Freitag, 10. Juli 2015

[neuer Lesestoff] im Juni wurden einige Wunschlistenbücher befreit



Der Juni brachte mir wieder einmal ganz tolle Bücher. Ich bin ganz verliebt in meinen Stapel und selbstverständlich bin ich nicht ganz unschuldig daran. Der Juni stand nämlich ganz in der Befreiungsaktion einiger Wunschlistenbücher. Zweimal hatte ich Tauschglück, die anderen mussten einfach endlich bei mir einziehen ....

"Die rote Königin" hatte ich erst ja nicht auf meinem Radar, doch als dann so viele begeisterte Stimmen online gingen und mir Silke noch gut zugeredet hat, konnte ich nicht mehr wiederstehen und musste es mir einfach bestellen. 

Der zweite Band von Legend schlummert zwar noch auf meinem SuB, aber da ich das Finale ja sowieso auch haben muss, wurde "Berstende Sterne" gleich mitbestellt. Der erste Band hat mir damals nämlich sehr gut gefallen.

Auch auf "Rosen und Seifenblasen" bin ich erst nach einigen begeisterten Meinungen von Kolleginnen aufmesksam geworden. Das Cover ist zwar süss, hat mich aber nicht so wirklich angesprochen. Aber da ist mir dann die Mund-zu-Mund-Propaganda wichtiger.

Von "Selection" liegt schon Band 1 und 3 auf meinem SuB, da nutzte ich meine Tasch-Chance und vervollständigte die bisher erschienenen Bände mit "Die Elite". Jetzt sollte ich die Reihe nur endlich auch lesen .....

Optisch hat mir "Liebeskinder" ja von Anfang an gefallen, dass ich es mir schlussendlich auch gekauft habe, ist nur der lieben Binea zu verdanken. 

"Calpurnias (r)evolutionäre Entdeckungen" war schon viel zu lange auf meiner Wunschliste. Als dann Sandra das Buch las, wurde ich wieder darauf aufmerksam und musste mir das wunderschöne Buch einfach kaufen. Am 27.7. wird die Fortsetzung erscheinen.

Ich bin schon recht früh auf "Eine Woche, ein Ende und der Anfang von allem" von Nina LaCour aufmerksam geworden, schon beim Schmökern in den Carlsen Neuerscheinungen ist mir das Cover ins Auge gestochen. Es macht so richtig gute Laune und schreit förmlich danach, im Sommer verschlungen zu werden. So habe ich das Cover in meinem Juli-Ordner abgespeichert und nicht mehr weiter daran gedacht .... bis ich dann auf einen Post von Sandy gestossen bin, in dem sie sich riesig darüber freut, dass "The Disenchantments" endlich übersetzt wird. Tja und da ist "Eine Woche, ein Ende und der Anfang von allem" sofort auf meiner Wunschliste gelandet, denn auf Sandys Buchtipps kann ich mich verlassen ....

"Die Königin der Schatten" ist mir schon wegen dem Cover aufgefallen. Die Farbgebung und Stimmung ist sehr speziell und sticht ins Auge. Und dann hat mir die liebe Rica so von diesem Buch, das sie schon auf englisch gelesen hat, vorgeschwärmt, dass ich es nun auch unbedingt haben muss. Zudem mache ich ja ab und zu sehr gerne einen Abstecher ins High Fantasy.



Habt ihr schon eines der Bücher gelesen?
Welches soll ich denn zuerst lesen?


Kommentare:

  1. Halli hallo

    Ich bin ja dann mal gespannt was du zur Selection- Reihe sagen wirst ;) obwohl Band eins hat mir damals sehr gut gefallen und der zweite war trotz der anstrengenden Prota immer noch gut einfach das Finale war definitiv nicht mehr Meins ;)
    Ja Legend solltest du unbedingt mal beenden...." Die rote Königin" mochte ich auch ganz gerne gefiel mir auf jeden Fall besser als " Schnee wie Asche".
    Lies doch " Rosen und Seifenblasen" dass lässt sich einfach so locker leicht weglesen passt perfekt zum Wetter ;)
    " Die Königin der Schatten" werde ich nächste Woche beginnen, High Fantasy im Sommer ;)....aber es soll ja noch dystopische Elemente beinhalten.

    Ganz viel Spass mit deinen Schätzen!
    Liebe Grüsse
    Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Bea

      Tja, genau an "Rosen und Seifenblasen" bist du schuld ;-) Bin schon sehr gespannt auf das Buch, denn so vom Cover her hätte ich das nicht gekauft.
      Auf "Selection" bin ich auch schon sehr gespannt, die meisten sind ja schwer begeistert.
      Tja, du weisst ja: High Fantasy nur am Schatten ..... ;-)

      lg Favola

      Löschen
  2. Hey Favola!

    Da ist ja endlich "Eine Woche, ..." bei dir eingezogen! :) Als ich es letztens in der Buchhandlung gesehen habe, musste ich an dich denken :)
    Lies es ganz schnell, damit ich deine Rezi lesen kann und gucken kann, ob es was für mich ist oder nicht ;) Ich bin mir ja noch so unsicher!
    Deine anderen neuen Bücher sind auch super! Die decken sich fast alle mit meinen ;D Alle außer "Calpurnias (r)evolutionäre Entdeckungen". Das muss ich mir also dringend mal anschauen, denn vielleicht ist es ja auch was für mich ;)

    Ganz liebe Grüße,
    Laura

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!

    Also ich kann die "Selection" - Reihe auch nur empfehlen! Die ersten drei Bände habe ich selbst gerade in ein paar Tagen verschlungen, nur der Mittelteil hat ein bisschen geschwächelt :)
    Der zweite Teil von "Die Seiten der Welt" ist auch wirklich toll, ich fand ihn sogar noch ein bisschen spannender als den ersten!
    "Die rote Königin" hat mir ganz gut gefallen, nur der Anfang zieht sich ein bisschen ;)
    "Die Königin der Schatten" ist ja zurzeit wirklich in aller Munde. Auf meiner Wunschliste steht der Roman auch ganz weit oben, bis jetzt habe ich eigentlich nur Positives gehört.
    "Calpurnias (r)evolutionäre Entdeckungen" kannte ich noch gar nicht, klingt aber sehr interessant :)
    Ich wünsch dir ganz viel Spaß mit den neuen Büchern!

    Liebe Grüße
    Isabella

    AntwortenLöschen
  4. Hey Favola,

    auf die Königin der Schatten kannst du dich wirklich freuen. Ich wurde positiv überrascht von diesem Buch :-) Und yeah du hast jetzt auch endlich Rosen und Seifenblasen. Mich hat das Buch vom Cover her damals auch nicht angesprochen, aber ich bin wahnsinnig froh es trotzdem gelesen zu haben.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)