Donnerstag, 26. Juli 2012

[ttt] zehn Farben



gehostet von Alice


Seit zehn Wochen gabe es nun jeden Mittwoch ein Bücher-Casting. Nicht immer war es einfach, zehn geeignete Bücher zur entsprechenden Farbe zu finden, denn alle wollten sie mitmachen, auch diejenigen, die viel zu bunt waren . . . Zudem waren doch recht viele Bücher irgendwo in einem anderen sonnigen Bücherregal, denn es ist ja gerade Sommerferienzeit . . . und die eine oder andere Farbe ist in meinem Bücheregal schlicht und einfach zu wenig vertreten, so dass ich mich ab und zu einmal durchschummeln musste.
Heute gehen nun die Farb-TTT`s zu Ende.  Hier nochmals ein kurzer Blick auf all die schön (fast) einfarbigen Büchern, die mitgemacht haben:





Heute ist nun das grosse Finale:


Jeweils 1 Lieblingsbücher aus jeder bisherigen Farbe


So ging das heutige Fotoshooting für einmal ganz zackig. Nicht bei jeder Farbe ist mir der Entscheid leicht gefallen, bei anderen hatte ich kaum eine Auswahl, da ich entweder die zehn Bücher nicht zusammenbekommen oder viele Bücher vom SuB dabei hatte  -  oder beides . . .




  • City of Bones von Cassandra Clare
  • Vergebung von Stieg Larsson
  • Daughter of Smoke and Bone ; Zwischen den Welten von Laini Tayler (Rezension)
  • Ruht das Licht von Maggie Stiefvater
  • Sakrileg von Dan Brown
  • Göttlich verdammt von Josephine Angelini (Rezension)
  • Die Beschenkte von Kristin Cashore
  • Seventeen Moons; Eine unheilvolle Liebe von Kami Garcia und Margaret Stohl (Rezension)
  • Die Flammende von Krisin Cashore
  • Flames 'n' Roses; Lebe lieber übersinnlich von Kiersten White
 
 
So, und nun bin ich auf euer grosses Finale gespannt . . . .
 



Kommentare:

  1. die Idee mit den alten Farb-Cover-Fotos ist gut, dass sieht klasse aus.

    danke schön. Ich hoffe wirkich, dass das Wetter mit spielt, will gerne aufm Balkon sitzen und lesen.
    lg

    AntwortenLöschen
  2. Hey :)
    Deine Fotocollage von allen TTTs gefällt mir sehr gut :)
    Die Ausgabe von Der Herr der Ringe, die ich habe, ist schon sehr alt, aus den 80ern und gehört eigentlich meinem Vater. Es ist ein Schuber mit den drei Bänden drinnen, ich wusste auf dem Foto nicht, welche Seite nach oben sollte^^
    Grüße, KQ

    AntwortenLöschen
  3. Ohh das Bild mit allen TTTs ist ja toll, so was hätte ich auch basteln sollen, man sieht auf alle Fälle den Farbverlauf!!!

    Es freut mich das dir diese Themen gefallen haben ich hoffe das wird bei den nächsten auch so sein ;-)
    LG Alice

    AntwortenLöschen
  4. Ich finde das Bild mit allen TTTs auch wahnsinnig toll ;)

    LG Anni

    AntwortenLöschen
  5. @Jennifer:
    Danke :-)
    Dann drücke ich dir die Daumen, dass es Petrus gut mit dir meint.

    @Kaugummiqueen:
    Da hat diese Herr der Ringe Ausgabe noch viel mehr Wert :-) Ich finde Bücher der Eltern ganz toll.

    @Alice:
    Danke :-) Ich fand die Fotos so toll, dass ich sie nochmals verwenden wollte. Beim Farbverlauf habe ich aber umgestellt und nicht die richtige Reihenfolge verwendet . . .

    @Annie6:
    Danke :-)

    AntwortenLöschen
  6. Dankeschön für deinen lieben Kommentar! Ich mag wirklich alle der Bücher sehr gerne und kann sie empfehlen. Dass sie fast alle uni sind, ist ein gelungener Zufall. =D
    Alle Farben auf einem Bild sehen wirklich toll aus und ich erkenne einige Cover, die sich auch in meinem Regal finden.

    AntwortenLöschen
  7. Hi,
    danke für deinen Kommentar.
    City of Bones habe ich auch vor langer, langer Zeit mal gelesen. Ich glaube das muss ich nochmal lesen, denn ich weiß gar nicht mehr worum es ging und dann kann ich mir auch endlich mal die Fortsetzungen vornehmen.

    'Die Beschenkte' hat mir gar nicht gefallen, das habe ich sogar abgebrochen zu lesen..

    LG

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)