Donnerstag, 22. Januar 2015

[Wunschzettelalarm] Der Februar hat es in sich ....


Wenn ihr auf den Titel klickt, erfahrt ihr mehr über das Buch . . . .



   "Selection - Die Erwählte" von Kiera Cass
   "Eleanor & Park" von Rainbow Rowell
   "Ich. erinnere. mich." von Suzanne Young    Edit: ET wurde auf den 20. April 2015 verschoben
   "Girl online" von Zoe Sugg
   "Liv, Forever" von Amy Talkington
   "Herrscher der Gezeiten" von Nichola Reilly
   "Sternschnuppenstunden" von Rachel McIntyre
   "Sommer unter schwarzen Flügeln" von Peer Martin
   "Seconds Away" von Harlan Coben
   "Das Schicksal der Sterne" von Daniel Höra
   "Entschuldigen ist nicht mein Ding" von Martin Gülich
   "Die Buchspringer" von Mechthild Gläser
   "Rendezvous in Paris" von Stephanie Pekins
   "Blueberry Summer" von Joanna Philbin
   "Die Musik der Stille" von Patrick Rothfuss
   "Kirschen im Schnee" von Kat Yeh
   "Run! Das Spiel 02" von Eve Silver 
   "Rain - Das tödliche Element" von Virgina Bergin
   "Mortal Heart - Das Erbe der Seherin" (Grave Mercy Band 3) von Robin L. LaFevers
   "Die Stadt der besonderen Kinder" von Ransom Riggs
   "Die Überlebenden 02. Furchtlose Liebe" von Alexandra Bracken
   "Changers 01. Drew" von T. Cooper & Allison Glock-Cooper
   "Das Herz der Harpyie" von Rebekka Pax
   "Mystic City 03. Schatten der Macht" von Theo Lawrence
   "Loveletters to the Dead" von Ava Dellaira
   "Atlantia" von Ally Condie
   "After Passion" von Anna Todd
   "So weiss wie Schnee" von Salla Simukka
   "Ich sehe was, was niemand sieht" von Tim O'Rourke




      

Ich bin wohl nicht die einzige, die auf das Finale der Chroniken der Unterwelt wartet. Wir mussten uns ganz schön gedulden, doch nun erfahren wir in City of Heavenly Fire wie es mit Jace und Clary, Simon, Isabelle, Alec, Magnus, ..... ausgeht.

Nach "Grave Mercy" und "Dark Triumph" freue ich mich nun schon auf den abschliessenden dritten Band. Robin LaFevers konnte mich mit beiden Werken überzeugen. Gekonnt mischt sie Fantasyelemente in einen historischen Roman und rundet das ganze noch mit tollen Charaktere und einer schönen Liebesgeschichte ab. So bin ich gespannt, wie es Annith in "Mortal Heart" ergehen wird.

Von Mechthild Gläser habe ich bisher noch kein Buch gelesen. Umso gespannter bin ich nun auf "Die Buchspringer". Die Inhaltsangabe tönt wirklich vielversprechend und bei 'buchigen' Büchern kann ich nur selten widerstehen.



            


Von Rainbow Rowell schwärmen einige Bloggerkolleginnen und "Eleanor & Park" steht bei vielen hoch im Kurs. So freue ich mich riesig, dass diese Geschichte nun auch auf Deutsch erscheint. Es verspricht eine schöne und aussergewöhnliche Liebesgeschichte zu werden.

Der Magellan Verlag wartet mit einem ganz tollen Frühjahrsprogramm auf und beinahe jedes Buch ist gleich auf meiner Wunschliste gelandet. "Sternschnuppenstunden" sieht optisch wunderschön aus, der Inhalt könnte aber nicht ganz so schön werden .... Mobbing ist ein grosses Thema und Ben, der Laras einziger Lichtblick ist .... doch er ist ihr Lehrer .... Das erinnert mich zwar gleich an "Atemnot", aber umso interessanter finde ich es, wie Rachel McIntyre an diese Thematik herangeht.

"Love Letters to the Dead" kam auf den englischsprachigen Blogs sehr gut an. Zudem reizt mich die Form des Brief-Romans und verschiedenste tote Berühmtheiten wie Kurt Cobain, Amy Winehouse, Janis Joplin oder River Phoenix anzutreffen.

Das Thema Magersucht hat mich in meiner Jugend recht beschäftigt. Eine Kollegin litt an dieser Krankheit und ich habe dazu eine Arbeit geschrieben. Somit habe ich ein Auge das erste Jugendbuch von Lilly Lindner geworfen. Zudem spielen in "Was fehlt, wenn ich verschwunden bin" die Schwester und der Briefkontakt zwischen den beiden eine grosse Rolle.

Eigentlich hatte ich ja "After Passion" schon nach dem Erhalt des pinken Nagellacks abgeschrieben, doch dann begann plötzlich die grosse Schwärmerei auf Facebook. Und so musste ich mir dann doch die Leseprobe zu Gemüte führen. Und nun bin ich am Schwanken .... Soll ich? Soll ich nicht?


Welche Februar-Neuerscheinungen lachen euch vor allem an?
Und was meint ihr zu den Titeln, mit denen ich liebäugle? Welche empfehlt ihr mir davon?



Kommentare:

  1. "Ich. erinnere. mich" erscheint aber (leider) erst im April! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Jan

      Ja, ich habe es schon erfahren und als Edit dahinter geschrieben. Aber danke :-)

      lg Favola

      Löschen
  2. Hallo Favola,

    das stimmt, der Februar wird toll xD Ich freue mich schon so sehr auf Engelssturm, Run und Poison Princess :) Andere werde ich sicher auch lesen, aber das muss dann nicht sofort sein.

    Ich wünsche dir einen schönen Abend <3

    Lg
    Micha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach wirklich? Und ich glaube, mindestens zwei davon werden sicher bei dir einziehen :-)

      lg Favola

      Löschen
    2. Ja, das glaube ich auch <3

      Löschen
  3. Hallo Favola :)
    Der Februar hat eine ganze Menge zu bieten. :D Da platz die Wuli, im wahrsten Sine des Wortes. :D
    "Sternschnuppenstunden" hatte ich überraschend vom Verlag zugeschickt bekommen und ich freu mich schon drauf, denn in der ersten Februarwoche werde ich mich über das Buch hermachen. Auch "Love Letters to the Dead" durfte bei mir schon einziehen und die ersten Briefe waren interessant, ich bin gespannt was sich da für eine Geschichte entwickeln wird. :)
    "After Passion" solltest du lesen, ich hab es in zwei Tagen verschlungen. Eine tolle Geschichte, der Schreibstil der Autorin ist wirklich genial! :)
    Wünsch dir einen schönen Abend. :)

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Katja

      "Love Letters to the Dead" und "Sternschnuppenstunden" warten hier auch schon auf mich. Mir gefallen die Bücher vom Magellan Verlag sowieso ausgesprochen gut.
      Gut, dann werde ich mit "After Passion" mal vormerken :-)

      lg Favola

      Löschen
  4. Für den Februar habe ich auch total viel auf der WL ._. Rainbow Rowell steht ganz oben. :)

    AntwortenLöschen
  5. Bitte platziere Rainbow Rowell ganz weit auf deine Muss-ich-und-werd-ich-lesen Liste!! Auf deine Meinung wäre ich gespannt. Es war mein erstes Buch der Autorin vor...langer Zeit, und ich hab mich so in den Worten gebadet.
    Apropos: das habe ich gerade auch mit der engl. Ausgabe von "Love Letters to the Dead" hinter mir. Meine Güte, es ist so wahnsinnig melancholisch und traurig, aber auch so wunderschön geschrieben. Das Konzept der Briefe fand ich auch sehr interessant und es hat gut funktioniert.
    Also, lies dann mal die deutsche Ausgabe. Es würde mich sehr interessieren, ob es auch gut übersetzt wurde.

    Liebe Grüße
    Sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Sandy

      Ja ich weiss, du bist der Grund, dass ich mit "Eleanor & Park" liebäugle :-)
      "Love Letters to the Dead" warett übrigens schon hier auf mich.

      lg Favola

      Löschen
  6. Ich weigere mich, zum Februar etwas zu schreiben!!! Das ist ja fürchterlich!!!! Wo ist mein Goldesel???

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es soll dir ja nicht anders ergehen als mir ;-)

      Löschen
  7. Ach du Schande! :D
    Mindestens 13 von diesen Büchern möchte ich haben! :D das wird ein teurer Monat. :P
    Bis zum 06. Februar hab ich eh noch Kaufverbot. Dann kann ich ein wenig sparen. :))

    Schöner Beitrag!:))
    Liebe Grüße, Nicki

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Nicki

      Oh ja, 13 ist auch eine beachtliche Anzahl :-) Mal schauen, wie viele dann wirklich bei uns einziehen werden.
      Das ist ja eigentlich perfekt, dann kannst du dich ab dem 7. Februar austoben.

      lg Favola

      Löschen
  8. Oh da sind aber viele für mich dabei. Danke für die Vorstellung :-)
    Lg Sonja

    AntwortenLöschen
  9. Hey :)
    Der Februar hat es wirklich in sich.. Viele Bücher haben es auch auf meine Wunschliste geschafft. zb. "Eleanor & Park", "Love Letters to the Dead" und natürlich der 3. Teil der Selection Reihe.
    Das Buch von Lilly Lindner ist ein muss, weil ich diese Autorin vergöttere. "Rain, das tödliche Element" habe ich schon gelesen und es hat mir sehr sehr gut gefallen. Auch "Changers" bin ich auch gespannt, welches ich als Rezensionsexemplar erhalten werde.
    Liebe Grüße,
    Maike :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Maike

      Dann geht es dir ja in etwa gleich wie mir :-)
      Von "Selection" muss ich eben endlich einmal den ersten Band lesen. Sonst wäre "Die Elite" bestimmt auch ein Must-Read.

      lg Favola

      Löschen
  10. Der Februar hat auch wieder tolle Bücher im Angebot. Wie soll man da jemals hinterherkommen?
    Danke für die tollen Tipps :-)
    Liebe Grüße,
    Vaness

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Vanessa

      Immer gerne :-)
      Auf welche Bücher freust du dich denn vor allem?

      lg Favola

      Löschen
  11. Hallo, meine Liebe :)

    Wir haben das ja gestern schon ausführlich ausdiskutiert, aber wie kommt es, dass ich doch immer wieder andere Bücher bei Dir finde? Irgendwas übersehe ich einfach immer, wenn ich die Vorschauen durchgehe :D

    Liebste Grüße

    Rica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Rica

      Tja, du hast aber auch immer noch andere als ich :-)
      Darum ist es doch schön, dass wir Gegenbesuche machen, dann sind wir rundum informiert :-)

      lg Favola

      Löschen
  12. Uuuhhh und so viele hübsche Cover *.*
    Da ist j awirklich wieder einiges dabei. Danke für den Post :)

    LG ♥

    AntwortenLöschen
  13. Halli hallo

    Natürlich wird " Die Elite" bei mir einziehen zwar hat mich America in Band zwei fast in den Wahnsinn getrieben, aber irgendwie mag ich die Reihe trotzdem ;)
    Bei " Elanor und Park" habe ich mein Glück bei Vorablesen versucht....
    Ich sollte wohl endlich " Dark Triumphe" lesen und bei der " City of...-Reihe" habe ich erst Band eins gelesen ;)
    " Die Buchspringer" und " Rain" stehen auf der im Auge behalten- Liste und " Atlantia" werde ich mir als Hörbuch in der Biblio holen.

    Liebe Grüsse Bea

    AntwortenLöschen
  14. Hallo meine Liebe!

    Viele der Bücher sagen mir gar nichts, aber es ist bei der Fülle an Neuerscheinungen wahrscheinlich auch unmöglich, alle Bücher zu kennen. ;-)

    Unbedingt haben/lesen möchte ich "City of Heavenly Fire", "Ich. erinnere. mich." und "Die Stadt der besonderen Kinder" (darauf warte ich schon lange).

    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  15. Hui, eine ganz schöne Sammlung :-) Love Letters to the Dead lese ich gerade und es bahnt sich wirklich an, ein echtes Schmankerl zu werden. Atlantia dagegen konnte mich nicht soooo flashen. Für mich ist das nächste Buch von Kristan Higgins auf jeden Fall Pflicht, sowie auch das englische "Seeker" von Arwen Elys Dayton

    AntwortenLöschen
  16. Hui, da sehe ich wieder viele viele Bücher... Viele Reihen die ich schon vor längerer Zeit anfangen wollte zu lesen es dann aber doch nie getan habe. Jetzt weiss ich ja was ich zu tun habe. ;)

    City of heavenly fire, darauf warte ich ja auch schon eine gefühlte Ewigkeit. Mein Problem ist nur, dass ich die komplette Reihe im Taschenbuchformat besitze... da kann ich dann wohl noch länger warten, bis es so erscheint. ;(

    Ich wünsche dir schon jetzt ein schönes Wochenende.

    Liebste Grüsse

    AntwortenLöschen
  17. Huhu liebe Favola =)

    Also wenn ich mir deinen Post so ansehe, dann bekomme ich richtig Angst. Mir war gar nicht bewusst, wieviele Must-Reads im Februar tatsächlich für mich dabei sind ^^.
    "Eleanor & Park" und "City of heavenly Fire" sind vorbestellt. "Herrscher der Gezeiten" lese ich gerade und OMG dann sind da noch mindestens 5 weitere Must Reads.
    Ich geh dann mal schnell wieder ^^

    LG und schönes WE!
    Anja

    AntwortenLöschen
  18. "Musik der Stille" habe ich schon auf Englisch gelesen, gefiel mir aber nicht besonders. Der Rest der Reihe ist definitiv gelungener. Die Stadt der besonderen Kinder, wäre vielleicht eine Idee wert, da ich schon das Buch davor gelesen habe. Aber da muss ich wohl drei Mal nachdenken, die Aufmachung war mega schick, aber die Story nicht sooooo besonders mitreißend. Mal sehen, mal sehen.

    LG
    Ina

    AntwortenLöschen
  19. Im Februar sind es zum Glück wieder nicht allzu viele Neuerscheinungen, die ich unbedingt haben muss. Hatte mir ja vorgenommen am SuB zu arbeiten und das geht schlecht, wenn man sich die Wohnung wieder mit Büchern zuschaufelt^^ "Mortal Heart" wird aber auf jeden Fall gekauft, wenn auch als englisches TB, das erscheint auch Anfang Februar und ist günstiger. Nachdem mir Band 2 richtig gut gefallen hatte, bin ich gespannt wie es weitergeht.

    Das Buch von Pat Rothfuss hab ich mir schon auf Englisch gekrallt ;D Aber das hat Zeit bei seinem Schreibtempo.

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
  20. Hallöchen liebe Favola,
    hach wo ich gerade sehe, dass du mit "Eleanor und Park" liebäugelst .. ^^ bis zum 28.01 kann man eins von fünf Exemplaren bei mir auf dem Blog gewinnen. :D am 3.2. startet dann bei mir eine Leserunde zu dem Buch. Nur, falls du Lust hast! :D
    Hach ja.. sooo viele schöne tolle neue Bücher, alle sind so viel versprechend. Ich darf gar nicht in die Vorschauen gucken sonst häuft sich mein SuB wieder bis ins Unermessliche.. Hach.

    Liebst, Lotta

    AntwortenLöschen
  21. Hallo,
    also ich kann gar nicht aufzählen, welche Bücher ich davon lesen möchte, das sind fast alle :D
    City of Heavenly Fire ist wirklich richtig gut, kann ich sagen, ich konnte nicht auf den Erscheinungstermin warten und habe das Buch daher auf Englisch gelesen :)
    Liebe Grüße,
    Noemi

    AntwortenLöschen
  22. Der Februar wird unglaublich teuer :(!

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)