Freitag, 28. Juni 2019

ABC Challenge der Protagonisten: Monatsaufgabe Juni





Endlich gibt es wieder einmal eine Monatsaufgabe. Es tut mir wirklich leid, dass es auf meinem Blog so lange still war, aber Hauskauf, Renovation, Umzug und nun noch der Schulschluss haben mich einfach völlig in Beschlag genommen. Nun solltet ihr aber wieder jeden Monat etwas zu tun bekommen ....

Im Juni geht es nun darum, ein kleines Kreuzworträtsel zu lösen und ein Lösungswort herauszufinden. Die Fragen beziehen sich alle auf Bücher aus den Mai-Neuerscheinungen, die ich euch auf meinem Blog vorgestellt habe. Diese findet ihr hier: *klick*



  1. Wer hat auch nach ihrem Tod ihre Freundin nicht im Stich gelassen?
  2. Dieser Protagonist ist Eden jeden Sommer auf Kingfisher Island ein bisschen näher gekommen.
  3. Welche Hexe hat Payton erneut verflucht?
  4. Lange konnte diese Feuermagierin dem Schicksal entgehen, sich an einen sogenannten Falkner zu binden.
  5. Welcher König, so munkelt man, tötete sogar seinen eigenen Neffen, um an die Macht zu gelangen?
  6. Welche Protagonistin vertraut sich einem Online-Ratgeber an?
  7. Wer sitzt in einer geschlossenen Jugendpsychiatrie, wo sie den ganzen Tag lang sinnlose Fragen beantworten soll?
  8. Das Schicksal welcher Protagonistin kann man diesen Sommer nicht nur im Buch sondern auch auf der grossen Leinwand mitverfolgen?
  9. Wer ist eine Hexe, deren Magie nie aktiviert wurde?


  • Jedes richtige Wort ergibt einen Punkt, ihr könnt also mit dem Lösungswort zusammen 10 Punkte sammeln.
  • Das unten stehende Formular muss bis am 14.7.2019 ausgefüllt sein, damit die Punkte gewertet werden.
  • Bitte nennt keine Lösung in den Kommentaren.



Kommentare:

  1. Hallo Favola :)

    Klasse, dass es wieder Monatsaufgaben gibt! Ich bin Anfang des Jahres umgezogen, auch in ein eigenes Haus, das erstmal auf Vordermann gebracht werden musste. Da kann ich es verstehen, dass die Zeit gefehlt hat!

    Zwei Kleinigkeiten sind mir aufgefallen: Frage 6 und 8 sind identisch und ist bei Frage 7 ein Kästchen zu viel? :)

    Vielen Dank und liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Chianti

    Mensch, was würde ich ohne dich machen .... vielen Dank für die Rückmeldung. Ich hoffe, nun stimmt alles ...

    Oh, so toll. Was hast du denn im Haus alle neu gemacht? Hast du schon alle Kisten ausgepackt?

    liebe Grüsse
    Favola

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Favola :)

      Vielen Dank!
      Eigentlich gar nicht soo viel. Komplett gestrichen, ein wenig was im Bad, aber Küche und Böden sind drinnen geblieben. Das war schon mal viel wert. Jetzt ruft der Garten, aber das mache ich jetzt Step by Step :) Tatsächlich stehen hier noch ein paar Kisten rum, wo so Krims Krams drinnen ist, den man mitnehmen musste, aber nicht unbedingt braucht. Bald kommt der Urlaub, da werde ich das in Angriff nehmen :)
      Was musstet ihr alles im Haus machen? :)

      Liebe Grüße
      Chianti

      Löschen

Hinweis:
Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an den Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzbestimmungen und in der Datenschutzerklärung von Google.