Dienstag, 30. Juni 2015

[Favolas Kinderbuchtage] Buchtipps für Jungs


Wie einige wissen, bin ich ja in zwei Bibliotheken tätig. Zum einen betreue ich unsere Schulbibliothek (1. - 6. Klasse), zum anderen arbeite ich hobbymässig in einer kleinen Bibliothek mit, in der ich für die Kinder- und Jugendbuchabteilung zuständig bin. So weiss ich sehr genau, wie schwer es ist, gute Bücher für Jungs zu finden, denn im Normalfall sind die einfach schwerer fürs Lesen zu begeistern. Aus diesem Grund habe ich die Verlage um Buchtipps für Jungs gebeten.
Aber Achtung, einige der Tipps sind brandaktuell und noch nicht ganz erschienen. Ich habe den Erscheinungstermin aber immer notiert.





Titel: Mein grosses Baustellenbuch
Autorin: Anne-Sophie Baumann
Illustrator: Didier Balicevic
Verlag: Gerstenberg Verlag (22. Juni 2015)
ISBN: 978-3836958615
Seiten: 20
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 5 Jahren


Wie entsteht ein Haus? Wie baut man eine Brücke? Welche Geräte und Fahrzeuge sind dabei im Einsatz? Und wo werden Schiffe und Flugzeuge gebaut? Kinder lieben Baustellen! Kein Wunder: Gibt es dort doch riesengroße Kräne, brummende Maschinen und geschäftige Menschen mit Schutzhelmen und Funkgeräten. Dieses Buch gewährt kleinen Entdeckern einen spannenden Blick hinter den Baustellenzaun! Neun große Baustellen laden ein zum Entdecken und Staunen: Haus- und Straßenbau, Kräne, U-Bahn, Brücken, Achterbahn, Flugzeughalle, Schiffswerft und Zirkuszelt. 
Über 60 Klappen und Spielelemente zum Schieben, Ziehen, Auf- und Zumachen machen das Buch zu einer interaktiven Baustelle für kleine Entdecker - und Experten aus renommierten Bauunternehmen haben das Buch fachlich geprüft! 
(Bild- und Textquelle: Gerstenberg)







Titel: Rotzschleimtorte für alle!
Reihe: Einfach Ungeheuerlich!, Band 1
Autor: Jochen Till
Illustrator: Zapf
Verlag: Ravensburger Buchverlag (20. Mai 2015)
ISBN: 978-3473364398
Seiten: 100
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 7 Jahren


Freddie ist anders als der Rest seiner Familie. Er sieht nämlich aus wie ein Mensch. Dabei stammt er doch aus einer Ungeheuerfamilie! Als die Familie umzieht, kommt Freddie auf eine Schule mit lauter Menschenkindern. Ob das mal gut geht?
Freddie, jüngster Spross einer Ungeheuerfamilie, ist etwas aus der Art geschlagen. Er sieht nämlich fast aus wie ein ganz normaler Menschenjunge. Und nun soll er auch noch auf eine Menschenschule gehen! Bereits an seinem ersten Schultag kann er sich nur wundern: Alle Kinder verschmähen seinen Froschaugen-Kuchen. Dabei hat den seine Mutter gebacken! Stattdessen essen sie in der Pause Äpfel. Igitt! Äpfel! Die schmecken doch nach Obst! Ob Freddie hier einen Freund finden wird?
(Bild- und Textquelle: Ravensburger Buchverlag)








Titel: Winzent und das grosse Steinzeit-Turnier
Autor: David Zeltser
Verlag: cbt (25. Mai 2015)
Ausstattung: Hardcover
ISBN: 978-3570163429
Seiten: 176
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 9 Jahren


Steinzeitjunge Winzent bemalt lieber Höhlenwände, als sich mit den anderen Jungs die Köpfe einzuschlagen. Dabei ist es die große Hoffnung seines Vaters, dass Winz einmal Clanchef wird! Da kommt es gar nicht gut, dass Winz mitsamt dem Außenseiter Steini aus dem Clan ausgeschlossen werden muss, weil sie es als Einzige nicht schaffen, sich ein Reittier für das große Steinschlagturnier zu fangen. Mit ein wenig Einfallsreichtum und unerwarteter Hilfe aus dem verfeindeten Nachbarclan schafft Winzent es am Ende aber doch noch, als Held des Clans dazustehen ...
(Bild- und Textquelle: cbt Verlag)



→   zu meiner Rezension






Titel: Das geheime Tagebuch vom kleinen Schwein
Autor & Illustrator: Emer Stamp
Verlag: Bastei Lübbe (Boje ; 12. Februar 2015)
ISBN: 978-3414824165
Seiten: 192
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 8 Jahren


Zusammen mit der Kuh, den gemeinen Hühnern und seinem besten Freund, der Ente, lebt das kleine Schwein auf einem Bauernhof und kann sich kein schöneres Leben vorstellen. Von allen Tieren, da ist sich das kleine Schwein sicher, liebt der Bauer es am meisten. Denn er gibt ihm immer extra viel leckeres Schweinefutter zu fressen.

Doch die Ente warnt ihren Freund: Der Bauer führt in Wahrheit Böses im Schilde! Das kleine Schwein traut seinen Ohren nicht. Sollte das tatsächlich stimmen? Zusammen mit der Ente plant das kleine Schwein seine Flucht und bekommt am Ende sogar unverhofft Hilfe von den gemeinen Hühnern …
(Bild- und Textquelle: Bastei Lübbe)










Titel: Top Speed: Die Falle in der Schlangenkurve
Reihe: Top Speed, Band 1
Autor: Fabian Lenk
Illustrator: Zapf
Verlag: Coppenrath (Januar 2015)
ISBN: 978-3649617945
Seiten: 128
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 8 Jahren


Sie sind zu viert.Sie sind die allerbesten Freunde. Und sie sind verrückt nach Kartfahren! Mick hat einen großen Traum: Er will Rennfahrer werden. Jede freie Sekunde verbringt er auf der Kartbahn seiner Eltern und jagt in seiner giftgrünen Kiste über die Piste. Als Favorit startet er schließlich in das wichtigste Rennen der Saison. Doch plötzlich verliert er die Kontrolle über seinen Flitzer und fällt weit hinter die Konkurrenz zurück … Und auch bei Micks älterem Bruder Jason, der als Formel-1-Pilot zum ersten Mal den Großen Preis von Deutschland fährt, läuft es nicht rund. Lara, Jan und Big Ben, Micks Freunde vom Top-Speed-Team, glauben an eine Verschwörung. Und sie sind wild entschlossen, den beiden Brüdern zu helfen …
(Bild- und Textquelle: Coppenrath)



→   zu meiner Rezension






Titel: Mein erstes Buch der Tierkinder
Autor: Stephan Pastis
Verlag: Oetinger Taschenbuch (1. August 2015)
ISBN: 978-3841503732
Seiten: 304
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 9 Jahren


Timmy Flop ist nicht nur ein einfacher Detektiv, nein – er ist Gründer, Geschäftsführer und Präsident der Detektei Flop. Gemeinsam mit seinem tollpatschigen Partner, dem Eisbären Super, löst er die unglaublichsten Fälle. Auch dann, wenn er sie sich selbst eingebrockt hat, wie zum Beispiel das Rätsel um das gestohlene Floppomobil. Ganz sicher steckt Corrina Corrina, seine schärfste Konkurrentin, dahinter!
(Bild- und Textquelle: Oetinger)









Titel: Stichkopf und das Piratenauge
Reihe: Stichkopf, Band 2
Autor: Guy Bass
Illustrator: Pete Williamson
Übersetzer: Salah Naoura
Verlag: FISCHER KJB (19. Februar 2015)
ISBN: 978-3596855667
Seiten: 208
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 8 Jahren


Die lustigste Monstertruppe seit der ›Monster AG‹ 
Als das kleine Monster Stichkopf das Tagebuch von Kapitän Pulverblitz findet, fällt seinem Freund, dem Ungetüm, etwas höchst Erstaunliches auf: Stichkopf hat allergrößte Ähnlichkeit mit dem berühmt-berüchtigten Piraten! Er muss ein direkter Pulverblitz-Nachfahre sein! Natürlich wollen die Freunde sofort auf große Kaperfahrt gehen, und kaum ist der Professor aus dem Haus, stechen sie in See! Wenn das mal gutgeht …
Wohliger Grusel, liebenswerte Figuren und eine tolle Gestaltung mit vielen Illustrationen – dieses Buch ist etwas ganz Besonderes!
(Bild- und Textquelle: Fischer KJB)









Titel: Der Hutz
Autor & Illustrator: WALKO
Verlag: cbt (30. März 2015)
Ausstattung: gebundenes Buch mit s/w Illustrationen
ISBN: 978-3570163184
Seiten: 208
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 9 Jahren



Sechs Wochen Maienfeld. Sechs Wochen ohne Computer, Konsole und Handy – das ist für den zwölfjährigen Gamer Elvis die Höchststrafe. Dann jedoch lernt Elvis in dem verschlafenen Nest bei seiner Oma den Hutz kennen, der als Hund getarnt in einem Baum in Omas Garten wohnt. Dem zotteligen Wesen ist ein übereifriger Zeitungsreporter auf den Fersen, und schon bald hat Elvis alle Hände voll zu tun, den Schreiberfiesling abzuwimmeln. Leider kommt es wie es kommen muss: Der »Tschornalist« schießt ein Foto, macht eine große Story daraus und der Hutz wird als gemeingefährlich festgenommen. Doch nicht mit Elvis! Die Rettung des Hutz’ wird sein erstes großes Abenteuer im real life.
(Bild- und Textquelle: cbt Verlag)









Titel: Die unglaublichen Schockingers - Auf fürchterliche Nachbarschaft
Reihe: Die unglaublichen Schockingers, Band 1
Autorin: Judith Allert
Illustrator: Dominik Rupp
Verlag: arsEdition (6. August 2015)
ISBN: 978-3734815126
Seiten: 160
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 8 Jahren



Die Schockingers sind eine unglaubliche Familie! Vater Seymour experimentiert mehr oder weniger erfolgreich im Keller herum, Mutter Agatha gibt es nur als schwarz-weiße Ausgabe, Tochter Edna kann mühelos die Gestalt von Tieren annehmen und Söhnchen Humbert ist kein Sturz zu hart. Nur Sohn Henry wäre nichts lieber als normal - stinknormal. Aber das ist gar nicht so einfach als Schockingersprössling ... 
Als das Schloss der Schockingers sich auf wundersame Weise in Luft auflöst, müssen sie mit Sack und Pack umziehen – und landen in einer spießigen Reihenhaussiedlung. Kein Wunder, dass die schräge Familie bei den Nachbarn ordentlich aneckt … da ist das Chaos vorprogrammiert!
(Bild- und Textquelle: arsEdition)









Titel: Sie sind ein schlehter Mensch, Mr Gum!
Autor: Andy Stanton
Illustrator: David Tazzyman
Übersetzer: Harry Rowohlt
Verlag: FISCHER Sauerländer (1. Juni 2010)
ISBN: 978-3737362689
Seiten: 176
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 8 Jahren




Böse - böser - Mr Gum!
Mr Gum hasst Kinder, Tiere, Spaß und Mais mit Butter und Salz. Dafür liebt er es, lange im Bett zu dösen und böse zu gucken. Er lebt in einem völlig heruntergekommenen Haus - sein Garten allerdings ist der schönste der ganzen Stadt. Das liegt an der bösen Fee, die in Mr Gums Badewanne wohnt und ihm mit einer Pfanne eins überzieht, wenn er seinen Garten nicht pflegt. Das alles wäre ja in Ordnung, wenn nicht eines Tages ein Hund auftauchen und den Garten beim Spielen verwüsten würde. Um die Fee ruhigzustellen und den Hund für immer loszuwerden, beschließt Mr Gum, das Tier zu vergiften. Davon bekommt das kleine Mädchen Polly Wind, und für sie ist klar: Sie muss dem bösen Mr Gum die Stirn bieten!
(Bild- und Textquelle: FISCHER Sauerländer)









Titel: Ghostfighter & Co.. Das Geheimnis von Gorrum
Reihe: Ghostfighter, Band 1
Autor: Christian Gailus
Illustrator: Benedikt Beck
Verlag: Arena (1. Juni 2015)
ISBN: 978-3-401-60069-7
Seiten: 208
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 10 Jahren




Anton, Benno und Charlie sind die Ghostfighter! Gerade haben sie ihr neues Hauptquartier SpukNix-Castle bezogen, als schon der erste Auftrag ruft: Ein Gestaltwandler verwüstet seit Tagen die Wohnung der alten Frau Kraft. Schnell wird klar, dass der Geist nach etwas ganz Bestimmtem sucht. Als Agatha Kraft den Jungs von dem sagenumwobenen Gorrum erzählt, in dem rastlose Seelen ihr Unwesen treiben, erkennen die Ghostfighter einen Zusammenhang …
(Bild- und Textquelle: Arena Verlag)









Titel: Die Jungs vom S.W.A.P. Space Agents
Reihe: Die Jungs vom S.W.A.P., Band 3
Autor: Rüdiger Bertram
Illustrator: Heribert Schulmeyer
Verlag: Oetinger (20. März 2015)
Ausstattung: Pappbilderbuch
ISBN: 978-3789120312
Seiten: 240
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 10 Jahren




Mission Mond! Unsere Top-Agenten auf dem Weg ins All.
Gerade sind Bob und Tim zurück von ihrer letzten Mission für den S.W.A.P., da steht auch schon der nächste Auftrag an. Die Welt ist in Gefahr, und zwar durch einen heimtückischen Virus, der die gesamte Menschheit auszulöschen droht. Natürlich steckt dahinter niemand Geringeres als Baron von Funeral, und den Jungs ist sofort klar, dass sie alles daransetzen müssen, um den größenwahnsinnigen Schurken zu stoppen. Allerdings befindet sich der bereits auf dem Weg ins All. Doch nicht umsonst sind Bob und Tim Top-Agenten, und das gilt auch im Weltraum!
Band 3 der lässig-coolen Agenten- Serie mit vielen comicartigen und frechen Illustrationen.
(Bild- und Textquelle: Oetinger)








Titel: Fett Kohle
Autorin: Dorit Linke
Verlag: Magellan (17. Juli 2015)
ISBN: 978-3734847066
Seiten: 208
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 10 Jahren




Niklas kann sein Glück kaum fassen: Da landet doch tatsächlich eine Tasche voller Geld direkt vor seinen Füßen! Wenn das mal nicht die Antwort auf alle seine Probleme ist. Aber noch während er überlegt, was er mit der Kohle machen soll, stellt sich heraus, dass Niklas die Beute aus einem Banküberfall in die Hände gefallen ist – und plötzlich sind ihm die Gangster, die Polizei und sein eigenes schlechtes Gewissen auf den Fersen …
(Bild- und Textquelle: Magellan Verlag)









Titel: Sam Hinkel. àrger währt am längsten
Reihe: Sam Hinkel, Band 3
Autor: T.R. Burns
Übersetzer: Christian Dreller
Verlag: FISCHER KJB (23. April 2015)
ISBN: 978-3596855018
Seiten: 480
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 10 Jahren


Der sympathische Troublemaker Sam Hinkel ist zurück – und treibt im dritten Band der Serie mit seinen Streichen die Lehrer zur Weißglut und die Leser zu Lachanfälllen!
Die Sommerferien sind da, und für Sam und seine Freunde könnte alles wunderbar sein. Doch ihre Eltern benehmen sich sehr sonderbar: Sie spielen ihren Kindern wilde Streiche, die einem Troublemaker alle Ehre machen würden! Und auch in dem Sommercamp der Akademie für Ärger geht es hoch her: Sam und seine Freunde bekommen es dort nicht nur mit einem seltsamen Elterngeheimbund zu tun – auch ihre Erzfeinde, die Krawallisten, sind mit von der Partie!
(Bild- und Textquelle: Fischer KJB)








Titel: Wie man mit seinen total durchgeknallten Eltern fertig wird
Autor: Pete Johnson
Illustrator: Alexander von Knorre
Verlag: arsEdition (4. Juni 2015)
Ausstattung: Taschenbuch
ISBN: 978-3570163429
Seiten: 208
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 10 Jahren


Bei Luis hängt der Haussegen gewaltig schief: Seine Eltern haben die Rollen getauscht und nun stürzt sich Luis‘ Vater voller Engagement in die Hausarbeit. Von seinen beiden Söhnen fordert er doch tatsächlich mehr Engagement in Sachen Zimmer-Aufräumen und Sauberkeit. Echt ätzend! Dabei hat Luis ganz andere Probleme. Seine Noten in Geschichte bewegen sich auf Null-Niveau und er muss dringend weiter an seiner Karriere als Comedian arbeiten! Er schafft es sogar in eine Fernsehshow – doch sein Live-Auftritt endet in der Totalkatastrophe ... Wie soll man da nicht seinen Humor verlieren?
(Bild- und Textquelle: arsEdition)








Titel: Nightmares! - Die Stadt der Schlafwandler
Reihe: Nightmares, Band 2
Autor: Jason Segel & Kirsten Miller
Verlag: Dressler (19. November 2015)
ISBN: 978-3791519487
Seiten: 384
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 10 Jahren


Albträume können einem ziemlich den Schlaf rauben, das weiß Charlie nur zu gut. Schließlich hat er schon so einige Horrornächte hinter sich. Deshalb sind auch alle begeistert, als der neue Kräuterladen in Orville Falls ein Wundermittel gegen Albträume anbietet. Doch das Elixier hat schaurige Nebenwirkungen: alle, die es genommen haben, geistern wie Schlafwandler durch die Stadt. Schaffen es Charlie und seine Freunde erneut, sich den Schrecken der Nacht zu stellen?
Der 2. Band der Grusel-Trilogie von Hollywood-Darling und How I Met Your Mother-Star Jason Segel mit der fantasievoll verpackte Botschaft: "Stell dich deinen Ängsten und aus Albträumen werden Träume".
(Bild- und Textquelle: Dressler)








Titel: Archie Greene und die Bibliothek der Magie
Reihe: Archie Greene, Band 1
Autor: D.D. Everest
Übersetzerin: Nadine Mannchen
Verlag: Loewe (22. Juni 2015)
ISBN: 978-3-7855-8076-9
Seiten: 320
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 11 Jahren


Archie Greene bekommt an seinem Geburtstag ein ganz besonderes Paket überbracht – eines, das vierhundert Jahre auf seine Auslieferung gewartet hat. Auch der Inhalt ist mehr als außergewöhnlich: ein magisches Buch! Und ehe sichs Archie versieht, ist er in Oxford in der Bibliothek der Magie angekommen und soll dort die Künste des Buchbindens erlernen. Als ob das nicht alles schon aufregend genug wäre, geht dort auch noch etwas Unheimliches vor sich: Eine Quelle der schwarzen Magie raubt den Büchern ihre Zauberkräfte und plötzlich ist Archie der Einzige, der sie beschützen kann ...
(Bild- und Textquelle: Loewe Verlag)







Titel: Padadin Project. Renn um dein Leben
Reihe: Paladin Project, Band 1
Autor: Mark Frost
Übersetzer: Heinrich Koop
Verlag: Arena (5. Juni 2015)
ISBN: 978-3401507941
Seiten: 576
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 12 Jahren



Will West gerät mitten in den epischen Kampf der guten Mächte dieser Welt gegen das ultimativ Böse. Sein Vater ist spurlos verschwunden, die Frau, die zu Hause auf Will wartet, sieht zwar aus wie seine Mutter, aber sie agiert wie eine Fremde. Zum Glück hat Will Helfer an seiner Seite, deren Kräfte weiter reichen als menschliche Vorstellungskraft, und vier großartige Freunde, die keine noch so ungeheure Gefahr scheuen. Es beginnt eine dramatische Jagd – nichts Geringeres steht auf dem Spiel als die Zukunft der gesamten Menschheit!
(Bild- und Textquelle: Arena Verlag)






Titel: Floaters. Im Sog des Meeres
Autorin: Katja Brandis
Verlag: Beltz & Gelberg (2. März 2015)
ISBN: 978-3407811943
Seiten: 473
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 13 Jahren


Piraten, die damit Geld machen, Umweltaktivisten, die nicht nur dem Müll trotzen: Katja Brandis aufwühlender Roman über die Bedrohung unseres Ökosystems.
2030, mitten im Pazifik: Ein gigantischer Teppich aus Plastikmüll. Der Milliardär Benjamin Lesser will diesen Müllstrudel recyceln. Mit an Bord seines Spezialschiffes sind die Zwillinge Danilo und Malika. Doch »Floaters« und andere Müll-Piraten haben längst begonnen, die 
Abfälle auszubeuten und verteidigen gewaltsam ihr Revier. Lessers Schiff wird angegriffen und die Crew auf eine alte Bohrinsel verschleppt. Unter den Entführern ist der junge Arif – er scheint Malika beschützen zu wollen. Kann sie ihm vertrauen?
(Bild- und Textquelle: Beltz & Gelberg)








Titel: Idiotensicher
Autor: Dirk Pope
Verlag: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG (2. Februar 2015)
Ausstattung: broschiert
ISBN: 978-3446247444
Seiten: 192
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 13 Jahren



Nach einem Drogenfund wird die Freundschaft dreier Jungen auf eine harte Probe gestellt – Ein spannendes Debüt
Moki ist ein Freak, anders als die anderen, unnahbar und voller verrückter Ideen. Nicht einfach für Joss, mit ihm befreundet zu sein, denn diese Freundschaft bedeutet, nah am Abgrund zu stehen. Wie bei der Sache mit dem Kran am Fluss, von dem Moki hinunterspringt. Und Joss hinterher. Wie immer. Als Moki ein Haschischpaket findet, bestimmt natürlich er, dass sie die Drogen verkaufen sollten. Doch kaum haben sie Kontakt zu Dealern aufgenommen, gerät die idiotensichere Sache außer Kontrolle. Und Joss ist sich bald nicht mehr sicher, ob er Moki eigentlich je wirklich gekannt hat. Eine nervenaufreibende, lebensgefährliche Zerreißprobe beginnt.
(Bild- und Textquelle: Hanser Literaturverlage)




Kommentare:

  1. Halli hallo

    Was für eine coole Idee vielen Dank!
    " Winzent" und " Der Hutz" landen direkt auf den Wunschzettel. " Archie..." ist schon bestellt zwar eigentlich fast ein wenig mehr für die Mama....;)

    Liebe Grüsse
    Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Bea

      "Winzent" habe ich schon gelesen, da kommt bald eine Rezension dazu. "Der Hutz" steckt noch irgendwo fest .... bin schon gedapnnt darauf.
      "Archie Greene" tönt und sieht auch toll aus. Zudem habe ich da schon sehr positive Meinungen gehört. Da wird sich Mama bestimmt freuen :-)
      Dann wünsche ich euch dann viel Lesespass!

      lg Nicole

      Ps. Es wird auch noch Tipps für die Mädchen geben ;-)

      Löschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)