Mittwoch, 30. April 2014

[Wer "A" sagt . . . Blogger Edition] mit Sandy von Nightingale's Blog








Vor meiner Bloggerzeit . . . 

. . . war ich, dank meiner Mutter, auch schon sehr lesebegeistert, hatte aber nicht nur Jugendbücher gelesen so wie das heute fast nur noch der Fall ist. Bevor es den Blog gab, habe ich mich bei den Büchereulen etwas rumgetrieben. Richtig Teil des Ganzen wurde ich aber erst Stück für Stück. Eine liebe Bekannte hatte mich dann auf die Idee gebracht einen Blog zu starten. Sicherlich auch, weil mein Geplapper irgendwo kaum Gehör fand, außer bei meiner Mutter.


Die Ideen für meinen Blog . . . 

. . . kommen mir oft sehr spontan und (dummerweise) wenn ich unterwegs bin. Ich kritzele die ersten Gedanken dann in mein Notizbuch und führe alles weitere Zuhause vor dem Laptop aus.


Mir gefällt am Bloggen . . . 

. . . das interaktive Verhältnis unter den Lesern. Mir ist der Austausch unglaublich wichtig. Auch mal Feedback zu einem Beitrag zu bekommen, oder einem anderen Leser ein Buch schmackhaft machen zu können, ist für mich immer wieder toll. Auch selbst einen neuen Blog für mich zu entdecken, ist spannend. Autoren zu treffen, ist immer wieder SEHR aufregend und zu erfahren, was sie beim Schreiben antreibt. Aber auch der persönliche Austausch mit Verlagskontakten bei Buchmessen ist sehr spannend und auch ermutigend.


Meine Rezensionen . . . 

. . . sind quasi ein Spiegelbild von dem, was ich persönlich beim Lesen wahrgenommen und empfunden habe. Eine Rezension schreibe ich daher auch nach all den Jahren niemals „mal eben“ runter. Da fließt viel Herzblut rein.


Ein unvergessliches Erlebnis als Bloggerin . . . 

. . . Ein einziges Erlebnis rauszupicken ist unmöglich. Sicher sind die Kontakte zu Bloggern ein ganz großes Highlight. Immer wieder neue Leser zu treffen, deren Blogs mich persönlich sehr begeistern. Da haben sich auch Freundschaften entwickelt. Autoren treffen zu können, ist immer wieder etwas Besonderes. Maggie Stiefvater z.B. auf der Leipziger Buchmesse 2013 gleich 4 Mal zu erleben, war fantastisch. Von dieser Autorin kann ich nie genug sehen/lesen.


Mein Lieblingsbuch . . . 

. . . Nach all den Jahren ist das Lieblingsbuch wirklich schwer rauszufiltern. Dank Michael Ende habe ich die Liebe zu Büchern überhaupt entdeckt. J.K. Rowling hatte mit Harry Potter, Kinder- und Jugendbücher für mich als Erwachsene wieder schmackhaft gemacht. Dazwischen begleiteten mich Stephen King, James Herbert, Cecilia Ahern, Kerstin Gier und Paulo Coelho. Ganz aktuell können mich z.B. Rainbow Rowell, Maggie Stiefvater, Kai Meyer und Victoria Schwab immer wieder begeistern.


Als nächstes plane ich . . . 

. . . mich mal wieder an eine Rezension zu setzen und einige Fotos für Beiträge zu machen. Außerdem habe ich tolle Post bekommen und möchte unbedingt darüber berichten.









Als Kind . . . 

. . . habe ich es, entgegen meiner Mitschüler, geliebt Kurzgeschichten für den Deutsch Unterricht zu schreiben und Gedichte zu interpretieren. Darin bin ich sehr aufgegangen und hatte mich mit einer lieben Schulfreundin regelrecht „duelliert“.


Bücher . . . 

. . . dominieren inzwischen fast jede Lage meines Lebens. Ein Buch aufzuschlagen, egal ob in einem zu lauten Café oder Zuhause auf der Couch, ist pure Entspannung und bringt mich wieder runter.


Es war einmal . . .

. . . eine junge Frau, die ihren Kindern immer wieder sagte, wie wichtig es sei, sich durch Geschichten beflügeln zu lassen. Jahre später sind die Kinder herangewachsen und ein Leben ohne Bücher ist für beide kaum mehr denkbar.



Am liebsten . . . 

. . . kuschle ich mich bei leckerem Milchkaffee oder Tee mit Gebäck ein und lasse mich in eine gute Geschichte fallen. Aber auch bei Kinogängen oder einem Besuch im Restaurant kann ich immer toll abschalten.


Seit gestern weiss ich, . . .  

. . . dass ich unbedingt einige Bücher ausmisten muss. Der Platz wird wieder eng(er).


Schon immer . . . 

. . . wusste ich, dass ich mal was mit Büchern machen werde und bin sehr gespannt, wohin mich all die Geschichten – geschrieben und ungeschrieben – noch hinführen werden.


Ich will gar nicht wissen, . . .

. . . was in Zukunft noch alles auf mich einprasseln wird und lasse die Dinge einfach auf mich zukommen. Das Leben entdecken und der Rest ist eh nicht zu beeinflussen.






Nightingale’s Blog hat im Herbst 2010 das Licht des www erblickt. In meinem „Nest“ findet man neben Rezensionen, den nächsten möglichen Terminen für meinen We ♥ books – read together Lesemarathon, kleine Leserunden mit super lieben Bloggerkolleginnen, Nest-a-gramme mit News aus dem buchigen und nicht-buchigen Alltag der Nightingale, welche Bücher und Autoren ich neu für mich entdeckt habe und noch so einiges mehr.







Ich heiße Sandy und bin ein im Jahr 1978 geborener Schütze. Seit einigen Jahren lebe ich in Nordrhein-Westfalen. Neben den Büchern liebe ich Filme und Musik. Wenn ihr mich also nicht irgendwo lesend erwischt, sitze ich vielleicht neben Euch im Kinosaal oder springe wild auf einem Rockkonzert vor Euch rum. Und bis dahin kannst du gerne bei mir im Nest vorbeischauen und dich dort mit mir über das nächste Buch auf deiner Wunschliste austauschen. ;o)


 



Liebe Sandy, 

herzlichen Dank, dass du bei meiner Blogger Edition von "Wer 'A' sagt ..." dabei bist. Deinen Blog besuche ich immer wieder gerne und vor allem der Austausch mit dir und die kleinen exklusiven Leserunden mit dir und Lena bereichern mein Lesen. Von daher ist ja das Timing perfekt, dass dein Beitrag hier mit der Leserunde zu "Es duftet nach Sommer zusammenfällt. Ich freue mich schon auf die Lektüre und den Austausch.

liebe Grüsse Favola


Und wer auch die anderen B-Sager kennenlernen möchte, findet diese hier: *klick*

Kommentare:

  1. Ach, das war wieder schön! Vor allem, wenn man die Bloggerin auch noch persönlich kennt :-)
    Wir es eigentlich auch noch eine Auflistung der einzelnen Personen/Stationen der "Wer A sagt .. Blogger Edition" geben? Bisher sind ja nur die Autoren verlinkt. Ich würde gerne ab und an einen Blick drauf werfen ;-)
    Drück!
    Damaris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Damaris

      Ja, das ist geplant .... ich muss mich nur noch mit der Tabelle in HTML auseinander setzen ;-)

      glg Favola

      Löschen
  2. Die Aktion finde ich immer wieder interessant. Ich schaue total gerne rein und finde es toll, so noch anderen Blogger kennenzulernen, auch man sie nicht persönlich kennt :)
    Liebste Grüße Ela

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank auch hier, dass ich dabei sein durfte! Es macht mir immer Freude mit dir über unsere Leidenschaft zu schreiben und bei dir vorbeizuschauen.
    Grüß dich ganz lieb und freu mich auf unsere "Es duftet nach Sommer" Leserunde ab heute Abend!!

    Sandy

    AntwortenLöschen
  4. Immer wieder coole Aktion! :)
    Sehr interessant und lesenswert, dankeschön dafür.

    Alles Liebe,
    Charlousie

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich eine klasse Aktion! Finde die Antworten immer wieder interessant! LG, Kay

    AntwortenLöschen
  6. Eine schöne Aktion :) Ich mag Sandys Blog auch sehr gerne und "stalke" dort regelmäßig ;D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)