Mittwoch, 25. März 2015

[Wunschzettelalarm] Kein Aprilscherz ....

.... auch im nächsten Monat gibt es den einen oder anderen absolute Must-Read und vor allem viele Bücher, die mich reizen, auf die ich schon ein Auge geworfen habe ....


Wenn ihr auf den Titel klickt, erfahrt ihr mehr über das Buch . . . .


   "Papierfliegerworte" von Dawn O'Porter
   "Die ohne Segen sind" von Richard van Camp
   "Twin Souls 03. Die Fremde" von Kat Zhang
   "Schnee wie Asche" von Sara Raasch
   "Heart. Beat. Love" von James Patterson und Emily Raymond
   "Herzriss" von Britta Sabbag
   "Looking for Hope" von Colleen Hoover
   "Zwei Richtige für Maddy" von Giovanna Fletcher
   "Die Anatomie der Nacht" von Jenn Bennett
   "Wer will schon einen Rockstar" von Kylie Scott
   "Opal. Schattenglanz" von Jennifer L. Armentrout
   "Einfach. Für dich." von Tammara Webber
    "Unendlich wir" von Amy Harmon
   "Rock my World - Ein heisser Sommer" von Christine Thomas
   "Gated 02. Sie sind überall" von Amy Christine Parker
   "Dustlands 03. Der Blutmond" von Moira Young
   "Partials 03. Ruinen" von Dan Wells
   "Big Game. Die Jagd beginnt" von Dan Smith
   "After Truth" von Anna Todd
   "Trau. Mir. Nicht" von Birgit Schlieper
   "Ein Lied, so süss und dunkel" von Sarah McCarry




         


Dustlands - Der Blutmond von Moira Young: Yes! Nachdem ich damals so lange auf "Dustlands - Der Herzstein"warten musste, geht es dieses mal recht schnell. Ich habe dem zweiten Band die goldene Leseente verliehen, das sagt wohl alles.

Ist der April der Monat der dritten Bände? Nach "Partials" und "Fragmente" folgt nun das grosse Finale "Ruinen" und ich bin gespannt, was Dan Wells zu bieten hat. Menschen oder Partials? Oder gar beides neben-/miteinander?

"Opal. Schattenglanz" ist noch ein dritter Band, doch noch nicht das Finale. Nachdem mich "Obsidian" so kurzweilig unterhalten konnte, wartet "Onyx* schon auf dem SuB und auch "Opal" wird irgendwann bei mir einziehen. Mir gefallen nur schon die Cover sehr gut.

Mit ihrem ersten Jugendbuch "Stolperherz" konnte mich Britta Sabbag damals richtig begeistern.  Es brachte einem ein Stück Jugend zurück, weckte Abenteuerlust und Schmetterlinge im Bauch, zauberte einem ein Lächeln aufs Gesicht und hinterliess ein rundum wohliges Gefühl. Und darum freue ich mich jetzt schon auf  die Fortsetzung "Herzriss".



            


Mit charmanten Charaktere, dramatischen Wendungen und einer Portion Witz konnte mich Tammara Webber von ihrer Lovestory "Einfach. Liebe" überzeugen. In "Einfach. Für Dich" wechseln wir nun die Perspektive und begleiten Landon Maxfield, der nun seiner Vergangenheit ins Auge blicken muss.

"Magic & Platina" ist der dritte und abschliessende Band der Elemente der Schattenwelt von Laura Kneidl und da ich während den ersten beiden Bände die Oberste der Moon Hunter gewesen bin, muss ich dann natürlich auch noch diesen Band lesen.

Eine Geschichte über zwei, die den Tod suchen – und die Liebe ihres Lebens finden
Die Kurzbeschreibung zu "Mein Herz und andere schwarze Löcher" tönt sehr tragisch und doch schein es einen Lichtblick zu geben. Denn sind nicht alle Leben lebenswert?

Der Verlag schreibt: Für alle Mädchen, die Fantasy und starke Heldinnen lieben!
Tja, ich bin zwar kein Mädchen mehr, trotzdem möchte ich mit Meira ins Königreich Winter reise und so ist "Schnee wie Asche" schnell auf meinem Wunschzettel gelandet.

"After Passion" musste von meiner Seite ganz klar einige Kritikpunkte einstecken. Und trotzdem war es für mich ein ausserordentlicher Pageturner mit einem unheimlich fiesen Cliffhanger, so dass ich "After Truth" dann wohl doch noch leses muss.



Welche April-Neuerscheinungen sind für euch keine Scherze sondern absolute Must-Reads?




Kommentare:

  1. Oh man, bei dir sind es ja mindestens genauso viele wie bei mir. Der Wahnsinn, was im April alles an Neuerscheinungen und lang erwarteten Fortsetzungen rauskommt. Ich bin auf jeden Fall schon gespannt auf die ersten Rezensionen, sobald du ein paar davon gelesen hast und wünsche dir ganz viel Spaß!

    Liebste Grüße,
    Nazurka

    AntwortenLöschen
  2. Halli hallo

    " Dustlands" ist natürlich schon vorbestellt ;) und ganz weit oben steht " Schnee und Asche" warte mal noch ein bisschen die Meinungen ab und gönne mir ne Leseprobe.
    Bei " Partials" habe ich die weiteren Bände ja gar nicht mehr gelesen und " Opal" werde ich irgendwann in der Biblio ausleihen. Bei " Onynx" hat mich ja die erste Hälfte des Buches die Protagonistin soooo genervt und manche Szenen waren einfach zum Augen verdrehen....

    Liebe Grüsse
    Bea

    AntwortenLöschen
  3. Zu Schnee wie Asche habe ich schon ein paar Rezensionen zum Original gelesen und da gabs einige, die ziemlich saftig waren. Daher schreckt mich das Buch doch eher ab. Aber ich warte lieber auch mal ab und vielleicht landet es irgendwann auf meiner Wunschliste.

    AntwortenLöschen
  4. Ach wahnsinn, jetzt ist meine Wunschliste wieder einmal um gut 10 Bücher reicher! Das war nicht Sinn und Zweck des Morgens ;) dennoch vielen Dank für die neuen Vorschläge. Ich denke mir hat es insbesondere Papierfliegerworte angetan. Ich bin gespannt und kann es kaum erwarten! Doch erst einmal ist Sadie Jones mit "Jahre wie diese" dran!

    AntwortenLöschen
  5. Hi meine Liebe, deine Must-Reads decken sich mit meinen, Opal und Dustlands stehen auch ganz oben auf meiner Kaufliste. Zumindest Looking for Hope werde ich mir auf jeden Fall sparen, 1x Drama hat mir gereicht :-)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Favola :)
    Ich bin schon ganz hibbelig, bei den ganzen Büchern, die ich hier sehe. :D
    "Schnee wie Asche, "After truth", "Opal" und "Together Forever 01. Unendlich verliebt" sind meine Must-Reads für diesen Monat. Und von denen las ich mich auch nicht abbringen. Ansonsten wollte ich es mal mit SuB-Abbau probieren. *lacht*
    "Herzriss" und "Einfach. Für dich." interessieren mich jedoch auch. Dann kann ich bei "Herzriss" jedoch auf deine Rezi warten. :)

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
  7. Für mich steht "Partials #3" ganz weit oben. Nachdem ich Band 1 ganz fantastisch fand, Band 2 dann leider etwas nachlassend, bin ich sehr gespannt, wie es ausgehen wird! Hoffentlich geht es wieder in die Richtung von Band 1. Sonst gibt es im April nicht so viel neues, aber ich will nichts sagen, das dachte ich vom März auch und hab Bücher gekauft ohne Ende ;D

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
  8. Must-Reads sind für mich eigentlich keine dabei. Wenn überhaupt, werde ich mir wohl Ruinen holen, wobei ich da Band 2 noch nicht kenne und ne Lesereise zum Signieren gibts anscheinend bisher auch nicht :(

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)