Mittwoch, 8. Februar 2012

[Projekt 52] #3 Tagträumer



Nachdem wir letzte Woche im Schnee waren, kommt mein erstes Februarfoto erst heute. Tagträumer war ja das erste Thema, das Sari für diesen Monat bekannt gegeben hatte.

Als ich das Thema las, kamen mir als erstes Katzen in den Sinn. Doch bei den aktuellen Temperaturen trifft man kaum eine Katze draussen an. So wollte ich also das hübsche Exemplar meiner Eltern ablichten. Eine Chance hatte ich ja, als ich am Freitag meine Tochter abholte, doch die sonst so faule Katze hatte genau an dem Tag einen Energieschub und sah alles andere als ein Tagträumer aus . . .

Als wir dann im Allgäu waren, wollte unsere Tochter weder am Mittag noch in der Nacht schlafen und am zweiten Tag war sie dann so müde, dass sie während der Bobfahrt ein Nickerchen machte . . . . (wegen der Sonnenbrille sieht man es zwar nicht genau, aber sie schläft wirklich). Und so kam ich doch noch zu meinem Tagträumer . . . .



Leider hatten wir die Kamera nicht dabei und so wurde es nur ein Handy-Foto


Kommentare:

  1. Total süßes Bild (: Die Kleine liegt da einfach ganz ausgelassen und weiß, dass sie sicher ist

    AntwortenLöschen
  2. Schönes Bild und total verständlich, dass man da schläft. Schnee macht einfach so müde. Da kann man immer besonders gut schlafen :-)
    LG Fabian

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)