Donnerstag, 2. Mai 2013

[Kinderbuch] "Power Ninjas 01. Der Clan des Skorpions" von Gareth P. Jones





Titel: Der Clan des Skorpions
Reihe: Power Ninjas 01
Autor: Gareth P. Jones
Verlag: Loewe Verlag (1. Juni 2012)
ISBN: 978-3785575055
Seiten: 122
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 - 10 Jahre

Inhalt:
Hier kommen sie: die vier Ninja-Kämpfer der besonderen Art. Sie sind klein. Sie sind pelzig. Sie sind Erdmännchen! Und zusammen sind sie der Clan des Skorpions.
Ming, die weiße Tigerdame, wurde entführt! Für die vier Ninja-Erdmännchen Jack, Donnie, Herbie und Tim liegt es auf der pelzigen Pfote, wer hinter dieser Tat steckt: der Meister der Spiele, ein Schurke der übelsten Sorte.
Er will mal wieder die Weltherrschaft an sich reißen und da kommt ihm die weiße Tigerdame, die das Gebrüll der Macht beherrscht, gerade recht. Ein Wettkampf gegen die Zeit beginnt.
(Bild- und Textquelle: Loewe)
  

Einstieg ins Buch:
Von aussen sah das geheime Hauptquartier des Clans wie einer der vielen ganz gewöhnlichen Erdmännchenhaufen in der Roten Wüste aus.

Von innen sah aber alles ganz anders aus . . .
Tim, Jack, Donnie und Herbie sind nämlich Ninja-Kämpfer. Zusammen sind sie der Clan des Skorpions. Jeder wird hinten im Buch mit einem Steckbrief beschrieben, in dem man die Ninja-Fähigkeiten, je einen bekannten Ausspruch, die Lieblingsbeschäftigung und wofür der jeweilige Kämpfer bekannt ist, erfährt. Zudem hat jeder der vier einen speziellen Spitznamen, wie zum Beispiel Jack Kobrakiller oder Tim Tigerkralle.

Ein altes Erdmännchen führt in die Geschichte und stellt zu Beginn den Clan vor. Dieser besteht aus vier mächtigen Ninja-Kriegern, die bereit sind, ihr Leben aufs Spiel zu setzen, um die Welt vor dem Todfeind zu schützen. Der Meister der Spiele will nämlich die Weltherrschaft an sich reissen.

Das Schriftbild ist recht gross und die Geschichte wird von vielen schwarz-weiss Zeichnungen untermalt, so dass man sehr schnell vorwärts kommt.
Die ganze Aufmachung, die Witze, das ganze Thema rund um Ninjas und kämpfen spricht ganz bestimmt viele Jungs an.

Inzwischen sind schon sechs Bänder der "Power Ninjas" erschienen, für Lesefutter ist also gesorgt.


Bildquelle: Loewe





"Power Ninjas 01. Der Clan des Skorpions" vereint wohl viele Punkte, die Jungs zum Lesen bewegen können: Ninjas, Kämpfe, Waffen, witzige Sprüche, und viele Bilder. Gareth P. Jones ist der Auftakt zu einer neuen Reihe gelungen, die bestimmt sehr gerne von Jungs ab 8 Jahren gelesen wird.







 
  1. Der Clan des Skorpions
  2. Das Auge des Shaolin
  3. Flucht aus der Eishölle
  4. Falsches Spiel in Hollywood
  5. Der Fluch der Pyramiden
  6. Eine steinharte Mission


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)