Dienstag, 27. August 2013

[keine Rezension] "Dylan & Gray" von Katie Kacvinsky

Bei Sandy mache ich ja bei der Aktion Summer Feeling Reads! mit. Obwohl es mich in den Fingern juckt, habe ich mich entschlossen, zu diesem Buch keine Rezension zu schreiben, sondern euch die beiden Protagonisten mit einer persönlichen Collage und einigen Zitaten näher zu bringen.



Dylan:
Zwar muss ich zugeben, dass sie aus der Nähe hübscher war als erwartet, aber gegen ihr Mass an Durchgeknalltheit kommt auch gutes Aussehen nicht an.     (Gray über Dylan, Seite 18)

 Doch obwohl ich sie noch nicht allzu lange beobachten konnte, weiss ich eines mit Sicherheit: Ihr ist es vollkommen egal, was die Leute von ihr denken. Kaum jemand hat einen Anti-Kritik-Schirm, der empörte Blicke einfach abgleiten lässt. Aber Dylans Schutzschild ist dick wie Panzerglas.     (Gray über Dylan, Seite 23)

Dylan lehnt im Schatten der Häuserwand neben der blonden Sexbombe. Sie sieht aus wie ein zerrupftes Strassenkind, das sich in die glitzernde Promiwelt verirrt hat.     (Gray über Dylan, Seite 26) 

"Weisst du was?", sagte er. "Man sollte dich mit einem Warnblinklicht versehen. Wenn du einen deiner Geistesblitze hast, können die Leute vor dem Einschlag in Deckung gehen."     (Gray, Seite 30) 

Ich fresse sie fast mit Blicken auf, weil mein Hunger nach Dylanbildern plötzlich enorm ist. Habe ich mir wirklich eingebildet, dieses atemberaubende Geschöpf sei linkisch? Dylan strahtl mehr Selbstbewusstein aus als alle Mädchen, die ich kenne."     (Grey über Dylan, Seite 62)


Gray:

Auch beim Unterricht nehme ich die Kappe nie ab. Sie gibt mir das Gefühl, als könne ich mich unsichtbar machen, nur indem ich den Schirm nach unten ziehe. Damit kann ich die Welt ausschliessen und so tun, als würde mich niemand sehen.     (Seite 8)

Oberflächlich betrachtet hat er eine Persönlichkeit wie Schmiergelpapier, aber wenn ich ihn durch die Kameralinse in meinem Kopf betrachte, sehe ich Schichten und Kanten. Er erinnert mich an eine Sonnenliege ... zusammengeklappt in der Abstellkammer. Ich werde dafür sorgen, dass er sich wieder entfaltet.     (Dylan über Gray, Seite 16) 

Der Gedanke, dass ich die engste Beziehung in meinem Leben mit einem Saiteninstrument führe, ist ein bisschen deprimierend. Aber wenn ich mich in die Musik flüchte, kann ich meinen Eltern aus dem Weg gehen.     (Seite 21)

Ich habe eine Menge Zeit damit verbracht, meine Vergangenheit sorgfältig zu verpacken, zu verschnüren und luftdicht zu versiegeln.     (Seite 26)


Infos zum Buch:


Titel: Dylan & Gray
Autorin: Katie Kacvinsky
Genre: Contemporary Young Adults
ISBN: 978-3-641-11910-2
Seiten: 240
empfohlenes Alter: 14 - 17 Jahre



Inhalt:
Gray ist ein cooler Typ. Er läuft nur mit seinem iPod rum und interessiert sich nicht sonderlich für das, was um ihn herum passiert. Dylan ist das pure Gegenteil: Sie sprüht vor Energie, steckt voller Ideen und will aus jedem Tag etwas Besonderes machen. Die beiden könnten unterschiedlicher nicht sein – und doch bemerken sie einander, lernen sich kennen, freunden sich an und verlieben sich schließlich ineinander. Doch irgendwann ist der Sommer zu Ende und den beiden ist klar, dass sich ihre trennen werden. Zeit zu erkennen, wie leicht es ist, sich zu verlieben – und wie viel schwerer es sein kann, sich wiederzufinden, wenn man sich einmal verloren hat.
(Bild- und Textquelle: Bastei Lübbe)  

Kommentare:

  1. Das ist eine tolle Idee, meinen Beitrag zum Summer Feeling Reads muss ich auch noch schreiben. Muss mich aber glaub ich dann erstmal für ein Buch entscheiden. :D Mal gucken was ich da zusammen basteln werde. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe eben meine Mail mit den zwei Links abgeschickt. Bin froh, wenn ich etwas abhaken kann :-)
      Ich wollte ja eigentlich noch viel mehr Sommerbücher lesen ... nun müssen sie mir halt noch den Herbst versüssen.

      lg Favola

      Löschen
    2. Oder dann eben den Winter. :) Oder vielleicht macht Sandy für uns auch einen Winter Feeling Reads? Wäre irgendwie cool. Muss ich mal vorschlagen. :)

      Löschen
    3. Ja, das wäre was ... aber da kann ich dann ja nicht die Sommerbücher lesen ;-)

      Löschen
  2. Wow tolle Idee. Das hat genau das richtige Maß um auf das Buch aufmerksam zu machen ohne zu viel zu verraten. Das hätte ich gerne öfter.

    Liebe Grüße
    Janina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :-)
      Mal schauen, ob es so etwas öfters gibt ... ist ja eigentlich eine spezielle Aktion.

      lg Favola

      Löschen
  3. Super schöner Post, jetzt will ich das Buch umso dringender haben! ^^
    <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, Lydia :-)

      Das Buch hat mir wirklich sehr gut gefallen. Ich habe mich wirklich gefreut, die Bekanntschaft mit Dylan und Gray zu machen ....

      lg Favola

      Löschen
  4. Damit triffst du das Buch perfekt, wunderschöner Post! Ich bin begeistert ♥

    Alles Liebe, Chimiko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Chimiko

      Danke für dein Kompliment :-)
      Dann hast du das Buch auch schon gelesen?

      lg Favola

      Löschen
    2. Sehr gerne ;)
      Ja, ich habs gelesen und weil ich es so toll fand, habe ich es am Welttag des Buches weiterverlost. Ich fand, dass noch mehr es lesen sollten ;)
      Umso schöner ist es jetzt, mal wieder ein paar Zitate daraus zu lesen.

      Alles Liebe, Chimiko

      Löschen
    3. Ja, "Dylan & Gray" ist wirklich wieder einmal ein Buch, das definitiv mehr Aufmerksamkeit bekommen sollte ...

      lg Favola

      Löschen
  5. Hoi du Liebe,
    also deine Grafik wieder - einfach perfekt! Ich liebe dieses Buch einfach ... Werde es sicher iwann nochmal lesen.
    Ganz liebe Grüße,
    Damaris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Damaris

      Danke :-) Nur der doofe Scanner macht mir jeweils einen Strich durch die Rechnung ...
      zwei wirklich eindrückliche Protagonisten, viele wunderschöne Zitate und eine ausgesprochen schöne Story .... was will Frau mehr? ;-)

      glg Favola

      Löschen
  6. Das ist ja eine süße Idee!! Ich liebe ja Zitate und diese Collage ist wirklich super getroffen. Ihr seid gemein. Werde es richtig schwer haben bei der Auslosung. >.<

    Liebe Grüße,
    Sandy

    AntwortenLöschen
  7. Wirklich toll gemacht.
    Bisher habe ich das Buch zwar schon oft gesehen, war aber nie ein must-read. Nach deiner tolle Vorstellung werde ich es aber auf meine WL setzen =)
    Also, wenn dus gar nicht auhalten kannst, auf eine Rezi würde ich mich auf freuen! ;)

    lg. Tine =)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)