Samstag, 29. Dezember 2018

"Das Gold der Krähen" von Leigh Bardugo - #herzensbuch2018



In diesem Monat habe ich euch schon zwei Herzensbücher vorgestellt. Zum einen "Das tiefe Blau der Worte" von Cath Crowley, zum anderen "Ganz schön kaputte Tage und wie Noah Oakman sie sieht" von David Arnold, ein Herzensbuch direkt aus dem Arena Verlag. Das Jahr neigt sich dem Ende zu und so möchte ich euch selbstverständlich auch noch mein Lesehighlight 2018 präsentieren. Und auch dieses Mal gibt es ein Exemplar zu gewinnen ...


Was ist dein persönliches Herzensbuch aus dem Knaur Verlag aus dem Jahre 2018?

Mein persönliches Herzensbuch ist "Das Gold der Krähen" von Leigh Bardugo.




Warum ist genau dieses Buch dein persönliches Herzensbuch?

Schon "Das Lied der Krähen" fand ich vor gut einem Jahr facettenreich, genial und explosiv. Das Finale der Dilogie ist noch facettenreicher, noch genialer, noch explosiver.
Aber ob die Superlative alleine wirklich reichen, um "Das Gold der Krähen" von Leigh Bardugo zu beschreiben?
Definitiv nicht! Diese Fantasy-Gaunergeschichte par excellence muss man selber erlesen haben!
Bardugos erstklassiger Schreibstil, sechs aussergewöhnliche Charaktere, die dichte Atmosphäre und ein raffiniert ausgeklügelter Plot, der von der ersten Seite an mitreisst, machen diese Dilogie zu einem einmaligen Leseschmaus der Haut Cuisine. Unbedingt lesen!
Von mir hat dieses Buch sogar die Goldene Leseente verliehen bekommen.


Wem empfiehlst du dieses Buch? Gibt es eine bestimmte Lesergruppe, an die du deine Empfehlung weitergeben möchtest?


Leigh Bardugo hat wirklich eine grandiose Dilogie geschaffen. Ich empfehle die beiden Bücher all jenen, die gerne Fantasy lesen. Und jene, die normalerweise der Phantastik nichts abgewinnen können, dürfen hier sehr gerne einmal eine Ausnahme machen und es wieder einmal mit diesem Genre versuchen.

Meine ganze Rezension könnt ihr übrigens hier lesen.




Titel: Das Gold der Krähen
Reihe: Glory or Grave 2/2
Autorin: Leigh Bardugo
Übersetzer: Michelle Gyo
Originaltitel: Crooked Kingdom
Genre: High Fantasy
Verlag: Knaur HC (3. September 2018)
Seiten: 592


Kaz Brekker und seinen Krähen ist ein derart spektakulärer Coup gelungen, dass sie selbst nicht auf ihr Überleben gewettet hätten. Statt der versprochenen fürstlichen Belohnung erwartet sie jedoch bitterer Verrat, als sie nach Ketterdam zurückkehren. Haarscharf kommen die Krähen mit dem Leben davon, Kaz' Geliebte Inej gerät in Gefangenschaft. Doch Kaz trägt seinen Spitznamen »Dirtyhands« nicht ohne Grund – von jetzt an ist ihm kein Deal zu schmutzig und kein Risiko zu groß, um Inej zu befreien und seinen betrügerischen Erzfeind Pekka Rollins zu vernichten.
(Bild- und Textquelle: Knaur Verlag) 




Gewinne ein Exemplar von "Das Gold der Krähen".


Um im Lostopf zu landen, hinterlasst bitte bis zum 3. Januar 2019 um 23:59 Uhr einen Kommentar unter diesem Beitrag.
Welches Genre lest ihr am meisten?


Die Verlosung läuft auch über Facebook und Instagram. Somit könnt ihr total 3 Lose sammeln.
Viel Glück!



Teilnahmebedingungen:
  • Blogs leben von ihren Lesern. Favolas Lesestoff freut sich über Follower und Leser auf Blog, Facebook, Twitterund Instagram. Voraussetzung für eine Teilnahme am Gewinnspiel ist das jedoch nicht. 
  • Der Teilnehmer des Gewinnspiels muss 18 Jahre alt sein oder eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten haben. 
  • Der Gewinn wird nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz versendet. 
  • Für den Postweg wird keine Haftung übernommen 
  • Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. 
  • Im Falle eines Gewinns benötige ich die Versandadresse des Gewinners. Die Adresse wird von mir lediglich für den Versand des Buches benutzt und anschliessend direkt gelöscht. Eine Weitergabe der Daten an Dritte ist ausgeschlossen. Mit Teilnahme am Gewinnspiel erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden.

Kommentare:

  1. Guten Morgen,
    "Das Gold der Krähen" ist auch für mich ein Herzensbuch für 2018. Ich drücke allen bei der Verlosung die Daumen!!! Da ich es ja shon habe, hüpfe ich nicht in den Lostopf.
    Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag!
    LG Chia

    AntwortenLöschen
  2. Oh, das steht auch auf meiner Wuli. Allerdings mit Band 1 zusammen. Muss ich im neuen Jahr auf jedem Fall Lesen. Am liebsten lese ich Dystopien und Fantasybücher im Jugendbuchbereich.

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für die Vorstellung Deines Herzensbuches. Ich habe schon einiges über die zwei Bände gehört, bin jetzt aber richtig neugierig geworden. Ich lese eigentlich fast alle Genres, greife aber immer wieder gerne zu Jugendbüchern, Dystopien, Thriller und, ja, auch Fantasy. :) Daher danke für die Gewinnchance!

    Viele liebe Grüße und einen guten Rutsch,
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Morgen,

    Ich lese querbeet. Der Klappentext, die Schnipsel mpssen mich neugierig machen.

    Das Genre spielt da keine Rolle, wobei ich häufig dann Liebesgeschichte im Fantasy oder in Dystopien bzw. Finanzen generell ansprechen.

    Liebe Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr

    Tanjas Buchgarten

    AntwortenLöschen
  5. Oh, da Teil 1 schon im Regal wartet, Band 2 aber noch auf der Wunschliste steht, versuche ich hier gerne mein Glück.

    Ich lese aus sehr vielen Genre und es hängt immer von meiner Laune etc. ab, worauf ich so Lust habe. Besonders wohl fühl ich mich aber im New Adult und Fantasy Genre, wobei ich aber auch Jugendbücher jeglicher Art sehr mag.

    Liebe Grüße
    Jessy

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Favola :)

    Ich habe dieses Jahr ja nur Lobeshymnen über das Buch gehört und obwohl Band 1 noch auf meinem eBook Reader darauf wartet, gelesen zu werden, hüpfe ich denn gerne in den Lostopf.

    Mein Lieblingsgenre ist Fantasy, wobei das ein sehr weitläufiger Begriff ist. Ich lese vor allem gerne Urban Fantasy, am aller liebsten wenn (Halb-)Engel darin thematisiert werden :)

    Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins neue Jahr!

    Liebe Grüsse
    Mel ♥

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Favola,

    ich lese am liebsten New Adult-Romane oder Fantasy. Ab und zu auch mal gern etwas Historisches :) Das Lied der Krähen war ein tolles Buch, deswegen würde ich mich über den zweiten Teil sehr freuen.

    Liebe Grüße
    Kim

    AntwortenLöschen
  8. Hey Favola,
    ich lese sehr viele Genres gemischt. Momentan lese ich am liebsten Romane (die keiner spezifischen Richtung angehört) und Liebesromane.
    lg, Tine =)

    AntwortenLöschen
  9. Hallo,

    Beantragen Sie ein schnelles und bequemes Darlehen, um Rechnungen abzuzahlen und ein neues Unternehmen zu gründen oder Ihre Projekte zu einem günstigsten Zinssatz von 3% zu refinanzieren. Bei Interesse setzen Sie sich noch heute mit uns in Verbindung. Geben Sie dazu die nachstehenden Informationen per E-Mail oder Telefonnummer an, damit wir fortfahren können.

    Bitte kontaktieren Sie uns noch heute über diese E-Mail: danielsilva59491@gmail.com oder WhatsApp: + 218922182398 für weitere Informationen.

    Ich warte darauf, so schnell wie möglich von Ihnen zu hören.

    Vielen Dank und einen schönen Tag.
    Herr Danniel Silva.

    AntwortenLöschen

Hinweis:
Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse, verknüpftes Profil auf Google/ Wordpress) an den Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzbestimmungen und in der Datenschutzerklärung von Google.