Dienstag, 20. November 2018

3 Bücher aus dem Regal, die dem Genre Dystopie angehören


Diese Woche gibt es drei Bücher aus dem Regal, die dem Genre Dystopie angehören. Genau mein Thema, denn ich lese sehr gerne Dystopien und hatte somit auch eine recht grosse Auswahl in meinem Regal. Und wer die Wahl hat, hat die Qual. Es fiel mir wirklich nicht leicht, mich für drei Titel zu entscheiden.




"Die Trubite von Panem. Tödliche Spiele" von Suzanne Collins
Tja, dieses Buch ist für mich DIE Dystopie, denn es war meine erste. Ich kann mich noch gut daran erinnern, wie entsetzt ich damals das Buch drei Uhr nachts zugeschlagen hatte. Wie konnte eine Autorin so ein Buch schreiben?! Die Kombination aus Big Brother und tödlichem Dschungelcamp hatte mich völlig auf dem falschen Fuss erwischt. Ich war geschockt und fasziniert zugleich.


"Die Verschworenen" von Ursula Poznanski
Mit "Die Verschworenen" hatte sich Ursula Poznanski direkt in mein Leserherz geschrieben. 
spannungsgeladen, dicht, überraschend, mitreissend ... 


"Dark Canopy" ist eine düstere, emotionsgeladene Dystopie, die einem zum Nachdenken anregt und überrascht. Ein packendes Lesehighlight, das einen bei der Lektüre nicht mehr loslässt.

"Die Verschworenen" und "Dark Canopy" haben von mir die goldene Leseente verliehen bekommen. "Die Tribute von Panem" habe ich noch vor meiner Bloggerzeit gelesen.


Welches sind eure liebsten Dystopien?


Kommentare:

  1. Huhu,
    ich habe keines der Bücher gelesen. Aber die Tribute von Panem stehen auf meiner Wuli. Mal sehen wann ich es endlich schaffe XD eine meiner liebsten Dystopien ist "Rain" und "Vollendet" allerdings jeweils nur der erste Band.

    Liebe Grüße
    Kati

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    Die Tribute von Panem liebe ich so so so sehr!
    Dark Canopy habe ich auf meiner Wunschliste.
    Welche Dystopie ich auch großartig fand, war Gebannt - Unter fremdem Himmel (Aria und Perry - Trilogie).

    Liebste Grüße
    Vanny | Bookalicious

    AntwortenLöschen

Hinweis:
Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an den Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzbestimmungen und in der Datenschutzerklärung von Google.