Montag, 4. Februar 2013

Ich bin dabei: Lielans Dystopien Challenge


gehostet von: Lielan reads


Da ich sehr gerne Dystopien lese (und Binky natürlich nicht verhungern lassen möchte), ist das genau die richtige Challenge für mich.

Zeitraum:
15. Februar 2013 - 15. Februar 2014


Teilnehmerbedingung:
  1. Ihr solltet Dystopienbegeistert sein
  2. In dem vorgegebenen Zeitraum müssen mindestens 10 dystopische Bücher gelesen werden!
  3. Einen eigenen Blog haben auf dem ihr eure gelesenen Dystopien rezensieren könnt
  4. Mir jeden Link eurer dystopischen Rezension als Kommentar schicken mit der entsprechenden Seitenzahl des Buches
  5. Dystopien die ihr vor dem Challengestart gelesen habt zählen nicht! 
  6. Ihr könnt jederzeit noch quer einstiegen :)
  7. (ganz wichtig) Ein Herz für Binky haben!

Gewinnchancen:
  • Platz 1: Derjenige, der die meisten dystopischen Bücher gelesen hat (20€ amazon Gutschein)
  • Platz 2: Derjenige, der die meisten dystopischen Seiten gelesen hat (15€ amazon Gutschein)
  • Platz 3: Derjenige, den Binky aus der kompletten Teilnehmerliste zieht (Dystopie nach Wahl)

meine gelesenen Dystopien:


  1. Spiegelriss von Alina Bronsky     (261 Seiten
  2. Eve & Caleb 01. Wo war Licht von Anna Carey     (299 Seiten)
  3. Dark Destiny von Jennifer Benkau     (464 Seiten)
  4. Aufbruch: Partials 1 von Dan Wells     (512 Seiten)
  5. Bitterzart von Gabrielle Zevin     (544 Seiten)
  6. Getrieben. Durch ewige Nacht von Veronica Rossi   (364 Seiten + 364 Seiten (blaues Buch))
  7. Legend - Fallender Himmel von Marie Lu   (363 Seiten)
  8. Artikel 5 von Kristen Simmons   (432 Seiten)
  9. Angelfall von Susan Ee   (400 Seiten)
  10. Zerstöre mich von Tahereh Mafi   (100 Seiten)
  11. Eve & Caleb 02. In der gelobten Stadt von Anna Carey   (320 Seiten)
  12. "Die Verratenen" von Ursula Poznanski   (460 Seiten)
  13. "Die Verschworenen" von Ursula Poznanski   (464 Seiten)
  14. "Gesetz der Rache" von Kristen Simmons   (448 Seiten)
  15. "Edelherb" von Gabrielle Zevin   (528 Seiten)


Kommentare:

  1. Tolle Challenge!
    Würde auch gerne mitmachen, aber ich habe Dystopien gerade ein bisschen über...einfach zu viele auf dem Markt :)

    LG, Fina

    AntwortenLöschen
  2. Hm, zählen da auch so Sachen wie Ashes, Lost Land usw. dazu? Ich glaube, dann würd ich tatsächlich mal an einer Challange mitmachen.

    AntwortenLöschen
  3. @Buchlabyrinth:
    Ja, der Buchmarkt wird regelrecht von Dystopien überrollt. Mich können sie bisher jedoch noch begeistern.

    @Astrid:
    Lielan hat dir deine Frage ja schon beantwortet . . . Probiers doch einfach mal :-)

    lG Favola

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)