Freitag, 5. Oktober 2012

Ein Blick zurück: September 2012



Hm, der September war etwas durchzogen, aber ich beschäftige mich zur Zeit leider mehr mit der Waschmaschine als mit einem Buch. Leon leidet an Reflux und das ist leider etwas mühsam und vor allem sehr zeitaufwändig.



 
  1. Engelmann, Gabriella: Goldmarie auf Wolke 7
  2. Berger, Tamina: Frostengel
  3. Asher, Jay & Mackler, Carolyn: Wir beide, irgendwann
  4. Maggie Stiefvater: In deinen Augen
  5. Daugherty, C. J.: Night School 01. Du darst keinem trauen











     


    





  1. gelesene Bücher:   5
  2. gelesene Seiten:   1908
  3. neue Bücher:   11
  4. gehörte Bücher:   3

  5. Hm, ich habe es ja schon an meinem vollen SuB-Regal bemerkt: ich habe fleissig Bücher gekauft, gewonnen und irgendwie habe ich mit dem Tauschrausch angesteckt . . . Jetzt ist wieder einmal lesen angesagt. Soviel ich aber gesehen habe, kommen im Oktober auch nicht so viele neue Bücher heraus, die ich unbedingt haben muss und an die Buchmesse kann ich ja leider nicht. Das ist aber wohl gut für mein Portemonnaie und für meinen SuB   ;-)

    Ich muss in nächster Zeit endlich mal wieder meine SuB-Seite aktualisieren . . .





    Weltenbumlerchallenge: USA (6 Punkte),  Russland (5 Punkte), Kanada (4 Punkte)  Total nun 139 Punkte

    Seitenzählchallenge: + 1908 Seiten Total 18`923 von 15`000 Seiten geschafft :-)

    Lieblingsbuchchallenge: + 0 Buch 2/12 Büchern

    Autoren-Lesechallenge: + 2 Buchstaben Total 22/26 Buchstaben

    Wälzerchallenge: + 0 Buch Total 8 gelesene Wälzer

    Kinderbuch Challenge: 12 Bücher vorgestellt Total 36 Punkte     Challenge beendet
    Querbeet Challenge: + 2 Bücher   4/6 Genres

    Chaos Challenge: + 3 Buch   10/15 Vorgaben

    Debüt Challenge: + 1 Bücher   3/20 Büchern









    "Wir beide, irgendwann" war für mich nicht nur gute Unterhaltung und ein Pageturner sondern auch eine Zeitreise zurück in meine eigenen Computeranfänge. Oft musste ich schmunzeln als ich auf mir bekannte Szenen traf und mich so um 15 Jahre zurückversetzt fühlte.

    Hier geht es zu meiner Rezension:  *klick*


    Was war euer September-Highlight?

    Kommentare:

    1. Hallöchen Favola :)
      Da hast du aber tolle Bücher gelesen. "Wir beide, irgendwann" hat mir übrigens auch sehr gut gefallen. Es war unheimlich süß und, wie du schon sagst, eine kleine Zeitreise zurück ;)
      Mein Lesehighlight im September war "Grave Mercy".

      Liebe Grüße und einen schönen Lese-Oktober!
      Anka

      AntwortenLöschen
    2. Na, das kann sich doch trotzdem sehen lassen, vor allem wenn dein Kleiner gerade Reflux hat. Hoffentlich geht es ihm bald wieder besser!

      Mmmh mein September-Highlight war "Godspeed - Die Suche", toller zweiter Band!

      AntwortenLöschen
    3. @Anka:
      Oh, da kann ich mich ja auf "GRave Mercy" freuen. Das wartet auch noch auf meinem SuB.

      @xMeridianx:
      Der zweite Band von Godspeed hat mir auch supergut gefallen. Wirklich sehr spannend und alles andere als ein Lückenfüller zwischen Anfang und Finale.

      AntwortenLöschen
    4. Das stimmt, es ist wirklich kein Lückenfüller.Bei mir flogen die Seiten schon fast beim Lesen, fand es total Spannend :).

      AntwortenLöschen

    Ich freue mich über jeden Kommentar :-)