Donnerstag, 13. September 2012

Top Ten Thursday #81


gehostet von Alice



10 Bücher, die mich zum Nachdenken gebracht haben

 
 



  • Das Schicksal ist ein mieser Verräter von John Green     → Rezension
  • Die Tribute von Panem 01. Tödliche Spiele von Suzanne Collins
  • Sieben Minuten nach Mitternacht von Patrick Ness
  • Neunzehn Minuten von Jodi Picoult
  • Tausend kleine Schritte von Toni Jordan
  • Mia. Ein Leben im Versteck von Liza Marklund
  • Small World von Martin Suter
  • Ein Tag mit Herrn Jules von Diane Broeckhoven
  • Die Welle von Morton Rhue
  • Die Wolke von Gudrun Pausewang

Und welche Bücher haben euch nachdenklich gestimmt?

Kommentare:

  1. Ui, da sind ja ganz andere als bei mir ,
    allerdings haben wir beide "Die Welle" drauf,
    scheint ein Buch für alle zu sein :)

    Liebe Grüße Anett.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Favola,

    eine schöne Auswahl hast du getroffen. Panem will ich ja auch noch unbedingt lesen und die Welle hätte auch auf meiner Liste gepasst.

    LG Kerry

    AntwortenLöschen
  3. Hi Favola :)

    An "die Welle" hatte ich bei meiner Auswahl gar nicht gedacht obwohl ich das auch gelesen habe und dabei zum Nachdenken angeregt wurde :) Insofern gute Auswahl ;)


    "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" scheint sich auf den Bücherblogs ja wirklich gut zu verbreiten, ich denke das sollte ich wirklich mal auf meine Wunschliste setzen.

    Lg Misty

    AntwortenLöschen
  4. ich hab mich hauch für ganz andere entschieden, nur Panem haben wir gleich, aber das Buch lässt einem auch wirklich nachdenklich werden ;)

    AntwortenLöschen
  5. Die Welle habe ich auch gelesen im Regal, aber auch irgendwie übersehen. Bei mir sind es nur fünf Büchlein geworden.
    LG

    AntwortenLöschen
  6. @Ani
    Ich denke auch, dass "Die Welle" etwas für alle ist . . . und viele haben es wohl auch in der Schule gelesen . . .

    @Kerry:
    Oh ja,unbedingt noch lesen :-)

    @Misty:
    Ich würde "Das Schicksal ist ein mieser Verräter" gar nicht erst auf die Wunschliste setzen, sondern gleich kaufen ;-D Ein absolutes Highlight für mich.

    @Lena:
    Ja, da hast du schon recht. "Die Tirbute von Panem" war meine erste Dystopie und ich war schon geschockt. Ich habe mich nur schon gefragt, wie man auf so eine Idee kommt . . .

    @Jennifer:
    Nach dem Durchlesen der Kommentare merke ich, dass "Die Welle" wohl fast bei allen im Regal steht . . .

    AntwortenLöschen
  7. Ach von Das Schicksal ein mieser Verräter, hab ich ja schon so viel positives gehört, vielleicht hab ich ja bei deinem Gewinnspiel glück ;-)
    LG Alice

    AntwortenLöschen
  8. Hallo meine Liebe,

    man, ich kenn kein einziges! Und dieses TTT muss ich auch noch nachholen. Mach ich heute oder morgen ;) Da bring ich glaube ich schon 10 zusammen *gg*

    Wünsch dir noch ein schönes Weekend ;)
    Alexandra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)