Montag, 5. August 2013

[Summer Special] Farbpalette der Gefühle



Wenn man das Cover anschaut, kommt man gar nicht auf die Idee, was für eine immense Farbpalette an Gefühlen die Geschichte enthält. Wer meine Rezension zu "Der Geschmack von Sommerregen" kennt, weiss, wie begeistert ich davon bin, wie Julie Leuze das Farbenspiel in Sophies Wahrnehmung in die Geschichte eingewoben hat und damit ihren wunderbar leichten, zum Teil schon fast poetischen Schreibstil bereichert hat.

Aus diesem Grund habe ich mir das Buch ein zweites Mal vorgenommen und wirklich alle Farben von Sophies Monitor rausgeschrieben. So habe ich für euch Sophies ganz persönliche Farbpalette der Gefühle zusammengestellt:


Zudem habe ich drei Szenen aus dem Buch versucht malerisch festzuhalten:


Denn Mattis soll nicht sehen, dass ich den Kampf gegen die Tränen verloren habe. Stetig und salzig laufen sie mir über die Wangen, silbern tropfen sie über meinen inneren Monitor. Überdecken das Gold, verdrängen das Blau.
Ich hasse Silber.
(aus "Der Geschmack von Sommerregen" von Julie Leuze, Seite 79)



Meine Gefühle fahren Achterbahn: unten das schleimige, eifersüchtige Grün, oben goldüberglänzte Liebe. Unten das Beige dieser nagenden Unsicherheit, oben elfenbeinfarbene Hoffnung. Die Hoffnung darauf, dass ich für Mattis the one and only bin.
(aus "Der Geschmack von Sommerregen" von Julie Leuze, Seite 118)



Blau und Gold prallen auf spitzes Dunkelgrün, auf schmutzige Schlieren und Beige. Leiser Triumph wagt sich ans Licht, sofort überblendet von grellen Warnlichtern. Es ist zu viel, zu viele Farben, zu viele Emotionen, und ich schaffe es nicht, das Knäuel zu sortieren [...].
(aus "Der Geschmack von Sommerregen" von Julie Leuze, Seite 137)



Diese drei Motive habe ich mit dem Text zusammen als Postkarten entworfen.




Und als Abschluss habe ich mich noch bei Sophies Farbpalette bedient und drei Lesezeichen zum Buch kreiert:




Ich hoffe, dass ich euch mit diesem bunten Einblick in Sophies Emotionen  noch etwas mehr auf das Buch aufmerksam machen konnte.
Selbstverständlich sind meine Kreationen alles meine persönlichen Eindrücke, meine ganz eigenen Interpretationen.



Und hier geht es zu meiner Rezension zu "Der Geschmack von Sommerregen": *klick*


Kommentare:

  1. Sehr schick, sehr kreativ. Mal ein interessanter EInblick ♥

    Alles Liebe, Chimiko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Chimiko

      ♥-lichen Dank :-)

      lg Favola

      Löschen
  2. Wow, Favola!! Da hast du dir ja echt was richtig tolles ausgedacht! Wow, das sieht echt klasse aus! Tolle Lesezeichen! Waaah, da bin ich direkt noch gespannter auf das Buch! Ein wirklich ganz toller Post, der direkt neugierig macht und man sieht direkt, wieviel Liebe und Mühe dadrinsteckt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Marie

      ♥-lichen Dank! Ich muss zugeben, dass ich gestern den ganzen Tag dran gesessen habe ... ich Kopf hatte ich die Dinge ja schon, aber die Umsetzung ... und ich will ja auch nichts Halbpatziges machen ...
      Ich bin jetzt schon gespannt, was du zum Buch sagen wirst.

      lG Favola

      Löschen
    2. Das kann ich mir vorstellen! Sowas geht nicht mal eben so nebenbei! Richtig toll auf jeden Fall - freue mich schon auf die weiteren Tage des Specials ♥

      Löschen
  3. Whao..also als du das Special angekündigt hast, hätte ich nicht gedacht, dass es so kreativ wird. Und bunt.
    Ganz tolle Lesezeichen hst du da hinbekommen wie ich finde. Einfach wahnsinn!!
    Ich glaub ich muss das Buch wirklich ganz schnell auf meine Liste setzen.
    lg Aki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hat mir jetzt keine Ruhe gelassen und ich musste die Rezi nochmal genau durchlesen und die Zitate auch und mir dann deine Farbliste nochmal anschauen..
      kann es sein, dass die liebe Sophie so eine Art Synästhetikerin ist? Also eine Form der Synästhesie hat?
      Oder hast du das bereits erwähnt und ich habs überlesen??
      http://www.synaesthesie.org/3synaesthesia/Syn_e4sthesie

      Löschen
    2. Hoi Aki :-)

      Ja, mach das :-)
      Ich habe eh bemerkt, dass ich den eigentlichen Höhepunkt am ersten Tag bringe :-D taktisch nicht sehr vorteilhaft ;-) Aber diese Farbpalette ist so etwas wie die Grundlage des Buches ....

      Und ja, mit der Synästhesie hast du recht. Ich wollte den Begriff nur nicht in meiner Rezension verwenden, da Sophie am Anfang nicht wusste, was genau das mit den Farben ist.

      lG Favola

      Löschen
  4. Hallo Favola,

    ui, ein Buch, das so viele kreative Gedanken hervorruft. Kann das schlecht sein???
    Ich bin sehr gespannt. Werde es ja in 5 Tagen beginnen :-)
    Sieht echt toll aus, was Du alles erschaffen hat.

    Liebe Grüße
    MacBaylie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi MacBaylie

      Ist doch toll, so ein kreatives Buch :-) Früher habe ich halt recht viel solche Dinge gemalt und so habe ich die Chance gleich genutzt und meine ganzen Malutensilien mal wieder hervorgekramt :-)
      Danke für dein Kompliment :-)
      Ich hoffe natürlich, dass das Buch dir dann auch so gut gefällt. Bin schon auf deine Meinung gespannt.

      lG Favola

      Löschen
  5. Die Lesezeichen sehen echt klasse aus ;)
    Mit den Zitaten und deinen Bildern hast du mich jetzt noch neugieriger auf das Buch gemacht...
    Ich glaube, dass ich es mir wirklich demnächst kaufen muss!

    LG
    Haveny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Guten Morgen Haveny

      Genau das bezewcke ich ja ... dich neugierig zu machen :-)
      Als wenn du gerne schöne Liebesgeschichten liest, wirst du dieses Buch bestimmt nicht bereuen.

      lg Favola

      Löschen
  6. Liebe Favola,

    wow kann ich nur sagen. Ein Special, das diesem Namen alle Ehre macht - Respekt.
    Ich finde, die Postkarten und Lesezeichen sind dir mehr als bloß gut gelungen.
    Hut ab! :)

    LG, SaFi (Sabrina)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi SaFi

      Dieser Beitrag war auch der Auslöser, dass ich dieses Special ins Leben gerufen habe. Die Idee spukte schon bei der Lektüre in meinem Kopf herum.
      Herzlichen Dank für dein Kompliment. Das freut mich natürlich zu lesen :-)

      lg Favola

      Löschen
  7. Wow, wie viel Mühe du dir gegeben hast. Echt toll. :) Ich bin wirklich begeistert! Das Buch scheint ja echt irgendwie etwas besonderes.

    Liebe Grüßchen,
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nina

      Ja, das Buch ist defiitiv etwas Besonderes ...
      Wenn ich etwas mache, dann richtig ;-) Früher habe ich mich ja wirklich oft kreativ betätigt, und ich mache das auch wirklich gerne, aber heute nehme ich mir einfach zu selten die Zeit dafür .... die Kinder ... der Blog ...

      lG Favola

      Löschen
  8. Wow! Wahnsinn, die Lesezeichen und die Postkarten sind ja super. Du bist richtig kreativ!!

    lg. Tine =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tine

      Herzlichen Dank für dein Kompliment :-)
      Ich habe eine ganz tolle Mutter, die mit uns als Kinder immer gebastelt hat und selber sehr kreativ (eigentlich viel kreativer als ich) ist. Ich bewundere, was sie heute noch alles schafft, mir fehlt meistens einfach die Zeit dazu ...

      lG Favola

      Löschen
  9. Das sieht wirklich so TOLL aus!!! Ich beneide dich um deine Kreativität ;-)

    GLG Lena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lena

      Dankeschön :-) Ich freue mich natürlich, dass es dir gefällt ....
      Ich habe gemerkt, dass ich das wieder viel öfters machen sollte ...
      Die Kreativität habe ich bestimmt ein Stück mit den Genen mitbekommen - sehr praktisch ;-)

      lg Favola

      Löschen
  10. Ich bin TOTAL begeistert von deinen gestalteten Lesezeichen und Postkarten. Auch die Farbpalette ist dir so gut gelungen. (Einzig das Missmut = Türkis passt mir gar nicht, hihi. Du kennst ja meine Lieblingsfarbe.) Jetzt machst du mir immer mehr Lust auf das Buch. Großes Lob!!
    LG,
    Damaris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Damaris

      Oh ja, der Missmut passt mir auch nicht so ganz ... der ist doch auch nah bei blau ...
      Vielen lieben Dank für dein Kompliment. Ich freue mich gerade riesig, dass dieser Beitrag so positiv aufgenommen wurde. Immer schön, wenn man in eine Sache viel Zeit und Persönliches gesteckt hat :-)

      glg Favola

      Löschen
  11. Wow, das ist mal genial und richtig interessant auf so eine Weise ein Buch vorzustellen, ich bin begeistert :) Ich liebe Farben, Auren und deren Bedeutungen :D

    Deine Bilder, die Postkarten uns vor allem die Lesezeichen sehen so toll aus <3

    Liebste Grüße, Ally

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Ally

      Oh, wenn das so ist, musst du das Buch einfach lesen ... (aber du musst natürlich auch gerne eine feinfühlige Liebesgeschichte (inklusive erotischen Anteil) lesen.

      lg Favola

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)