Montag, 3. Januar 2022

#21für2021 - Die Schlussbilanz



Das Lesejahr 2021 ist vor drei Tagen zu Ende gegangen und somit schloss auch die Lesechallenge #21für2021
Bevor ich mir die Bücher für das neue Jahr zusammen suche, möchte ich erst noch Bilanz ziehen...

Tja, nachdem es vor einem Jahr so rosig ausgesehen hatte, kann ich die Challenge dieses Mal leider nicht als Erfolg verbuchen. Immerhin ist der gelesene Stapel links minimal höher und ich konnte doch die eine oder andere SUB-Leiche befreien. Aber allgemein, bin ich 2021 zu wenig zum Lesen und noch weniger zum Bloggen gekommen.
"Wie Sterne so golden" lese ich gerade aktuell, darum steht es in der Mitte.


Das sind meine gelesenen Bücher von #21für2021:

            

            



Naja, so werde ich das eine oder andere der ungelesenen Bücher in die neue Challenge rübernehmen. Diese Bücher habe ich noch nicht gelesen:

            

            


Macht ihr gerne bei Challenges mit?
Ich bin vor allem zu Beginn immer Feuer und Flamme, ziehe es am Ende jedoch nie wirklich durch. Diese Challenge, bei der man sich die Bücher jedoch selber auswählen darf und nicht nach Aufgaben lesen muss, hat mir richtig Spass gemacht. Und so freue ich mich jetzt schon auf #22für2022. Seid ihr auch mit von der Partie?


1 Kommentar:

  1. Huhu,

    Ich habe bisher noch nie bei der Challenge mitgemacht, könnte es mir aber eigentlich gut vorstellen, da ich sowieso die meisten Bücher, die ich lese vorplane... Da hattest du ja 2021 einige Schätze dabei, die ich auch schon gelesen und geliebt habe. Die "Grischa-Reihe" zum Beispiel, aber auch "Das Reich der sieben Höfe", "Lucian" und "Das kalte Reich des Silbers".

    So, genug gequatscht, für 2022 wünsche ich Dir eine vielseitige Buchauswahl, viele bereichernde Highlights, ausreichend Zeit zum Lesen und weiterhin viel Spaß beim Bloggen!

    Liebe Grüße
    Sophia

    PS: Zu meinem Jahresrückblick

    AntwortenLöschen

Hinweis:
Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an den Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzbestimmungen und in der Datenschutzerklärung von Google.