel muss sich mit ihrem Vater abmühen, da dieser eine Jagd auf die Wölfe am Organisieren ist. Und zwischen den beiden brodelt es. Ihre Kapitel bringen Pep in die Geschichte und treiben die Handlung voran.

Zuzan & Brimstone aus "Daughter of Smoke and Bone": Auch die Nebencharakteren waren durchs Band interessant und komplex, allen voran Brimstone, der magische Wunschhändler, der einem steht verdrossen erscheint. Man bekommt aber schnell das Gefühl, dass unter seiner harten Schale ein weicher Kern sitzt. Auch Karous Freundin Zuzan ist mir gleich ans Herz gewachsen.

Reth aus "Tears 'n' Kisses": Und trotzdem stiehlt jemand Lend die Show: und zwar Reth. Die blendend aussehende Fee bietet einigen Sprengstoff, weiss zu überraschen und ist für Evie und für den Leser kaum einzuschätzen oder zu durchschauen. Ein überaus facettenreicher Charakter, für den ich mich je länger die Trilogie voran schritt immer mehr begeisterte.

Todd aus "Soul Screamers 02: Rette meine Seele": Umso mehr hat mir Todd gefallen. Zwar bringt er Kaylee und Nash regelmässig in unangenehme Situationen und er kann eine ganz schöne Nervensäge sein, doch er bringt auf jeden Fall Schwung in die Geschichte.

Roar aus "Getrieben. Durch ewige Nacht": Neben den beiden ist aber noch ein Charakter herausgestochen: Roar. Er ist stets gut gelaunt und sehr liebenswürdig. Aria und er haben in der Vergangenheit vieles gemeinsam durchgestanden und sind sich somit sehr vertraut. Ich fand es sehr erfrischend, neben einer Liebesgeschichte auch noch eine tiefe Freundschaft und Vertrautheit erleben zu dürfen.

Pip aus "Die Seiten der Welt": Ihren kleinen Bruder Pip muss man jedoch sofort ins Herz schliessen. Mit ihm hätte ich sogar gerne die eine oder andere Szene mehr erlebt.




Welche Nebencharaktere sind euch in besonders guter Erinnerung geblieben?


Kommentare:

  1. Hi,
    ich hab noch keines der Bücher auf deiner Liste gelesen, aber "Die Seiten der Welt" steht ganz weit oben auf meiner Wunschliste. :)
    LG Sebastian

    AntwortenLöschen
  2. Hey liebste Favola ♥
    OH MEIN GOTT, ich hab Roar vergessen *schäm*. Ich liebe seine charmant lustige Art und Weise *schnief*. Und bei Grave Mercy stimme ich dir ebenfalls zu *-*. Ich muss die Reihe unbedingt weiterlesen :).
    Aaaaaber wir haben Cole gemeinsam und Iko ♥. Haaach, die beiden sind toll!
    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Donnerstag.

    Liebste Grüße
    Lielan ♥

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Favola! :)

    Eine tolle Liste hast du heute wieder zusammengestellt!
    Die Grave Mercy Reihe ist gleich auf meiner WuLi gelandet, sieht sehr cool aus. ;)
    Iko aus Wie Monde so silbern ist mir auch sofort ans Herz gewachsen, ebenfalls Mia aus Silber. Beide sind sehr süß. Mein Somer nebenan landet mal auf meiner Merksliste für die Sommerbücher die ich mir dieses Jahr vorgenehmen werde. :)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  4. Hey:)
    Du hast ziemlich viele Nebenfiguren auf deiner Liste, denen ich komplett zustimmen würde. Aber am allermeisten bin ich für Iko und Isabel&Cole! Jetzt wo ich die ganzen anderen Listen sehe, denke ich mir nur noch so: Warum bin ich nicht auf die Figur gekommen, obwohl ich sie liebe?!:D

    Liebste Grüße,
    Kati:)
    http://katisbuecherolymp.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Huhu :)

    Bei Cole & Isabel und Zuzana haben wir eine Übereinstimmung ♥
    Mia und Reth kenne ich aber auch^^ Die anderen Bücher habe ich noch nicht gelesen, klingt aber sehr interessant!

    Liebe Grüße,
    Tascha

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Favola,

    wow, tolle Auswahl. Mir wird grade bewusst, wieviele wunderbare Nebencharaktere ich vergessen hab :P
    Todd ist super, vorallem weil er immer dann auftaucht, wenns grad so gar nicht passt, haha. Und Mia find ich supersüß. Silber haben wir übrigens gemeinsam, aber das hast du ja schon bemerkt :)

    Hab einen tollen Tag. LG Ina

    AntwortenLöschen
  7. wir haben zwar keine Übereinstimmung, aber an Cole und Isabel aus in deinen augen hab ich auch gedacht. Die zwei sind aber auch wirklich die heimlichen Stars der Reihe :)

    AntwortenLöschen
  8. Zuzanna ist einfach nur so putzig. Sie ist mir als allererstes eingefallen beim Schreiben meines Postes:)
    TEddy<3

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Favola,

    wir haben sogar drei Übereinstimmungen, nicht nur zwei. Iko, George und Mia :-). Ich sehe, wir verstehen uns.
    Liebe Grüße und schönes Wochenende.
    Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Favola,

    Seiten der Welt habe ich auch genommen, allerdings mit einem anderen Charakter :P
    Und Daughter of Smoke and Bones haben viele ausgesucht - liegt noch auf meinem SuB.

    LG, Mary <3
    http://marys-buecherwelten.blogspot.de/2015/04/top-ten-thursday-ah-tuesday-11.html

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)