Freitag, 30. Oktober 2015

[neuer Lesestoff] Wer sagt denn, dass 13 eine Unglückszahl sein soll oder lieber spät als nie ....




Es ist zwar schon beinahe November, doch die Neuzugänge vom September möchte ich euch natürlich nicht vorenthalten. Es waren nämlich sagenhafte 13 Stück! 

"Two Boys Kissing. Jede Sekunde zählt" von David Levithan habe ich schon gelesen und für sehr gut befunden. Was mich daran begeistern konnte und ob ich auch Kritikpunke hatte, könnt ihr in meiner Rezension nachlesen: *klick*

Auf "Jenseits des Schattentores" von Beate Theresa und Susanne Hanika bin ich schon sehr gespannt. Zum einen durfte ich die beiden nämlich in Frankfurt kennenlernen (*klick*) und zum anderen warten noch zwei weitere Bücher der Schwestern auf mich. Es wird also endlich Zeit, etwas von ihnen zu lesen.

Im September war ich am Arena Bloggerworkshop, bei dem wir unter anderem zwei Buchhandlungen besuchten. Als ich dann "Du neben mir und zwischen uns die ganze Welt" so 'alleine' im Regal stehen sah, musste ich es einfach mitnehmen .... ihr kennt das bestimmt ....

Mit "Die achte Wächterin" hatte ich schon länger geliebäugelt, umso mehr habe ich mich gefreut, als ich es bei Tauschticket ergattern konnte.

Auch "Red Rising" steht schon seit längerem auf meiner Wunschliste, doch da es plötzlich hiess, da würde nicht weiter übersetzt werden, musste es länger warten als zuerst geplant. Nun ist klar, dass alle drei Bände erscheinen werden und so kann ich gleich auch Band 1 in der neuen Taschenbuchausgabe nehmen.

"Und plötzlich klopft mein Herz" tönt nach der perfekten Lektüre für zwischendurch: witzig, unterhaltsam, aber wohl auch ein bisschen romantisch. Widerstehen konnte ich nicht ....

"Schau mir in die Augen, Audrey" habe ich mit Damaris getauscht. Es soll ja auch sehr unterhaltsam sein.

Auch "Monday Club. Das erste Opfer" von Krystyna Kuhn konnte ich mir ertauschen. Ich bin gespannt, was die Autorin nach "Das Tal" produziert hat.

"Black Blade. Das eisige Feuer der Magie" durfte ich im Rahmen des Piper Bloggertreffens vorab lesen. Es war mein erstes Buch von Jennifer Estep. Wie es mir gefallen hat, könnt in meinem Rezigramm sehen: *klick*

Beim letzten Besuch hat mir Damaris "Was die Spiegel wissen" vorbei gebracht. Da mir aber der zweite Band noch gefehlt hat, musste ich mir "Wer die Lilie träumt" gleich noch kaufen.

Beim Bloggerworkshop im Arena Verlag stand Beatrix Gurian im Mittelpunk. Sie erzählte uns, wie ein Buch bei ihr ensteht und als Dankeschön, bekamen wir dann vom Verlag eines ihrer Werke. Ich habe mich für "Stigmata" entschieden, denn mit der schönen Gestaltung und den eindrucksvollen Fotos ist es ein richtiges Highlight.

Auch die Gestaltung von "The School for Good and Evil. Es kann nur eine geben" ist richtig klasse. Von diesem Buch haben ja schon viele geschwärmt und ich hoffe, dass es auch mich begeistern wird.


Habt ihr eines der vier Bücher schon gelesen?
Welche Bücher könnt ihr mir besonders ans Herz legen?


Kommentare:

  1. Hallo, meine Liebe!

    Schöne Neuzugänge sind Dir da ins Haus geflattert!! "Die achte Wächterin" hat mir gut gefallen und ich freue mich schon sehr auf die baldige Fortsetzung. Dass ich "Red Rising" fantastisch fand, weißt Du ja nur zu gut. Ich bin sehr gespannt, wie es Dir wohl gefällt :)
    Die Raven Boys liebe ich ja einfach und ich muss mir DRINGEND den 3. Band besorgen....und "Jenseits des Schattentores", sowie "The School For Good and Evil" warten schon in meinem Regal auf mich.

    Liebste Grüße

    Rica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja, "Black Blade" und "Monday Club" habe ich ja auch gelesen und für gut befunden. Zumindest über Ersteres haben wir uns ja ausgiebig unterhalten!

      Löschen
    2. Huhu Rica :-)

      Du bist auch der Grund, dass ich mir "Red Rising" doch noch geholt habe ....

      lg Favola

      Löschen
  2. Hallo Favola,

    so tolle Neuzugänge - wow! Da stehen ganz viele auch auf meiner Wunschliste. :D Außer "The School for Good and Evil", das habe ich schon gelesen und ebenfalls für Gut befunden - viel Spaß damit!

    Und überhaupt viel Spaß mit den vielen Schätzen und vor allem viel Lesezeit dafür. ^^


    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna

      Vielen lieben Dank!
      Tja, das mit der Lesezeit ist so eine Sache .... irgendwie fehlt mir die momentan immer ....
      Zum Glück habe ich im November kaum Must-Reads, da sollte dann ein kleiner SuB-Abbau möglich sein.

      lg Favola

      Löschen
  3. Huhu :D
    Ein paar der Bücher habe ich auch schon gelesen.
    "Und plötzlich klopft mein Herz" hat mir sooooooo gut gefallen. Ein wirklich super gutes Buch. Bin gespannt auf deine Meinung :D

    Grüße
    Sara von Saras etwas andere Bücherwelt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sara

      Oh, "Und plötzlich klopft mein Herz" möchte ich möglichst bald lesen. Ich bin schon sehr gespannt darauf.

      lg Favola

      Löschen
  4. Tolle Neuzugänge, du Liebe!
    Das Jugendbuch von Sophie Kinsella war eine sehr angenehme Überraschung. Hatte mir sehr gefallen. Und von "Monday Club" war ich auch begeistert. Das hatte ich im Sommer innerhalb von zwei Tagen durch gesuchtet. Und auch "Du neben mir..." war so ein Buch. Da fliegt man durch. :)
    "Black Blade" von Jennifer Estep habe ich mir im Oktober auch gegönnt. Mein erstes Buch der Autorin.

    Wünsche dir unheimlich viel Freude!
    Liebste Grüße,
    Sandy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)