Dienstag, 19. Juni 2012

Sommer-Rätsel-Challenge



Sommer, Sonne, Sonnenschein . . . .

Seit ein paar Tagen hat bei uns nun wirklich der Sommer Einzug gehalten und wir geniessen das Wetter in vollen Zügen. Von den Jahreszeiten her gesehen, haben wir aber immer noch Frühling und so möchte ich für den "wirklichen" Sommer eine Challenge starten und zwar die Sommer-Rätsel-Challenge.
Früher habe ich in meinen Sommerferien natürlich immer sehr viel gelesen aber auch das eine oder andere Kreuzworträtselheftchen gefüllt. Und das hat mich auf die Idee zu dieser Challenge gebracht.

Regeln:
  1. Die Challenge dauert den ganzen Sommer über, also vom 21.6. - 21.9.2012.
  2. In dieser Zeit lest ihr Bücher.   :-)
  3. Zu jedem gelesenen Buch überlegt ihr euch am Ende eine Frage (zu den Büchern müsst ihr eine Rezension verfasst haben).
  4. Die Fragen dürfen sich auf den Titel, den Autor, die Hauptprotagonisten oder den Verlag beziehen.
  5. Euer Rätsel muss eines der vorgegebenen Lösungswörter ergeben: SOMMERZEIT (1 Los), SOMMERLESESPASS (2 Lose) oder SOMMERRAETSELCHALLENGE (3 Lose)     Es gewinnt nich die Person, die das länge Rätsel hat, sondern es wird ausgelost. Wenn ihr ein grösseres Rätsel macht, könnt ihr aber eure Gewinnchancen erhöhen.
  6. Erstellt eine Challenge-Seite, auf der ihr alle gelesenen Bücher auflistet, die ihr für euer Rätsel verwendet.
  7. Ihr verfasst bis spätestens dem 22.9.2012 einen Artikel mit eurem Rätsel und schickt mir den Link dazu.
  8. Mitmachen können alle, die eine Adresse in der Schweiz, in Deutschland oder Österreich haben.
  9. Ihr müsst euch nicht zu Beginn entscheiden, welches Lösungswort ihr erlesen möchtet, das könnt ihr auch am Schluss noch entscheiden.
  10. Werbung müsst ihr natürlich keine machen, ich würde mich aber natürlich riesig darüber freuen, denn je mehr Teilnehmer die Challenge bekommt, desto mehr Rätsel gibt es am Ende. (Logo dürft ihr natürlich gerne mitnehmen.)

Noch Fragen?
Nicht?
Dann nichts wie los . . .





1. Preis:
ein Sommerüberraschungspaket mit einem Überraschnungsbuch von der eigenen Wunschliste, einem Buchzeichen und vielen Kleinigkeiten, die den Sommer noch etwas verlängern sollen.
(Der Gewinner sollte also seine Wunschliste aktuell halten . . .)

2. &. 3. Preis:
ein Sommerüberraschungspaket mit einem Buchzeichen und vielen Kleinigkeiten, die den Sommer noch etwas verlängern sollen.


Beispiel:



  1. Nenne den Titel des Buches aus dem PAN Verlag, in dem sich zwei Lichtgestalten finden.
  2. Wie heisst der Hauptprotagonist in Rachel Joyce`s Werk?
  3. Wie heisst der Debütroman von Sabrina Qunaj
  4. . . . .

  5. In welchem Verlag ist "Göttlich verloren" erschienen?
  6. . . . .


Teilnehmer:




    Kommentare:

    1. ich mach mal mit (:
      ich nehme Sommerreatselchallenge (:
      Lg Creamcup ♥

      AntwortenLöschen
    2. Ich habe dich zum Tehma "Leseblockade" getaggt. Schau doch mal vorbei : papierkruemel.blogspot.com

      LG Jimmy

      AntwortenLöschen
    3. Tolle Idee! Mal was ganz anderes! Ich werd auf jeden Fall mitmachen (:
      Ich nehme auch "SOMMERRAETSELCHALLENGE", hoffentlich schaffe ich das :D

      Liebe Grüße, Sabrina. (:
      herzensgeschichten.blogspot.de

      AntwortenLöschen
    4. Ich versuche auch mal mein Glück. Hoffentlich komme ich auch zum Lesen. Sohnemann ist momentan echt mies drauf!

      AntwortenLöschen
    5. Hallo,
      ich würde auch gerne mitmachen. Habe es auch schon in meine Challenge-Seite aufgenommen.
      http://sarahsbuecherwelt.blogspot.de/p/challenges.html

      Gruß

      AntwortenLöschen
    6. Tolle Idee, aber für mich (leide ja permanent unter Zeitknappheit) wäre diese Challenge in der Ausführung zu kompliziert. Bin ja deshalb auch mit der Weltenbummler-Challenge gescheitert.

      Ich hoffe es nehmen noch viele Buchblogger daran teil und wünsche euch allen einen schönen Lesesommer. :)

      LG
      Sabine

      AntwortenLöschen
    7. So, heute ist ofizieller Sommeranfang und somit auch der Startschuss zur Challenge. Bis jetzt haben sich vier Teilnehmerinnen gefunden, das freut mich natürlich :-)

      @Jimmy:
      Danke für den Tag. Ich muss aber erst mal schauen, ob ich dazu komme, diesen weiterzuführen, denn zur Zeit komme ich zu nichts, da Leon am liebsten nur auf mir liegt. Sobald ich ihn mal weglege, schreit er los . . .

      @Sabine:
      Vielen Dank Sabine :-)
      Schade, dass du keine Zeit hast mitzumachen, aber ich verstehe dich natürlich.

      AntwortenLöschen
    8. Eine wirklich superschöne Idee!!! Ich glaub da mach ich mit. Da es allerdings schon bald für drei Wochen in Urlaub geht würde ich nicht über die Challenge berichten, erst wenn es soweit ist und ich das Rätsel erstelle. Ich hoffe das wäre für dich in Ordnung!

      LG
      Bella

      AntwortenLöschen
    9. Hallo (:

      Ich würde auch gerne mitmachen, finde die Idee wirklich toll! Allerdings wollte ich noch fragen, ob es auch möglich ist, englische Bücher dafür zu verwenden?

      Liebe Grüße
      Hannah

      AntwortenLöschen
    10. @Bella:
      Klar, kein Problem. Dann wünsche ich dir ganz tolle, erholsame und lesereiche Ferien.

      @Hannah:
      Mit den englischen Büchern sehe ich da gar kein Problem. Das Rätsel kannst du ja trotzdem problemlos erstellen.

      AntwortenLöschen
    11. Das klingt interessant da mag ich auch mitmachen wenn ich darf.
      http://tintenzauber.wordpress.com/sommer-ratsel-lesechallenge/

      AntwortenLöschen
    12. Super dann melde ich mich nach meinem Urlaub ;)

      AntwortenLöschen
    13. Das ist gut! Dann mache ich auch mit - hier der Link zu meiner Challengeseite: klick

      AntwortenLöschen
    14. Ich würde auch gern mitmachen. Hier ist meine Challengeseite: http://jolie89.blogspot.de/p/challenges.html.

      AntwortenLöschen
    15. Huhu

      ich würde auch sehr gern mitmachen!!!
      LG Sandra
      http://thebookwurm1981.blogspot.de/
      https://www.facebook.com/SandrasBucherecke

      AntwortenLöschen
    16. Hier meine Challange Seite

      http://thebookwurm1981.blogspot.de/p/challanges.html

      LG Sandra

      AntwortenLöschen
    17. Liebe Favola,
      darf ich noch mit einsteigen?
      Liebe Grüße
      Anka

      AntwortenLöschen
    18. Hoi Anka

      Gerne doch :-)
      Ich setze dich dann auf die Teilnehmerlste wenn ich das Nächte Mal am PC sitze.

      lG Favola

      AntwortenLöschen
    19. Ich finde deine Challenge richtig toll, aber ich traue mich fast nicht teilzunehmen, weil ich ja schon einen Monat zu spät bin. Ob ich dann noch das Lösungswort schaffe?
      Liebe Grüße

      AntwortenLöschen
    20. @Wortspielerin:
      Versuch es doch einfach. Du kannst auch rückwirkend deine gelesenen Bücher seit dem 21.6.2012 verwenden. Und/oder du machst einfach eines der beiden kurzen Lösungswörter . . .

      lG Favola

      AntwortenLöschen
    21. Naja, sieht so aus als hättest du mich überredet. =D Ich versuche aber die Bücher so noch zusammenzubekommen... Dann setz mich mal mit auf die Liste!

      Liebe Grüße

      AntwortenLöschen
    22. @Wortspielerin:
      So, ich habe dich in die Liste eingetragen. Ich habe jetzt einfach mal deine Challengeseite verlinkt, ich nehme mal an, dass du da auch die Sommer-Rätsel-Challenge eintragen wirst.

      lG Favola

      AntwortenLöschen
    23. Hallo,
      ich muss meine Challengeseite gleich noch aktualisieren, aber ich denke, ich habe eigentlich schon genug Bücher gelesen, um das Rätsel zu erstellen.
      Aber wie genau soll das Rätsel dann im endgültigen Post aussehen? Alle Felder leer oder das Lösungswort vorgegeben? Wie genau hast du dir das vorgestellt?
      Gruß

      AntwortenLöschen
    24. Die Frage wollte ich auch grade stellen. Wie ist es denn nun? Soll das Rätsel komplett ausgefüllt sein oder alle Felder leer so dass andere rätseln können?

      AntwortenLöschen
    25. Also eigentlich war es so gedacht, dass ihr ein leeres Rätsel präsentiert, so dass es eure Leser dann lösen können . . . Ich werde mein Rätsel dann wohl gleich für ein Gewinnspiel nutzen . . . aber was ihr genau daraus macht, ist euch überlassen.

      AntwortenLöschen
    26. Also soll nicht einmal das Lösungswort vorgegeben sein? Oder kann das vorgegeben sein, damit man als Rätsler einen Anhaltspunkt hat?

      AntwortenLöschen
    27. Doch, das kann sehr gut vorgegeben sein. ich würde es sogar so machen. Das ist aber euch überlassen.

      lG Favola

      AntwortenLöschen
    28. Danke für deine Antwort. Darf ich auch nochmal fragenw ie du das Rätsel dass du hier als Beispiel verwendest gemacht hast?
      Ich hab zwar ein Programm mit dem man solche Rätsel erstellen kann aber bin damit nicht zufrieden *grml*

      AntwortenLöschen
    29. Hallo,
      ich hatte beide Versionen, eine ausgefüllte und eine nicht ausgefüllte, aber da ich gerade kein Gewinnspiel oder sowas hatte, also keinen Anreiz, dass alle sich da durch die über 20 Fragen Rätseln, habe ich die ausgefüllte Version eingestellt.
      Ich habe übrigens gebastelt: Eine Tabelle in Word und dann Hintergrund und Tranzperenz mit Gimp. Ging eigentlich einfacher, als ich gedacht hätte, habe nämlich auch erstmal keine Idee gehabt, wie ich es anstellen könnte...

      AntwortenLöschen
    30. @Tintenmädchen:
      ALso ich habe es ganz banal in Excel gemacht und dann ein Printscrreen gemacht und im Bildbearbeitungsprogramm bearbeitet.
      Aber frag doch sonst einmal bei Sarah nach. Sie hat ihr Rätsel schon gemacht und es sieht richtig Klasse aus . . . http://sarahsbuecherwelt.blogspot.de/2012/09/challenge-update-mein-sommerratsel.html

      lG Favola

      AntwortenLöschen

    Ich freue mich über jeden Kommentar :-)