Dienstag, 4. September 2012

[Gewinnspiel] Gewinne mein Lesehighlight vom August




Der Hanser Verlag hat es wirklich gut mit mir gemeint . . .
Er hat meine Anfrage nach einem Rezensionsexemplar von "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" sehr ernst genommen und gleich drei Mitarbeiter haben sich ihr angenommen. So erhielt ich vor etwa einem Monat erst eine Mail mit dem Manuskript und am nächsten Tag fand ich überraschenderweise gleich zwei Pakete in meinem Briefkasten. Nur die Verpackung war nicht identisch, denn drinnen war je ein Exemplar von John Greens neustem Buch.

Und so darf ich nun ein Exemplar unter euch verlosen. Nutzt die Chance, denn "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" ist mein Lesehighlight im August, wenn nicht sogar von 2012. Es ist das Buch, das von mir als erstes die goldene Leseente verliehen bekommen hat.
Hier findet ihr meine begeisterte Rezension: *klick*


Was müsst ihr dafür tun? Nicht viel . . .

1. Hinterlasst mir einen Kommentar, in dem ihr mir eurer Lesehighlight vom August verratet.

2. Füllt das Formular unten aus und beantwortet folgende Frage:

Wie lautet Hazels zweiter Name?
(Die Antwort findet ihr auch in meiner Rezension.)

Das ist schon alles!
Natürlich freue ich mich über Werbung und jeden neuen Leser, doch weder das eine noch das andere ist Voraussetzung, um dieses Buch zu gewinnen. Jeder, der bis am 11. September 2012 die beiden Aufgaben erfüllt, hat die gleiche Chance zu gewinnen.


Zusatz:
Das Gewinnspiel läuft bis zum 11. September 2012 (23:59 Uhr). Der Gewinner wird von mir benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, eine Barauszahlung ist nicht möglich.





Kommentare:

  1. Also mein Lesehighlight im August war Plötzlich Fee 4 :)

    AntwortenLöschen
  2. Hey Favola,
    danke nochmal für den Hinweis und vor allem danke für das tolle Gewinnspiel :)
    Ich werde gleich mal mein Glück versuchen.
    Mein Lese Highlight im August war eindeutig "Ready Player One" von Ernest Cline. Im Grunde war es nicht das beste Buch, das ich dieses Jahr gelesen habe, aber von den wenigen Büchern im August war es eindeutig dieses. Ich habe auch eine Rezension dazu geschrieben. Das Buch ist für eine Dystopie mal erfrischend anders und hat einen anderen Hauptcharakter als man sonst gewöhnt ist. Die Handlung ist spannend und gut durchdacht, aber ich denke, dass viele das Buch sicherlich nicht mögen würden^^
    Grüße, KQ

    AntwortenLöschen
  3. Das Buch würde ich wirklich gerne gewinnen, Ich habe die Leseprobe gelesen und die war schon klasse.

    Mein Lesehighlight im August war "Ich fürchte mich nicht" von Tahereh Mafi.

    Gruß

    AntwortenLöschen
  4. Oh toll *-* Da mach ich gleich mal mit!
    Mein Highlight war letzten Monat definitiv Plötzlich Fee - Frühlingsnacht :)

    Liebe Grüße
    Tamara

    AntwortenLöschen
  5. Also mein Highlight im August war "Die Auserwählten: in der Brandwüste" von James Dashner. :)

    AntwortenLöschen
  6. Hey :) Tolles Gewinnspiel! Würde mich freuen, mitzumachen :) Mein Highlight im August war "Bis das Feuer die Nacht erhellt" von Becca Fitzpatrick. Das ist der zweite Teil einer Engel-Saga (Da erscheint wieder der Fantasyfan in mir ^-^).
    Was war eigentlich dein Lesehighlight, Nicole? :D
    Liebe Grüße,
    Hasi von Welt aus Worten

    AntwortenLöschen
  7. Mein Lesehighlight von August ist "Velvet" von Mary Hooper

    AntwortenLöschen
  8. Mein Lesehighlight im August war "Souvenirs" von David Foenkinos :)

    AntwortenLöschen
  9. Hey :)

    Also mein Lesehighlight war/ist "Das verbotene Eden - Logan und Gwen" :)

    Liebe Grüße,
    Sandra :)

    AntwortenLöschen
  10. Ich würde sagen "Das verbotene Eden: Logan und Gwen" ist mein August-Highlight! :)

    AntwortenLöschen
  11. Mein August-Highlight war 'Plötzlich Fee Sommernacht'! Ich habe mich total in die Reihe verliebt ♥

    AntwortenLöschen
  12. Oh, da würde ich auch gerne mein Glück versuchen.
    Danke für das tolle Gewinnspiel. Ich habe von dem Buch schon soviel positives gehört, dass ich unheimlich gerne dafür in den Lostopf hüpfe.

    Mein Lesehighlight war Die Puppenmacherin von Max Bentow. Endlich wieder ein Thriller der mich die ganze Nacht in Atem gehalten hat.

    AntwortenLöschen
  13. Hallo

    mein Lesehighlight August war "Purpurmond"

    Lieben Gruß, Karin

    AntwortenLöschen
  14. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  15. Huhu!

    Ui, da mache ich doch gerne mit - auf das Buch freue ich mich schon ganz besonders.

    Mein Highlight letzten Monat war "Wir beide, irgendwann"

    Liebe Grüße
    MacBaylie

    AntwortenLöschen
  16. Mein Lesehighligth im August war Reckless 2 Lebendige Schatten

    AntwortenLöschen
  17. Also bei mir gab es vier Lesehighlights, zwischen den ich mich nicht entscheiden möchte: "Kirschroter Sommer" von Carina Bartsch, "Ich fürchte mich nicht" von Tahereh Mafi, "Die Blutlinie" von Cody McFadyen und "Mit ganzer Seele" von Rachel Vincent. Alle vier konnten mich fesseln und haben mich auf ihre ganz eigene Art berührt! :D

    Liebe Grüße,
    Maura

    AntwortenLöschen
  18. Hey,
    ich muss es unbedingt los werden :)
    Mein Lesehiglight war Clockwork Prince, ich habe es vorbestellt und im August gleich nochmal gelesen, weil es so toll war *.*

    AntwortenLöschen
  19. Mein Lesehighlight war Zweilicht von Nina Blazon :)

    AntwortenLöschen
  20. Mein Lesehighlight im August war eindeutig: Die Duftnäherin von Caren Benedict. Vor allen Dingen der Wechsel zwischen den Schauplätzen Bremen und Köln hat mir sehr gut gefallen.

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Nicole :-)

    Hm...Lesehighlight im August...ganz klar: "Die Besessene" von S.B. Hayes :-)

    LG Eva

    AntwortenLöschen
  22. Oh wie schön, da würde ich auch gerne in den Lostopf wandern.

    Mein Lesehighlight im August war ... ehm ... gute Frage *lach* So ein direktes Highlight gab es da nicht. Am ehesten an den Titel heran kommen aber wohl gleich 2 Bücher: "Der Duft des Mangobaums" von Jan Winter und "Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry" von Rachel Joyce.

    LG fireez

    AntwortenLöschen
  23. Mein Lesehighlight im August war 'Ich fürchte mich nicht' :)

    LG

    AntwortenLöschen
  24. Mein Lesehighlight war "Die Königliche". Ich freue mich schon sehr aud die Verlosung ;) Tolles Buch ♥

    LG PLumi

    AntwortenLöschen
  25. Oh super Gewinnspiel :-)

    Mein Lesehighlight im August war "Für immer, Dein Dad" von Lola Jaye.

    AntwortenLöschen
  26. Das mit meinem Lesehiglight wird echt schwer. Ich kann mich nicht zwischen Plötzlich Fee 4 und "Forbidden" von Tabitha Suzuma entscheiden. Beides wirklich seehr tolle Bücher, die bei mir Lieblingsbuchstatus haben. :-)

    LG, Isabel

    AntwortenLöschen
  27. Mein August-Highlight war "The Curse - Vanoras Fluch" von Emily Bold. Das Buch war einfach schön... seufz... :-)

    Tolles Gewinnspiel!

    LG Bine

    AntwortenLöschen
  28. Mein Lese-August-Highlite war "Wir beide, irgendwann" von Jay Asher.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  29. Ach ja, ich habe auch ein bisschen Werbung gemacht: http://emotional-life-of-books.blogspot.de/p/gewinnspiele.html

    Habe es ebenfalls auf meiner Facebook-Seite geteilt!

    AntwortenLöschen
  30. Meine absolutes Lesehighlight im August war "Wie viel Leben passt in eine Tüte - Donna Freitas"

    AntwortenLöschen
  31. Mein Lesehighlight im August war "Renegade" von J. A. Souders zusammen mit "Godspeed- Die Suche" von Beth Revis. So ganz entscheiden konnte ich mich nicht, weil beide Bücher nach meinem Geschmack sind.

    AntwortenLöschen
  32. Ich muss zu meiner Schande gestehen, dass ich im August kein einziges Buch beendet habe xDDD o.O Ich nehme dann einfach das Highlight davor, ja?^^ Es war "Verlockt" von Jessica Shirvington. Das Buch ist der zweite Teil einer Trilogie^^

    Liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
  33. Hi :D
    Mein Lesehighlight im August war "Sonea 01 - Die Hüterin" :D

    Lg Daniel

    AntwortenLöschen
  34. Hallöchen Favola,

    dein Gewinn ist ja wirklich klasse! Ich habe bis jetzt nur Gutes drüber gelesen.
    Also mein Lesehighlight im August war "Verachtung" von Jussi Adler-Olsen. Sehr gut fand ich auch "Der Wind der Erinnerung" von Kimberly Wilkins.

    Wünsche dir noch einen schönen Abend
    LG Lena

    AntwortenLöschen
  35. Danke für dein Kommentar. Das mit der Klassischen Musik zwischendurch klingt echt toll. Ist bestimmt super entspannend und passt bestens zur Geschichte :)

    Liebe Grüße. Jani
    http://janis-allerlei.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  36. Mein Lesehighlight im August war:

    Lass mich niemals gehen - Guillaume Musso

    Ein sehr schönes Buch.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  37. Hey!
    Schönes Gewinnspiel!! :o)
    Mein absolutes Lesehighlight war "Falsch" von Gerd Schilddorfer!
    Kann ich wirklich nur jedem empfehlen!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  38. Da ich nur wenig gelesen habe war mein lesehighlight definitiv "ascheträume" von maurizio Temporin *___*
    tolles gewinnspiel uebrigens

    AntwortenLöschen
  39. Mein Lesehighlight im August war Dark Canopy, wirklich tolles Buch, auch wenn es schon im März rausgekommen ist ;)
    Das Gewinnspiel ist echt toll!! :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  40. Mein Lesehighlight im August war "Blanche - Der Erzdämon" von Jane Christo.
    Ein wirklich schönes Gewinnspiel. Vielen Dank für die Chance!

    AntwortenLöschen
  41. Mein Lesehighlight vom August wollte ich eigentlich erst morgen im neuen Buchvideo verraten ^^ Nun ja: es war "The Immortal Rules" von Julie Kagawa weil das Buch so schön spannend und düster war.
    Jetzt hoffe ich einfach mal, dass ich etwas Glück habe und diesen Monat dann "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" als mein Highlight nennen kann ;) Klasse Gewinnspiel!

    AntwortenLöschen
  42. "Das Land der verlorenen Träume", der Folgeband von "Die Stadt der verschwundenen Kinder". Ich lieeeebe diese Bücher =)

    lg, Tine

    AntwortenLöschen
  43. Mein Lesehighlight im August war: "Hier und Jetzt und Himbeerkuchen" von Agnes Nelle ;)
    Tolles Gewinnspiel übrigens ;)

    AntwortenLöschen
  44. Ich kann mich nicht entscheiden:

    Ashes 2, Dark Canopy, Plötzlich Fee 4, Legend oder doch Renegade???

    Wenn ich eins davon aussuchen müsste, wäre es vermutlich Renegade: Es war so erfrischend anders - und so viel mehr als erwartet...
    Und mein Überraschungshit "Syrenka" - zwar nicht perfekt aber definitiv ein gelungenes Buch!

    so, genug geschrieben ;-)

    glg
    Steffi

    AntwortenLöschen
  45. Meine Lesehighlight war Due Unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry, so ein tolles Buch!

    AntwortenLöschen
  46. Erst mal danke für das tolle Gewinnspiel!

    Mhhh was war mein Lesehighlight im August...
    Renegade und New York Love Story von Katrin Lankers, hätte nämlich nicht erwartet das ich es so toll finden werde.

    AntwortenLöschen
  47. Huhu Favola,
    eine wunderschöne Rezension und macht Freude auf das Buch.
    Deshalb will auch ich gewinnen :)
    Mein Lesehighlight im August war "Ashes-Brennendes Herz"

    http://anettsbuecherwelt.blogspot.de/2012/08/rezension-ashes-brennendes-herz-von.html

    Liebe Grüße Anett.

    AntwortenLöschen
  48. Da muss ich natürlich auch gleich mal mein Glück versuchen :)
    Mein Highlight im August war die Young-Adult-Urban-Fantasy-Mischung "Possess" von Gretchen McNeil.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  49. Dieses Buch möchte ich so gerne lesen, daher freue ich mich gerade sehr, dass man es bei dir gewinnen kann!
    Mein Highlight im August war "Töchter des Mondes". So ein tolles Buch, in dem man richtig abtauchen kann. :)

    AntwortenLöschen
  50. Tolles Gewinnspiel!
    Da versuche ich auch mein Glück!
    Mein Lesehiglight im Augsut war Black Dagger 5 und 6, die Story über Zsadist und Bella.

    AntwortenLöschen
  51. Mein Lesehighlight war mit Sicherheit 19 Minuten von Jodi Picoult (wobei ich es ja eher gehört habe weil Hörbuch), es war sehr gefühlvoll beschrieben und ich denke, es kommt lange keins mehr daran, was dieses mich alles durchleben lassen hat durch die Sicht der Charaktere =)

    AntwortenLöschen
  52. Höööö?! Wo ist dennn mein Kommentar?! O.o

    Ich hab gesagt: Ich finde deinen Blog superklasse toll und ich finde es auch super, dass du das mit dem Leser werden nicht als Pflicht gemacht hast UND mein Lesehighlight war Godspeed - Die Suche =)

    AntwortenLöschen
  53. Also mein Lesehighliht war Schmerzenskinder von Waris Dirie! Das Buch ging mir so unter die Haut! Es ist sehr emotional geschrieben!

    AntwortenLöschen
  54. Oh, will dieses Buch unbedingt noch lesen!
    Hatte bei Lovelybooks leider kein Glück.
    Mein Lesehighlight war Starters von Lissa Price ;)

    AntwortenLöschen
  55. Mein Lesehighlight im August war Petra Schier - Das Haus in der Löwengasse

    AntwortenLöschen
  56. Momentan schaffe ich eigentlich nicht mehr wie 1 Buch im Monat. Daher ist mein Lesehighlight "Meerjungfrau" von Camilla Läckberg gewesen, was auch wirkich gut war :)

    AntwortenLöschen
  57. Hallo,
    im Monat August gab es bei mir eigentlich gleich zwei Highlights: Einmal "Hier und jetzt und Himbeerkuchen" von Agnes Nelle und zum anderen "Pinguinwetter" von Britta Sabbag.
    Liebe Grüße, Sandra

    AntwortenLöschen
  58. Mein August-Highlight war: Amy on the Summer Road.
    LG, Nadine
    nadineleseratte@blogspot.de

    AntwortenLöschen
  59. Mein Highlight vom August war "An und für dich" von Ella Griffin.

    AntwortenLöschen
  60. Hi,
    ich kann mich gar nicht so richtig entscheiden. Ich habe einige Bücher gelesen und alle waren ganz gut. Aber ich muss ja eine Entscheidung treffen. Anthony McCarten - Ganz normale Helden.
    Viele Grüße
    Jennifer

    AntwortenLöschen
  61. Ich mache zwar nicht mit, wünsche aber allen viel Glück bei diesem schönen Gewinnspiel! ^^ Mein Lesehighlight im August war übrigens "Engel der Nacht" und wenn's um das bishergige Jahr ging, dann "Die Bücherdiebin"... Jaja, echt tolle Bücher (:

    Liebe Grüße! (=

    AntwortenLöschen
  62. Ich konnte mich nicht entscheiden, bei mir sind es zwei Bücher geworden:
    Spotswood, Jessica - Töchter des Mondes - Cate
    Lu, Marie - Legend (1/3) Fallender Himmel

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  63. Hallo,

    das Buch möchte ich unbedingt lesen, deswegen versuche ich nun auch einfach mal mein Glück bei deinem Gewinnspiel :)

    Der August war für mich ein guter Lesemonat und so fällt es mir schwer, mich zu entscheiden, welches Buch mein Highlight war. Deswegen nenne ich nun einfach zwei:

    Christine Fehér: Body - Leben im falschen Körper. An diesem Buch hat mir besonders gut gefallen, dass die Gefühle des Protagonisten sehr gut und verständlich dargestellt werden.

    Grégoire Delacourt: Alle meine Wünsche. Dieses dünne Büchlein beinhaltet eine zauberhafte Geschichte, welche ich als sehr wahr und klug empfunden habe.

    Liebe Grüße,
    Jai

    AntwortenLöschen
  64. Wie du ja auch meinem Blog schon gesehen hast....
    Ich liebe "Als die schwarzen Feen kamen" :) und auch "starters" :) bei den feen war ich so begeistert, weil es viel psycholigisches und neuartiges in sich hat :) die Idee und Umsetzung fand ich einfach nur toll! :)
    Vielllllll Spaß mit den Büchern, wenn du sie dir zulegst! :)

    Liebe Grüße
    Kersi

    AntwortenLöschen
  65. Das ist ja toll, liebe Favola - da hab ich gleich mal mitgemacht, denn dieses Buch steht seit Kossis Video auf meiner Wunschliste. ;-)

    Formular hab ich schon ausgefüllt und mein August-Highlight verrate ich dir auch gern:
    "In deinen Augen" von Maggie Stiefvater
    http://buechersuechtig-sabine.blogspot.co.at/2012/09/rezension-in-deinen-augen-band-3.html

    Liebe Grüße aus Österreich
    Sabine

    AntwortenLöschen
  66. Ich habe leider nur ein Buch im August gelesen, weil ich im Moment nicht so viel zum Lesen komme. Aber ich wette es wäre sowieso mein Highlight gewesen, denn es ist wirklich ein tolles Buch. Und zwar der 1. Teil der Reihe "Das Lied von Eis und Feuer" -> Die Herren von Winterfell.

    AntwortenLöschen
  67. Hallo,
    schönes Gewinnspiel.

    Mein August-Buch-Highlight war "Luc- Fesseln der Vergangenheit". Super geschrieben, total spannend und eine klasse Story!
    LG,
    anja

    AntwortenLöschen
  68. Ich würde auch gern mitmachen. :)

    Meine Lesehighlight im August war "Obsession" von Simon Beckett.

    AntwortenLöschen
  69. halloo..

    Mein Lesehighlight im August war "Haut so Weiß wie Schnee" von Andrea Steinert.

    lg. tina

    AntwortenLöschen
  70. Hallo =)

    Mein Lesehighlight im August war >Jack Ketchum - Evil<.


    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  71. Huhu,

    also mein absolutes Lesehighlight im August war "Der letze Zauberlehrling", geschrieben vom Autor Gerd Reubenstrunk( Arthur und die vergessenen Bücher). Dieses wunderbare Kinderbuch konnte mich restlos überzeugen und ich kann es jedem Kinderbuchfan nur ans Herz legen :-)

    Liebe Grüße und schöne Lesestunden
    wünscht Steffi

    AntwortenLöschen
  72. Mein Highlight war Skulduggery Pleasant (Band 4) - Sabotage im Sanktuarium.
    Ich liebe diese Reihe einfach=)
    Aber auch Ashes 02 war super!
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  73. Hallo,
    mein Lesehighlight im August war der erster Band der Shades of Grey Reihe.
    LG leelaluna

    AntwortenLöschen
  74. Mein Highlight war "Die Auswahl- Cassia & Ky"
    LG Tina Ha

    AntwortenLöschen
  75. Mein Highlight war "Der Schattenspieler" von Michael Römling =)

    AntwortenLöschen
  76. Mein Lesehighlight im August war "Das Falsche Herz des Meeres" von Hilke Rosenboom - einfach ein wunderschönes Buch zum Träumen :)
    Liebe Grüße,
    Mara

    AntwortenLöschen
  77. Ohh mein Highlight im August, dass ist nicht leicht. Ich habe zwar einige gute Bücher gelesen aber ein richtiges Highlight war nicht dabei. Am besten gefallen hat mir dann wohl "Das Glück trägt Cowboystiefel" von Ree Drummond.
    LG Alice

    AntwortenLöschen
  78. Mein Lesehighlight im August war EIN DREHBUCH FÜR GÖTZ von Thorsten Nesch und Kersten Flenter. So richtig etwas zu lachen und genau das richtige für den Sommer, da das Buch als Handlungsort Sardinien hat - also so richtig Urlaubsfeeling pur!

    LG,
    Heidi, die Cappuccino-Mama

    AntwortenLöschen
  79. Mein Highlight war Hans Fallada, "Jeder stirbt für sich allein"

    AntwortenLöschen
  80. Hi :)

    Mein Lesehighlights in diesem Monat waren "Für jede Lösung ein Problem" von Kerstin Gier und "Soul Screamers" von Rachel Vincent. Beide Bücher haben zwar nicht volle Punktzahl bei mir erhalten, aber ich war trotzdem total zufrieden und hatte viel Spaß im Urlaub mit ihnen!

    LG Nina

    AntwortenLöschen
  81. Oh, das Buch steht ganz oben auf meiner Wunschliste - und nach Deiner Rezension kann man ja quasi auch gar nicht anders als es da hinzupacken :)

    Oje, meine Lese-Higlight vom August? Iwie hatte ich gar nix wirklich umwerfendes... Am besten war noch "Plötzlich Fee - Herbstnacht" mit 3,5 Sternen. Aber vllt zählt es ja auch, dass ich Ende August mit "Nevermore" von Kelly Creagh angefangen habe und dieses Buch gefällt mir bisher ausgesprochen gut!!

    So, dann drücke ich mal mir selbst die Daumen *g* ...und lass Dir ganz liebe Grüße da :)

    AntwortenLöschen
  82. Meine Monatshighlights im August waren Dark Canopy und Legend, ich konnte mich nicht entscheiden, denn beide Bücher waren super toll, echt Lesenswert ;)

    Grüße Natalie.

    AntwortenLöschen
  83. Mein Lesehighlight war das Bilderbuch "Ein Rucksack voller Sand". Für Erwachsene mit einer großen Portion Fernweh sehr zu empfehlen!

    Liebe Grüße,
    papillionis

    AntwortenLöschen
  84. Hallo Favola,

    gerade für August fällt es mir auch schwer, mich für ein Lesehighlight zu entscheiden. Ich schwanke noch zwischen "Renegade" und "Grischa".

    Liebe Grüße,
    Melanie

    AntwortenLöschen
  85. Mein Lesehighlight war Engelsflammen von Lauren Kate, wobei Null von Adam Fawer auch wirklich sehr gut war.

    lg Bea

    AntwortenLöschen
  86. Hallo, es wäre super toll, hier dieses Buch zu gewinnen. Nicht nur überzeugt Deine Rezi (besonders der Gänsehaut-Teil) mich sehr, auch habe ich anderer Stelle schon so viel Lob darüber gehört und würde es unheimlich gerne lesen!

    Mein Lese-Highlight im August war "Pampa Blues". Ich habe dazu auch eine Rezi verfasst. http://431verstaerker.wordpress.com/2012/08/19/rezension-zu-rolf-lapperts-jugend-roman-pampa-blues/
    Ein ganz toller Roman, der sicher viele Menschen ebenso zum Nachdenken wie zum Lachen bringen wird!

    Lieben Gruß und ein schönes Wochenende wünscht Laila

    AntwortenLöschen
  87. Mein absolutes Lesehighlight: "In deinen Augen" von Maggie Stiefvater, der dritte (und damit leider letzte :/) Band der Trilogie um die Wölfe von Mercy Falls!

    AntwortenLöschen
  88. Mein bisheriges Lesehighlight war "Legend" von Marie Lu. Super Geschichte, die ein ganz klein wenig an "Panem" erinnert, aber eine ganz eigene Story besitzt. Absolut lesenswert.

    LG und noch einen schönen Sonntag,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  89. "Plötzlich Fee - Frühlingsnacht" war mein Highlight! :) Und die Cover der Reihe verzaubern mich jedes Mal wieder.

    AntwortenLöschen
  90. Mein Lesehighlight im August war "Wenn die Nacht am stillsten ist" von Arezu Weitholz. Ein sehr warmherziges Buch, das durch seine Ruhe und vor allem das fasziniert, was nicht in Worten zwischen den Zeilen steht. Ich habe mich in die Geschichte verliebt, weil sie mich zum Nachdenken brachte, lange.

    Vielen Dank auch für dein schönes Gewinnspiel. :)

    AntwortenLöschen
  91. Highlight bei mir war Richelle Mead mit der Vampire Academy Teil 4 + 5 bitte mich nicht steinigen aber ich hab Sie als Hörbuch "gelesen - gehört" , war einfach genial da Marie Bierstedt einfach eine tolle Sprecherin ist :-) . Aber diesen Monat wirds dann schwer , es stehen einige Highlights an , ob ich die schaffe? Mal sehen ,
    ganz als erstes kommt sicherlich Stephen King mit Wind .
    LG wünsch noch einen schönen Sonntag
    Firebird

    AntwortenLöschen
  92. Mein Lesehighlight im August: "Morgan Callan Rogers: Rubinrotes Herz, eisblaue See"

    AntwortenLöschen
  93. Mein absolutes Highlight war Legend :) Eine hammer mäßihe Dystopie !

    Liebe Grüße, Cristina

    AntwortenLöschen
  94. Mein Lesehighlight ist (immernoch) "Dunkle Fluten", bin Langsamleser :)

    AntwortenLöschen
  95. Mein Buchhighlight des Jahres ?
    Auf jeden Fall "Kuss des Tigers". Das Buch ist absolut phänomenal und die Autorin schreibt mit so viel Witz und Humor ♥ Man kann es einfach nur lieben

    LG, Feyza

    AntwortenLöschen
  96. Huhu!
    möchte auch gerne noch mitmachen :-)

    Mein Highlight war Glückskekssommer von Kerstin Hohlfeld

    lg Sonja

    AntwortenLöschen
  97. Mein Buchhighlight im August... Das ist schwer, da ich mehrere habe. :D Es sind:
    "Plötzlich Fee - Frühlingsnacht" Band 4
    und "Legend - Fallender Himmel" Band 1 ! *-* Wunderbare Bücher...

    LG!
    Lydia

    AntwortenLöschen
  98. Mein Highlight im August war definitiv "Die Bestimmung" von Veronica Roth. Es ist eine geniale Dystopie, die einfach 100 pro meinen Geschmack trifft. Sie ist abwechslungsreich und spannend und ließ mich atemlos zurück :)

    LG

    Rica

    AntwortenLöschen
  99. Mein Lesehighlight im August war Grischa.

    AntwortenLöschen
  100. Hey,
    bei diesem super Gewinnspiel würde ich auch noch sehr gerne mitmachen! :)

    Mein Lesehighlight im August ist "Schneemann" von Jo Nesbø, weil das Buch einfach super spannend und interessant war!

    AntwortenLöschen
  101. Mein Lesehighlight im August war definitiv "Göttlich verloren" von Josephine Angelini ;)

    AntwortenLöschen
  102. Mein Lesehiglight im August war "Meine Schwester lebt auf dem Kaminsims". Ein sehr berührendes Buch, das ich sehr, sehr gern weiterempfehle :)

    LG Nanni

    AntwortenLöschen
  103. Ich hatte leider keine 5-Punkte-Bücher im August :/ Aber sehr dran vorbei geschrammt ist "Virtuosity". Es war sehr schön. Mir fällt grad ein, dass ich ja immer noch keine Rezi dazu geschrieben hat *grübel* ^^
    Das Buch war richtig gut. Aber die erste Hälfte konnte mich nicht voll überzeugen, weil ich mit Carmen (der Hauptprotagonistin) nicht ganz warm geworden bin. Sie hatte einfach keinen Sinn für Humor... ^^

    AntwortenLöschen
  104. Mein Lesehighlight im August war Fahrenheit 451 von Rad Bradbury. Ich bin gerade dabei "moderne Klassiker" zu lesen. Ich denke "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" könnte auch in diese Kategorie gesteckt werden.

    AntwortenLöschen
  105. hmmmm mein Lesehighlight im August war "Touched 1"...

    Toller Blog und ein Super Gewinn(spiel) !!!

    lg an Dich!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)