Samstag, 31. Mai 2014

[Neuer Lesestoff] Wonnemonat Mai




Aus meteorologischer Sicht war der Mai definitiv kein Wonnemonat, die buchige Ausbeute kann sich jedoch sehen lassen ..... Ich habe gewonnen, getauscht, gekauft und bin überrascht worden .....

Im Februar hatte ich grossen Spass mit dem ersten Band von "Juni und ich". Die Geschichte bietet alles, was ein Mädchenherz höher schlagen lässt: eine süsse Story, eine süsse Optik, einen süssen Jungen ..... Humor, beste Freundinnen, eine fiese ältere Schwester und vor allem ganz viel Geflunker. So stand für mir schnell fest, dass ich auch die Fortsetzung "Auf Schritt und Tritt genial" lesen wollte.

"Zeitsplitter. Die Jägerin" ist schon vor dem Erscheinungstermin auf meinem Wunschzettel gelandet, doch irgendwie fand es einfach den Weg nicht zu mir. Auf (fast) allen Blogs war das Buch zu sehen und überall konnte ich tolle Meinungen dazu vernehmen, die mir immer mehr den Mund wässrig machten. Auf meinen Post zur Montagsfrage, welche fünf Bücher zuoberst auf meiner Wunschliste stehen würden ( *klick* ), meldete sich Nicole von About Books und so konnte ich es mir ertauschen. Nochmals ganz herzlichen Dank, Nicole!

"Ewiglich die Sehnsucht" konnte mich damals noch nicht total begeistern. Dies ist dann Brodi Ashton mit "Ewiglich die Hoffnung" gelungen. Vor allem das Ende des zweiten Banes hatte es in sich und so freue ich mich schon lange auf das grosse Finale. Die Autorin hat es für einmal geschafft, dass ich mit dem Antagonisten bange, doch ich befürchte, dass er trotz meiner Sympathiepunkte den Kürzeren ziehen wird .... bald werde ich es wissen, denn "Ewiglich die Liebe" wird definitiv keinen Staub ansetzen.

Auch "Obsidian. Schattendunkel" trifft man auf sehr vielen Blogs an. Ich habe mein Glück bei Blogg dein Buch versucht und wurde wirklich berücksichtigt. Hier gefällt mir nur schon das Cover und ich bin schon sehr gespannt, was sich dahinter wirklich verbirgt.

"Der Sog der Schwerkraft" ist mir schon in der Frühjahrsvorschau aufgefallen und ich habe mir den Titel im Hinterkopf behalten. Als es dann zum Tauschen angeboten wurde, habe ich zugegriffen. Ich freue mich schon auf diesen Road Trip.

"Novembermond" und "Dezemberglut" habe ich bei einem der vielen Gewinnspiele am Welttag des Buches gewonnen. Das sind meine ersten beiden Bücher aus dem Sieben Verlag und ich bin schon gespannt, wie diese mir liegen werden ....

"Taken. Das erfrorene Land" habe ich ganz überraschend in meinem Briefkasten gefunden. Band 1 liegt noch auf meinem SuB, also muss ich einen Zacken zulegen, um all die Bücher endlich lesen zu können ....

Auch "Du kannst keinem trauen" ist eine Überraschung. Thriller lese ich in letzter Zeit zwar weniger, doch der Verlag hat im Vorfeld erfolgreich die Werbetrommel gerührt und mich auf das Buch aufmerksam gemacht, so dass ich schon sehr gespannt bin, was sich hinter dem Buchdeckel für eine Story entwickelt.

Schon so lange möchte ich endlich Bücher von Simone Elkeles lesen - es stehen sogar einige in meinem SuB-Regal, so dass ich die Chance bei Was liest du? ergriffen habe und mich da für die Leserunde beworben habe. Was soll ich gross sagen?  Ich habe "Herz verspielt" innerhalb kürzester Zeit verschlungen und schon ein Rezigramm dazu verfasst.
Bis vor kurzem war ich wirklich noch Elkeles-Jungfrau, doch nach der Lektüre von "Herz verspielt" steht für mich definitiv fest, dass es nicht bei einem One-Night-Stand bleiben wird.

"Wait for you" stand nach Friederikes Schwärmerei weit oben auf meiner Wunschliste und als ich einmal etwas bestellt habe, war es plötzlich auch im Warenkorb ....

In den gleichen Warenkorb hat sich auch noch "Sternenküsse" geschmuggelt, das mir Marie ans Herz gelegt hat .... wie könnte ich es da wieder ausquartieren ....  

Im Februar habe ich "Monument 14" geradezu verschlungen, das ein äusserst spannender Reihenauftakt war. So muss ich natürlich zurück ins Einkaufszentrum und mich gemeinsam mit Dean auf die Flucht machen. So verspreche ich mir von "Monument 14. Die Flucht" wieder kurzweilige Lesestunden und eine temporeiche Story.

Ich geniesse es ja riesig, dass Damaris in die Nähe gezogen ist und wir so ab und zu private Bloggertreffen abhalten können (die Kinder spielen (meistens) friedlich und die Mamas quatschen über Bücher). Nicht so toll fand ich den Virus, der meinen gesamten Laptop lahm gelegt hat .... bei unserem letzten Treffen hat mir dann Damaris zum Aufmuntern "Eines Tages, Baby" von Julia Engelmann mitgebracht. Ganz herzlichen Dank! Ich freue mich schon riesig auf mehr Poetry Slam.


Habt ihr schon etwas von meinen Neuzugängen gelesen? 
Wenn ja, was und wie hat es euch gefallen?


Kommentare:

  1. Huhu Favola :)

    Woaaa!!! Das sind aber wundertolle Neuzugänge! *-*

    Die Juni- Reihe kenne ich leider nicht, aber sie sieht auf jjeden Fall total süß aus.

    Freue mich sehr für dich, dass du "Zeitsplitter" ergattern konntest. Das Buch habe ich selbst schon gelesen und rezensiert und fande es einfach toll! Sehr spannend und temporeich, ein echter Pageturner!

    Ewiglich die Liebe durfte diese Woche auch bei mir einziehen. Mich hat der zweite Band auch fast noch mehr umgehauen als der erste, und ich bin schon sooo gespannt auf das Ende. Auch wenn ich glaube, dass es für Cole nicht gut ausgehen wird :(

    Obsidian liegt schon ewig auf meiner WuLi! Ich möchte dieses Buch unbedingt lesen, überall wird ja so geschwärmt und ... oh man, jetzt bin ich wirklich die letzte, die es liest. Ich glaube, ich sollte es mir dringend besorgen! Dann kann ich auch endlich mitreden :D

    Der Sog der Schwerkraft und die beiden Bücher aus dem Sieben Verlag sagen mir leider auch ichts, aber ich gratuliere dir zum Gewinn und freue mich auf deine Meinung :)

    Um Taken schleiche ihn nun schon soo lange herum. Vielleicht kann deine Meinung mir ja die Entscheidung abnehemn, ob ich es denn nun lesen muss oder nicht.

    Herz verspielt von Simone Elkeles habe ich ebenfalls noch nicht gelesen. Aber das Kommentar dazu ist echt geil xD Elkeles-Jungfrau und One Night Stand :D Ich selbst habe noch nicht von ihr gelesen...glaube ich zumindest :D Aber anscheinend sind die Bücher ja klass...mal schauen ob ich sie noch lesen werden...

    Wait for you...hmmm....YA oder NA richtig? Ich weiß nicht...dem Genre stehe ich momentan ein bisschen kritisch gegenüber, aber ich warte erstmal deine Meinug ab :)

    Sternenküsse habe ich auch von Maries Blog, aber ob es was für mich ist weiß ich noch nicht so recht...

    Arwww....Julia Engelmann *-* Ich liebe ihre Poetry Slams, schreibe seit ihrem video auch selbst welche und muss unbedingt dieses Buch lesen! Ich freue mich schon sooo sehr auf deine Meinung dazu!

    Sooo...insgesamt tolle Neuzugänge!

    wünsche dir einen schönen, lesereichen Monat!

    Liebe Grüße
    Kücki ♥

    AntwortenLöschen
  2. Der Sog der Schwerkraft ist ein TB? Oder ist das ein Reziexemplarformat? Habe das auch schon länger auf dem Kieker, aber irgendwie hat es noch nicht zu mir gesprochen!

    Übrigens bin ich schon so superdupergespannt,wie du Sternenküsse finden wirst <3 Sitze schon auf heißen Kohlen, also lass mich nicht so lange warten ;)

    :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Marie

      "Der Sog der Schwerkraft" ist ein LE. Sonst sollte es schon ein HC sein ..... (Vielleicht erbarme ich mich ja nach der Lektüre deiner ;-) )
      "Sternenküsse" möchte ich wirklich bald einmal lesen. Das tönt ja nach kurzweiligem Lesestoff ....

      glg

      Löschen
  3. Na, da hast Du wirklich nicht gefastet. :) Schöner Lesestoff, den ich auch mal genauer anschauen werde. ;-)
    Liebe Grüße
    Katie

    AntwortenLöschen
  4. Hach ja, dann hoffe ich natürlich, dass ich dir nicht zu viel versprochen habe und dass dich Wait for you genauso begeistern wird wie mich :-)
    Ewiglich #3 hatte ich schon auf Englisch gelesen, war aber leider ein wenig enttäuscht, nachdem mich Teil 1 und 2 so umgeworfen haben. Aber es war trotzdem ein schöner Abschluss.

    AntwortenLöschen
  5. Hey, da sind ja richtig viele Bücher bei dir eingezogen!
    Obsidian ist sooo toll ♥ Und da sind auch ein paar dabei, die auf meiner Wunschliste stehen :)

    Wünsch dir viel Spaß beim Lesen!
    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
  6. "Wait for You" war einfach nur wow! Viel Spaß damit! :)

    Außerdem kenne ich noch "Obsidian", was mich jedoch ein wenig zu sehr an Twilight erinnert hat. War aber trotzdem gut ;)

    Liebe Grüße & Viel Spaß beim Lesen!
    Chianti

    AntwortenLöschen
  7. So wunderbare Neugzugänge, fantastisch..und neinn ich hab leider noch gar keinen gelesen..aber Obisdian zum Beispiel steht bei mir auch ncoh auf der WuLi...wobei alle anderen auch so toll klingen, dass ich die wohl noch erweitern sollte :) glg franzi

    AntwortenLöschen
  8. Ui, ich wusste gar nicht, dass Damaris und du nahe beieinander wohnt! Hach, das muss toll sein. *seufz*
    "Eines Tages, Baby" habe ich mir auch direkt zugelegt, allerdings lese ich die Gedicht nur zwischendurch, damit ich mehr davon habe. :) Bei einem Gedicht musste ich auch fürchterlich weinen (meine Mama auch), und zwar bei dem Gedicht, dass Julia an ihre Eltern richtet. *schnief*

    AntwortenLöschen
  9. Hey,
    das sind doch richtig tolle Neuzugänge :)
    "Zeitsplitter" gefiel mir als Hörbuch richtig gut.
    Eines Tages, Baby hab ich letzte Woche auf Facebook gewonnen :)
    Wünsch Dir viel Spaß mit Deinen Neuzugängen,
    LG Ela

    AntwortenLöschen
  10. Hoi du Liebe,
    Da hast du ja tolle Bücher zur Auswahl! "Der Sog der Schwerkraft" ist auch auf meiner Wunschliste, Bücher dieser Art sprechen mich einfach sofort an.
    Freue mich auch so sehr über unsere privaten Treffen und wünsche dir viel Spaß mit Julia Engelmanns Texten :-)
    Drück!
    Damaris

    AntwortenLöschen
  11. Da hast du aber zugeschlagen. Aber das ist auch immer so eine Sache mit dem Fasten :-)

    Eines Tages Baby (für mich als Gedichteschreiberin) muss auch bald mal bei mir einziehen. Und "Du kannst keinem trauen" soll ja richtig toll sein.

    LG
    Karin

    AntwortenLöschen
  12. Ich wünsche dir ganz viel Spaß mit Obsidian, ich fand es einfach fantastisch!

    Zeitsplitter, Ewiglich und Taken 2 sind noch auf meinem SuB, von Ewiglich habe ich bisher allerdings noch gar keinen Band gelesen^^'

    'Du kannst keinem trauen' steht noch auf meinem Wunschzettel. Mal schauen, was du dazu sagst, sobald du es gelesen hast.

    Wait for you ist auch Dank Friedelchen bei mir eingezogen, allerdings auf den Reader als es damals für 5 Euro im Angebot war.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)