Sonntag, 22. Januar 2017

neuer Lesestoff - für Geburtstag und Weihnachten lag der Dezember perfekt im Rahmen ....




Ich weiss, ich hinke etwas hinterher, aber meine neuen Bücher vom Dezember möchte ich euch doch nicht vorenthalten.

Auf "Young Elites - Die Gemeinschaft der Dolche" von Marie Lu habe ich schon lange gewartet. Es war auch meine erste Lektüre in 2017 und so werdet ihr schon bald meine Meinung zu diesem Buch erfahren.

Auch zu "Diabolic" con S.J. Kincaid wird es bald meine Rezension geben, das Buch habe ich als diese Woche beendet. Ich kann euch schon so viel verraten, dass es optisch ein richtiger Hingucker ist und auch inhaltlich hat es mir gefallen.

Die Königskinder Bücher haben es mir angetan. Ich liebe schöne und spezielle Bücher und da bin ich bei Königskinder genau richtig. "Winger" von Andrew Smith habe ich von meiner Mutter zu Weihnachten bekommen.

"Auf den ersten Blick" beinhaltet zwölf Kurzgeschichten und ist ein richtiger Blickfang. So ist es mir schon am Arena Bloggerworkshop aufgefallen und als dann Damaris auch noch so davon geschwärmt hat, juckte es mich schon in den Fingern. Doch ich blieb standhaft ..... An meinem Geburtstag fand ich es dann schön eingepackt im Briefkasten. Die liebe Damaris weiss halt, wie sie mich glücklich machen kann.

In "Hier musst du glücklich sein" von Lisa Heathfiled lebt Pearl in einer kleinen, von der Welt abgeschotteten Gemeinschaft. Das Oberhaupt möchte sie alle vor der vergifteten Welt beschützen. Doch als sich der gleichaltrige Ellis mit seiner Familie der Gemeinschaft anschliesst, wird Pearls Weltbild auf die Probe gestellt. Klingt nicht nur sehr spannend sondern sieht auch noch wunderschön aus.

"Léon & Claire: Er trat aus den Schatten" von Ulrike Schweikert ist der Auftakt einer Romantasy-Dilogie.
Die Kämpfer der Schatten haben Paris den Rücken gekehrt und haben sich in die Katakomben zurückgezogen. Einer von ihnen ist Léon, der magische Fähigkeiten besitzt. Als Léon eines Tages der schönen Claire das Leben rettet, ist es um sie beide geschehen. Doch schon bald werden die beiden Liebenden zum Spielball dunkler Mächte.

Und dann habe ich noch bei zwei Wichtelaktionen mitgemacht. Meine Wichtel scheinen sich beinahe abgesprochen zu haben, denn ich habe Band 2 & 3 von "Red Rising" bekommen. Der erste Teil hat mich diesen Sommer begeistert und so freue ich mich, die Trilogie bald weiterlesen zu können. Nochmals herzlichen Dank an meine beiden Wichtel.



Welche der Bücher habt ihr denn schon gelesen? 
Welches soll ich als nächstes in die Hand nehmen?


Kommentare:

  1. Guten Abend,

    den ersten Red Rising Band habe ich auch letztes Jahr gelesen und gemocht und die Reihe mag ich auch gerne noch weiter lesen. Zumindest Band 2 habe ich mir für dieses Jahr vorgenommen.
    Ich wünsche dir viel Freude mit deinen Neulingen.

    Gruß, Ina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ina
      Vielen lieben Dank.
      Vor allem habe ich gehört, dass Band 2 & 3 bei "Red Rising" sogar noch besser sein sollen ..... aber ich muss schon wieder aufpassen, dass ich meine Erwartungen nicht zu hoch schraube ....
      lg Favola

      Löschen
  2. Hey,
    das sind ja einige Neuzugänge.
    Leider kenne ich keines davon, daher kann ich Dir auch zu keinem raten. Umso gespannter bin ich aber auf deine Rezensionen dazu. :)
    Liebe Grüße
    Ela

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Favola!

    Ah, da ist ja "Winger" :) Das Buch müssen wir ja unbedingt lesen ;) "Hier musst du glücklich sein" ist gerade meine aktuelle Lektüre und ich mag das Buch (es erinnert mich ein wenig an "Gated", das Buch mochte ich super gerne!). "Auf den ersten Blick" habe ich auf Englisch, aber ich erliege sicherlich noch der Versuchung, es mir auf Deutsch zukaufen :D Ach Gott, ich könnte eigentlich zu jedem deiner Bücher ein wenig etwas sagen, denn sie stehen auch alle hier bei mir ;) Aber der Kommentar wird sicherlich schon mega lang, darum zügle ich mich nun mal etwas :D

    Liebe Grüße
    Laura

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Favola <3

    "Diabolic" werde ich jetzt auch bald lesen, spätestens im Februar :) ich freue mich schon sehr.

    "Winger" klingt definitiv toll und "Léon & Claire" habe ich auf meiner Wuli. Die Hälfte von "Auf den ersten Blick" habe ich im Dezember gelesen und die zweite Hälfte kommt dann dieses Jahr vor Weihnachten dran :)

    "Young Elites" fand ich sehr gut, weil es einfach mal was anders ist bzw. die Protagonistin so speziell ist. Und deine beiden Wichtel waren echt cool ;)

    Liebste Grüße,
    Ally

    AntwortenLöschen
  5. Hi du,
    da sind doch einige schöne Bücher bei.
    "Young Elites" lese ich derzeit und ich warte noch etwas darauf, dass die Handlung mal mehr Schwung bekommt. Aber vielleicht bin ich auch zu ungeduldig. An anderen Dingen mangelt es aber nicht.
    Von "Auf den ersten Blick" hatte ich die Originalausgabe gelesen und mir gefiel die Anthologie-Sammlung recht gut. Nicht alle waren natürlich gleich stark und mit manchen konnte ich garnichts anfangen, aber ich fand die Idee sehr toll. Ist schon klasse, wie stark sich die YA-Autoren in Amerika unterstützen.
    "Winger" gefiel mir persönlich sehr, ist aber auch Geschmackssache.
    Bei "Red Rising" musste ich gestern im Büro zuschlagen, denn da das große Fremdverlagsregal von mir gepflegt wird und neue Bücher ankamen, schnappte ich mir die ersten beiden Bücher. :D Man hört ja nur gutes. Mal sehen, wann ich sie nach Hause bringe.

    Dir wünsche ich viel Freude!

    LG,
    Sandy

    AntwortenLöschen
  6. Huhu,

    tolle Bücher hast du da :) Young Elites und Diabolic durften auch schon bei mir einziehen und ich freue mich total auf die Bücher :)

    Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim lesen und noch einen schönen Donnerstag ♥


    Liebe Grüße

    Sunny
    von Sunny's magic books

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)