Sonntag, 21. Juni 2015

[Wunschzettelalarm] Der Juli wird ganz böse .....


Wenn ihr auf den Titel klickt, erfahrt ihr mehr über das Buch . . . .


   "Die Macht der Seelen. Misty Falls" von Joss Stirling
   "Glück ist eine Gleichung mit 7" von Holly Goldberg Sloan
   "Die Quersumme von Liebe" von Katrin Zipse
   "Die Töchter der Elfe. Schicksalstanz" von Nicole Boyle Rodtnes
   "Der Winter erwacht" von C.L. Wilson
   "Besser als der beste Plan" von Lauren Morrill
   "Am Ende der Welt traf ich Noah" von Irmgard Kramer
   "Alles, was ich von mir weiss" von Adele Griffin
   "Maddie 03. Immer das Ziel im Blick" von Katie Kacvinsky
   "Das zufällige Leben der Azalea Lewis" von J.W. Ironmonger
   "Alea Aquarius. Der Ruf des Wassers" von Tanya Stewner
   "Ein Sommer und vier Tage" von Adriana Popescu
   "Schau mir in die Augen, Audrey" von Sophie Kinsella
   "Auf eine wie dich habe ich lange gewartet" von Patrycja Spychalski
   "Calpurnias faszinierende Forschungen" von Jacqueline Kelly
   "Rosenwinkel" von Luise Rist
   "Muschelherz und Sommerwind" von Julia Breitenöder
   "L.A. Lovestory" von Abby McDonald
   "Die Welt ist kein Ozean" von Alexa Hennig von Lange
   "Der tiefe Fall der Cecelia Price" von Kelly Fiore
   "Aquamarin" von Andreas Eschbach  (Edit: ist schon im Juni erschienen)
   "Mind Game" von Teri Terry
   "Monday Club 01. Das erste Opfer" von Krystyna Kuhn
   "Weil wir uns lieben" von Colleen Hoover
   "Liebe ist was für Idioten" von Sabine Schoder
   "Rockstars küssen besser" von Teresa Sporrer
   "Sag nie ihren Namen" von James Dawson
   "Die Glückssucher" von Vera Kissel
   "Halbe Helden" von Erin Jade Lange
   "Draussen im Moor" von Sandra Greaves
   "Der Rithmatist" von Brandon Sanderson
   "Dreckstück" von Clémentine Beauvais



               


Ich bin schon recht früh auf "Eine Woche, ein Ende und der Anfang von allem" von Nina LaCour aufmerksam geworden, schon beim Schmökern in den Carlsen Neuerscheinungen ist mir das Cover ins Auge gestochen. Es macht so richtig gute Laune und schreit förmlich danach, im Sommer verschlungen zu werden. So habe ich das Cover in meinem Juli-Ordner abgespeichert und nicht mehr weiter daran gedacht .... bis ich dann auf einen Post von Sandy gestossen bin, in dem sie sich riesig darüber freut, dass "The Disenchantments" endlich übersetzt wird. Tja und da ist "Eine Woche, ein Ende und der Anfang von allem" sofort auf meiner Wunschliste gelandet, denn auf Sandys Buchtipps kann ich mich verlassen ....

Auf dieses Trilogiefinale warte ich schon ganz ungeduldig, denn "Daughter of Smoke and Bone" sowie auch "Days of Blood and Starilights" konnten mich begeistern. Und dabei war doch der wzeite Band von "Zwischen den Welten" so anders als erwartet, so anders als Band 1 und konnte mich schlussendlich trotzdem überzeugen. Laini Taylor ist eine Meisterin der Schreibkunst und fesselt mit fantastischen Wesen und einer kriegerischen Welt. Und so bin ich gespannt, welches Ende es mit Karou und Akiva nehmen wird.
Zudem freue ich mich auch riesig auf "Night of Cake and Puppets". Das wird ein E-Short, das die Geschichte rund um Karous beste Freundin Zuzana und Mik erzählt.

Da ich von den Rockstars schon die ersten sechs Bände gelesen habe, wird auch "Rockstars küssen besser" auf meinem Kindle Platz nehmen müssen ....

Bei "Das zufällige Leben der Azalea Lewis" von J.W. Ironmonger ist mir als erstes das Cover ins Auge gestochen. So musste ich einfach die Inhaltsangabe durchlesen ... und diese tönt so einzigartig und vielversprechend, dass ich es einfach lesen muss ....

Adriana Popescu kennen ja schon die meisten, ich selber habe erst "Versehentlich verliebt" von ihr gelesen. Das konnte mich jedoch so gut unterhalten, dass ich mich unbedingt an ihem ersten Jugendbuch "Ein Sommer und vier Tage" versuchen muss. Bei dem Wetter tut ein Sommerbuch sowieso gut ....



                  


Über "Glück ist eine Gleichung mit 7" bin ich per Zufall gestolpert und es ist sofort auf meine Wunschliste gewandert. Zum einen ist meine Lieblingszahl 7 und zum anderen, muss man zwischendurch einfach mal gegen den Strom schwimmen .... ich bin schon sehr gespannt auf Willow.

Tja, ich habe noch nicht einmal "Glücksdrachenzeit" gelesen und trotzdem liebäugle ich schon mir dem neuen Roman von Katrin Zipse. "De Quersumme von Liebe" sieht nicht nur wunderschön aus, sondern klingt wirklich auch vielversprechend.

Ein fremder roter Koffer zieht Marlene wie magisch an und ehe sie wirklich weiß, was sie tut, hat sie sich schon als dessen Besitzerin ausgegeben und ist in ein neues Leben abgetaucht. Als Irina Pawlowa verbringt sie ihren Sommer fernab der Zivilisation in einer alten Villa zusammen mit einer Nonne, einem Gärtner und einem Koch. Und Noah.
Wollen wir nicht alle ab und zu einmal aus unserem eigenen Leben verschwinden und in ein anderes tauchen? Ich mache das regelmässig mit Büchern, Marlene zieht es wirklich durch. "Am Ende der Welt traf ich Noah" klingt für mich wahnsinnig spannend und darum musste es gleich auf meine Wunschliste.

Wie oft wurde mir schon von den Romanen von Patrycja Spychalski vorgeschwämrt? Sie sollen so echt sein, direkt aus dem Leben gegriffen. Und darum wird es endlich Zeit, dass auch ich eines ihrer Bücher lese, zum Beispiel ihr neustes Werk "Auf eine wie dich habe ich lange gewartet".

Nachdem ich "Steelheart" von Brandon Sandeson beendet hatte, stand für mich fest, dass dies ganz bestimmt nicht das letzte Buch des Autors gewesen sein wird. Er konnte mich mit seinem Schreibstil begeistern und so liebäugle ich auch gleich mit "The Rithmatist". Und Kreidefiguren, die zum Leben erweckt werden sollen, tönt ja wirklich sehr spannend und nach etwas ganz Neuem ....


Von "Die Erleuchtete" habe ich schon Band 1 und 2 gelesen. Der Kampf zwischen Himmel und Hölle ist nichts Neues auf dem Buchmarkt, doch bisher konnte mich die Trilogie mit authentischen Charaktere, spannenden Ideen und mysteriösen Details unterhalten. So bin ich gespannt wie es in "Im Zeichen der Finsternis" mit Haven, Dante und Lace zu Ende geht.




Wird der Juli für euch lesetechnisch auch so 'schlimm'?
Welche dieser Bücher sind auch schon auf eurer Wunschliste?




Kommentare:

  1. Oh je, ich sehe schon ganz ganz viele Bücher, die ich habe muss :(
    Kommt mir das nur so vor, oder sind die ganzen Cover lila/blau?:D
    Liebst, Lara.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lara

      Gell, der Juli wird böse .... also natürlich auch schön, aber mehr Lesezeit gibt es ja trotzdem nicht ....
      Ja, ich finde auch, dass vor allem hellblau überwiegt, aber das ist bei Buchcovern im Allgmeinen eine beliebte Farbe. Zudem passt es wohl einfach zu Badesaison - die bestimmt auch noch irgendwann kommen wird ....

      lg Favola

      Löschen
    2. Böse, weil der Geldbeutel wirklich super super leer sein wird :D
      Stimmt, daran habe ich noch gar nicht gedacht :D Eigentlich sind meine Buchcover immer schwarz, aber in den letzten Tagen habe ich lauter blaue Bücher hier herum liegen, schon komisch :D

      Löschen
    3. Jetzt musste ich gleich einmal durch deinen Blog scrollen .... und so schwarz finde ich deine Bücher gar nicht ;-)

      Löschen
  2. Oh man Favola, sowas darf ich mir gar nicht angucken! Meine Wunschliste platz aus allen Nähten, vom SuB fange ich gar nicht erst an. Wo ist eigentlich der Shop, in dem man Lesezeit kaufen kann? -.-

    Wirklich einige interessante Bücher mit und mein Must-Read wird auf jeden Fall Dreams of Gods and Monsters sein. <3

    Übrigens: Ich mag deine Neuerscheinungsbeiträge sehr, meist stöbere ich nur in solche Beiträgen und trage mir dadurch alle Wunschbücher zusammen. :) Danke für die Mühe!

    Liebe Grüße,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anna

      Ja ich weiss, das sind ganz böse Blogbeiträge .... aber ich kann auch nichts dafür .... Schuld sind die Verlage .... früher dachte ich ja einmal, dass es in der Buchbranche ein Sommerloch geben würde, aber ich glaube, das bezieht sich doch nur auf die Zeitungen ....

      Ach ja, auf "Dreams of Gods and Monsters" freue ich mich auch schon riesig ....

      Und dass die Verlage gleich Lesezeit mitliefern sollten, finde ich auch. Wie sollen wir sonst all die tollen Bücher lesen können?

      lg Favola

      Löschen
    2. Ja das stimmt, die Verlage sind schuld - so viele Neuerscheinungen, das schafft man doch gar nicht zu lesen. :D Ja also ein Sommerloch gibt es anscheinend gar nicht mehr, obwohl ich auch immer dachte, dass Frühjahr und Herbst richtig wichtig sind, aber es sind wohl so viele Bücher, dass die Sommermonate nun auch herhalten müssen. :D

      Ich bin auch sehr gespannt auf die Kurzgeschichte von Zuzana und bin echt traurig, dass es nur ein eBook ist. Ich finde das Cover nämlich echt schön und hätte die Geschichte als Buch gerne im Regal stehen.

      Lesezeit zum Buch mitliefern - das wäre perfekt. :D Das wird aber wohl für immer ein Traum bleiben oder wir müssen aufhören zu schlafen - das wäre auch viel Lesezeit.

      Liebe Grüße,
      Anna

      Löschen
    3. Ja, es wäre schön "Night of Cake and Puppets" auch im Regal stehen zu haben, aber die Geschichte umfasst ja nur etwa 50 Seiten, das hätte eher ein Heft gegeben .... von daher verstehe ich es schon, dass es nur als E-Book erscheint.

      lg Favola

      Löschen
  3. Ist ja zum verrückt werden, so viele schöne Bücher :)
    Das neue Buch von Adriana landet auch gleich mal auf meiner Liste, bin ja schon neugierig, wie sie sich in diesem Genre hier schlägt :)
    Eine Woche, ein Ende und der Anfang von allem wär jetzt wahrscheinlich komplett an mir vorbeigegangen. Aber wo du es hier so erwähnst, hast du mich doch direkt angefixt und ich behalte es mal im Auge!

    Liebe Grüße
    Juliana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Juliana

      Oh ja, ich bin auch schon sehr gespannt auf den Popescu-Sprössling :-) Ich mag einfach ihren Humor in den Büchern.
      Bei "Eine Woche, ein Ende und der Anfang von allem" gefällt mir nur schon das Cover so gut - so richtig schön sommerlich .....

      lg Favola

      Löschen
  4. Haha, ich habe gestern auch direkt die Liste für Juli vorbereitet und sie sieht ähnlich "schlimm" aus ;) Ich freue mich ganz besonders auf "Der Rithmatist", außerdem "Alles ist leicht" und "Auf eine wie dich habe ich lange gewartet." Letztendlich werde ich es wohl mal wieder kaum schaffen, annähernd das zu lesen, was ich mir vornehme, aber was solls ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Anja

      Ja, ich weiss wirklich nicht, warum ich früher mal dachte, in der Buchbranche würde es ein Sommerloch geben .... aber ich glaube, so 'schlimm' wie dieses Jahr war es noch nie ....
      Ich weiss auch noch nicht, wann ich die tollen Bücher alle lesen soll ....

      lg Favola

      Löschen
  5. Hach, ich will mir diese Beiträge ja nie ansehen, aber eigentlich habe ich ja alles eh schon auf meiner WuLi :D
    Viel zu viele davon sind auch schon vorbestellt *hach*
    Übringens: Aquamarin ist bereits am 1. Juni erschienen und gehört somit nicht hier rein :D

    GlG,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Nicole

      Ich habe bei "Aquamarin" nun ein Eidt eingefügt, danke. Da ist wohl der ET vorverschoben worden. Ich erstelle meine Vorschau immer fortlaufend und wenn es dann so viele Titel sind wie im Juli, kontrolliere ich halt nicht immer alle nach.

      lg Favola

      Löschen
  6. Hey Favola,
    ich leide mit dir! Hab auch 6 Must-Reads. Aber ich kann mir nicht alle kaufen/RE anfordern, weil ich dann gar nicht wüsste, welches ich zuerst lesen sollte und vom SUB-Abbau fange ich erst gar nicht an...
    Mind Games MUSS ich unbedingt lesen, weil ich die Gelöscht-Trilogie von ihr abgöttisch liebe. Und dann mal sehen, welche 1-2 ich von "Am Ende der Welt...", Adriana Popescu, "Die Quersumme von Liebe", "Das zufällige Leben", "Monday Club" mir noch besorgen werde. Hmmm - aber ich will doch eigentlich... :D
    Ahhhhhh!
    lg. Tine =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Tine

      Oh, jetzt sehe ich gerade, dass ich unten "Mind Game" total vergessen habe .... Wie konnte denn das passieren? Das muss ich nämlich auch unbedingt lesen. Die Slated-Trilogie fand ich richtig klasse und ich finde es immer sehr spannend, was eine Autrin danach bringt.
      Auch "Monday Club" reizt mich sehr .... aber eben, wir können ja nicht alles lesen .... Ganz schlimm, dieser Juli .....

      lg Favola

      Löschen
  7. Hei :) Der Juli wird echt hart. Meine Wunschliste explodiert !

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, es wird brandgefährlich und eng auf der Wunschliste. Ich glaube, ich muss sie evakuieren :-)

      lg Favola

      Löschen
  8. Huhu :),

    'schön' zu sehen, dass es nicht nur mir so mit den Neuerscheinungen geht :D! *Von der eigenen Wunschliste erschlagen*

    LG ;)

    AntwortenLöschen
  9. Hui hui hui, da ist echt ne Menge dabei, wo ich auch schwach werden könnte. Das neue Kinsella ist aber ein absolutes MUSS!! Aber auch ansonsten könnte da das eine oder andere bei mir einziehen :D

    Viele liebe Grüße
    Nelly von Nellys Leseecke

    AntwortenLöschen
  10. Guten Moje Liebes :D

    OHNE in ein XXL Kommentar zu versinken: *OK, wem mache ich was vor...xD*

    So unner uns *leise flüster*: Mich nerven iwie immer diese ganzen Neuerscheinungen, weil die jeder gleich macht und dann immer das gleiche drauf hat. O.o ABER dein Wunschzettelalarm lese ich mir jedes Mal ALS EINZIGES Neuerscheinungsding durch. ^.^ Ich mags, wie dus auflistest und dann noch was zu einzelne Bücher, die dir zusagen etc. sagst. :D

    Ich hab MINDGAMES ganz stark im Auge, werde mir ADA sicherlich auch kaufen gehen & da ich mir mal vorgenommen hab, n Buch aus dem Magellan zu kaufen & zu lesen, muss ich mich da noch für eine Neuerscheinung entscheiden. :D Und ehe ich hier kein Ende finde...

    ...dir noch ne schöne Restwoche. <3

    Es glitzert
    ~ Jack

    AntwortenLöschen
  11. Halli hallo

    Wir haben ja bei Facebook schon ein wenig geplaudert ;)
    Ich denke " Das zufällige Leben..." wird auch bei mir einziehen dürfen, denn die Leseprobe macht definitiv Lust auf mehr ;) Nach dem Lesen dachte ich nur, " ich muss wissen wie es weitergeht...."
    Bei " Zwei wie Zimt und Zucker" ist noch keine vorhanden aber der Klappentext klingt einfach nur irre witzig.
    " Mind Games" und " Schau mir in die Augen..." von Kinsella wird sicher in der online Biblio rauskommen...

    Ahhh mein SUB wächst gerade wieder nicht gut, nicht gut....
    Liebe Grüsse
    Bea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)