Sonntag, 1. März 2015

[neuer Lesestoff] Im Februar habe ich ganz schön zugeschlagen



Oh ja, der Februar hat mir definitiv ganz viele tolle Bücher beschert. Da ist der eine oder andere Must-Read dabei, worauf ich mich schon lange gefreut habe.

In "Obsidian. Schattendunkel" mischte Jennifer L. Armentrout alt bekannte Klischees mit neuen Ideen auf, so dass ein kurzweiliger Mix entstand, den man am liebsten gar nicht mehr aus der Hand legte. Und so muss ich nun natürlich wissen, wie es in "Onyx. Schattenschimmer" weitergeht. Und ich muss ehrlich zugeben, dass es mir die wunderschönen Cover einfach angetan haben.

Veronica Rossi konnte mich mit "Gebannt" und "Getrieben" begeistern. Nur schon mit dem Protagonisten Perry konnte sie mein Herz erobern. Und so musste ich mir nun endlich das Finale der Triloie "Geborgen. In unendlicher Weite" kaufen.

Auf "Schimmert die Nacht" von Maggie Stiefvater haben bestimmt viele gewartet. Nach einer Pause von den Wölfen von Mercy Falls kehren wir zurück, doch dieses Mal stehen Isabel und Cole im Mittelpunkt. Da sich die beiden im dritten Band für mich sowieso zum Highlight gemausert haben, freue ich mich schon riesig auf ein Wiedersehen.
"Atlantia" ist das neuste Buch von Ally Condie, die wir von ihrer "Die Auswahl"-Trilogie kennen. Hier finde ich nur schon das Cover richtig gelungen.

Ein spannend geschriebener Roman über den Holocaust, aber vor allem darüber, was im Leben wichtig ist: Liebe, Brüderlichkeit, Ehrlichkeit und Hoffnung 
So heisst es auf der Verlagsseite zu "Flügel aus Papier" von Marcin Szczygielski.

Ich bin wohl nicht die einzige, die auf das Finale der Chroniken der Unterwelt wartet. Wir mussten uns ganz schön gedulden, doch nun erfahren wir in "City of Heavenly Fire" wie es mit Jace und Clary, Simon, Isabelle, Alec, Magnus, ..... ausgeht.

"Heldentage" von Sabine Raml habe ich im Ramen einer Blogtour-Aktion schon gelesen und rezensiert. Es ist ein ausserordentlich echtes Buch, direkt aus dem Leben gegriffen. Sabine Raml hat eine ruhige, aber eindrückliche Geschichte zu Papier gebracht, in der man erlebt, dass jeder ein Held sein kann, dass es sich lohnt aufzustehen und seine Meinung zu sagen .... aber auch, dass nicht von heute auf morgen alles gut wird, sondern alles Zeit braucht.

Von Mechthild Gläser habe ich bisher noch kein Buch gelesen. Umso gespannter bin ich nun auf "Die Buchspringer". Die Inhaltsangabe tönt wirklich vielversprechend und bei 'buchigen' Büchern kann ich nur selten widerstehen.

Nachdem "Was ich dich träumen lasse" die goldene Leseente abgestaubt hatte, muss ich das neue Buch von Franziska Moll natürlich unbedingt haben. Sie verpackte in dieses doch eher dünne Buch ein kleines Stück Poesie und ganz grosse Emotionen. Ich hoffe, sie kann mit "Egal wohin" nachlegen.

"Vor uns die Nacht" war mein erstes Buch von Bettina Belitz. Unkonventionell, emotional und atemberaubend hat sie mich in den siebten Bücherhimmel katapultiert und so lechze ich nach mehr .... So kommt mir "Mit uns der Wind" gerade recht.

Tanya Stewner kenne ich nur von der Schulbibliothek, da haben wir nämlich alle Liliane Susewind Bücher. Als ich dann das schöne Cover von "Der Sommer, in dem Zeit stehenblieb" entdeckte, fand ich das genau die richtige Gelegenheit, die Autorin einmal kennenzulernen. Das Buch habe ich schon gelesen, die Rezension dazu kommt bald.

Kaise West konnte mich bisher mit all ihren Büchern überzeugen (vor allem mit "Vergiss mein nicht!") und so bin ich schon gespannt auf "Die Nacht der gestohlenen Küsse". Ich bin überzeugt, auch das ist ein kurweiliger Lesespass.

Eigentlich hatte ich ja "After Passion" schon nach dem Erhalt des pinken Nagellacks abgeschrieben, doch dann begann plötzlich die grosse Schwärmerei auf Facebook. Und so musste ich mir dann doch die Leseprobe zu Gemüte führen. Und kam ich ins Schwanken .... Sollte ich? Sollte ich nicht? Da habe ich einfach die Chance genutzt und es mir ertauscht.

Um "Kein Rockstar für eine Nacht" bin ich sehr lange herumgeschlichen. Als ich dann letzthin sowieso etwas bestellen musste, lag es plötzlich auch im Warenkorb ..... 

Das Gleiche gilt für "Beautiful Oblivion". Wie das genau passieren konnte, ist mir auch schleierhaft, aber dagegen wehren konnte ich mich doch nicht .... Aber da mir "Beautiful Disaster" gut gefallen hat, freue ich mich auf den zweiten Band.

Nach "Grave Mercy" und "Dark Triumph" freue ich mich nun auf den abschliessenden dritten Band. Robin LaFevers konnte mich mit beiden Werken überzeugen. Gekonnt mischt sie Fantasyelemente in einen historischen Roman und rundet das ganze noch mit tollen Charaktere und einer schönen Liebesgeschichte ab. So bin ich gespannt, wie es Annith in "Mortal Heart" ergehen wird.

Die berührende Suche eines Mädchens nach ihrem Vater, nach der eigenen Identität und die Geschichte einer ersten Liebe
"Aprikosensommer" von Deniz Selek führt uns nach Istanbul, wo sie ihren Vater sucht.


So, ich weiss, was ich im März mache .... ich bin dann mal lesen ....


Habt ihr eines meiner neuen Bücher schon gelesen?
Welches würdet ihr denn zuerst lesen?




Kommentare:

  1. Wow, was für tolle Bücher. Allein mit uns der Wind,Mortal Heart, Schimmer der Nacht und Atlantiahätte ich auch sehr gerne... Aber auch die anderen Bücher sehen toll aus, viel Spaß damit :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank :-)
      So viele tolle Bücher, da weiss ich kaum, was ich als nächstes lesen soll.

      lg Favola

      Löschen
  2. Oh man da hast du wirklich ganz schön zugeschlagen :-D
    Aber da sind viele tolle Schätzchen dabei! Onyx, After passion, Die Buchspringer, Geborgen, Schimmert die Nacht... Ich beneide dich, du wirst sicher viiiiel Spaß beim Lesen haben!!!
    Liebe Grüße,
    Kathi

    AntwortenLöschen
  3. Ui, da hast du aber ganz schön zugeschlagen, Favola. ;D
    Und was für tolle Bücher es geworden sind, viele davon stehen auch auf meiner Wunschliste.
    Ganz viel Spaß mit diesem großen Berg.

    Alles Liebe
    Sophie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sophie

      Vielen lieben Dank :-)
      Oh ja, jetzt muss ich erst mal schauen, dass ich diesen Berg wieder 'abarbeiten' kann. Es sind so viele tolle Bücher, dass ich gar nicht weiss, mit welchem ich beginnen soll.

      lg Favola

      Löschen
  4. Wow, da sind ja tolle Bücher bei Dir eingezogen! :)
    Hoffentlich kommst Du bald wieder dazu, mehr zu lesen :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Rica

      Oh ja, das hoffe ich auch. Danke :-)

      lg Favola

      Löschen
  5. Oh Gott, sind das tolle Bücher! *blassvorNeidwerd*
    Und die sehen alle so toll aus. <3 <3

    Ich wünsche dir ganz viel Spaß im März damit! Hoffentlich kommst du bald dazu sie alle zu lesen :)

    Alles Liebe,
    Kim <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Kim

      Vielen lieben Dank. Und ja, ich hoffe auch, dass ich möglichst viel Zeit zum Lesen finden werde. In letzter Zeit ist das nicht immer ganz einfach.

      lg Favola

      Löschen
  6. Wow, so viele tolle Bücher. Davon stehen auch einige auf meiner Wunschliste.

    Ich wünsche Dir ganz viel Spaß beim Lesen :)

    LG
    Moni

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Neuzugänge. "Die Buchspringer" wollte ich auch gerne lesen. "After passion" sieht man ja jetzt überall. Aber irgendwie ist mir das fast schon wieder zu gehypt.
    Ich bin gespannt auf deine Meinung zu den Büchern.

    Lg Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Julia

      Auf "Die Buchspringer" bin auch schon sehr gespannt. Ja, bei "After Passion" muss ich dir Recht geben. Es wird wahnsinnig gehypt. Na mal schauen ....

      lg Favola

      Löschen
  8. Da hast du aber wirklich zugeschlagen :D Mir sagt leider alles nichts, außer Schattenschimmer.. Das muss ich mir auch noch besorgen ;)

    AntwortenLöschen
  9. Wow, du hattest aber auch wieder viele Neuzugänge. Bei mir waren es diesen Monat auch so viele :D :D
    Manchmal geht es einfach nicht anders. ♥

    Mich interessiert natürlich sehr deine Meinung zu: Mit uns der Wind und Schimmer der Nacht ♥ Zwei absolute Wunschbücher für mich.

    Empfehlen kann ich dir Geborgen. Ich liebe die Reihe ♥

    Liebe Grüße und ganz viel Spaß im Lesemonat März mit diesen Schätzen!
    Lilly

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Lilly

      Oh, dass muss ich dann gleich mal schauen, was es bei dir so Neues gegeben hat :-)
      Ja, "Mit uns der Wind" und "Schimmert die Nacht" sind auch heiss ersehnte Neuerscheinungen bei mir. Ich freue mich schon riesig darauf.

      lg Favola

      Löschen
  10. Huhu :)

    Da sind ja tolle Bücher bei dir eingezogen ;)
    Geborgen will ich auch unbedingt noch lesen. Die ersten beiden Bände waren soooo toll.
    Onyx habe ich im Januar gelesen und es konnte super mit dem ersten Band mithalten ;)
    Kein Rockstar für eine Nacht will ich auch unbedingt noch haben und lesen. Ich habe bisher nur positive Meinungen über das Buch gelesen und daher habe ich jetzt schon hohe Erwartungen ;D

    Viel Spaß beim Lesen deiner neuen Bücher :)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. H Jenny

      Ich sehe, wir verstehen uns :-)
      Ich freue mich schon riesig auf all die Bücher und weiss ehrlich gesagt gar nicht recht, mit welchem ich beginnen soll ... tja, wer die Wahl hat ...

      lg Favola

      Löschen
    2. Ja, wer die Wahl hat... ich kann mich auch nie entscheiden ;D

      Löschen
  11. Hey :)

    Tolle Neuzugänge!
    Die Cover von Jennifer L. Armentrouts Lux Reihe sind wirklich wunderschön! Gut, dass der Inhalt da mithalten kann!
    "Kein Rockstar für eine Nacht" ist mir auch schon öfters ins Auge gesprungen. Ich bin mal auf deine Meinung gespannt! :)
    "City of Heavenly Fire" durfte letzte Woche auch bei mir einziehen. So ein dicker Schinken! Aber ich glaube, dass es nicht lange auf meinem SuB liegen wird! :) Bin schon so gespannt wie es ausgeht und ob Cassandra Clare es schaffen wird, die Reihe nochmal so perfekt zu beenden, wie es nach Band 3 der Fall gewesen wäre ;)
    Von Veronica Rossis Dystopie bin ich immer noch richtig angetan, weil es bisher die einzige war, die mich von der ersten bis zur letzten Seite begeistern konnte ;)

    Viel Spaß mit deinen Neuzugängen!

    Liebe Grüße
    Chianti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Chianti

      Vielen lieben Dank! Ich glaube, den werde ich auch haben. Es sind ja wirklich eigentlich alles heiss ersehnte Bücher, so dass es mir nun schwer fällt, welches ich zuerstlesen soll.

      lg Favola

      Löschen
  12. Halli hallo

    Oh ja die Aria& Perry- Trilogie mochte ich sehr gerne.

    Die erste Hälfte von " Onynx" fand ich eine Katastrophe da mich dieser ganze Beziehungsstress nur noch genervt hat, dank der zweiten Hälft hat es noch zu 3,5 Sterne gereicht!

    Die Idee von " Atlantia" ist toll an der Umsetzung hat es meiner Meinung nach gehapert zu wenig Infos über " Oben" und B. eine Liebesgeschichte, wo ich dachte hä habe ich was überlesen und ein viel zu schnell abgehandelter Schluss...

    " Schimmert die Nacht" ist natürlich vorbestellt und " Die Buchspringer" landeten schlussendlich doch noch im Warenkorb ;)
    Liebste Grüsse
    Bea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Bea

      Oh, dann bin ich sehr gespannt auf "Atlantia" .... ja gell, wenn man dann mal am Bestellen ist, wird es sehr gefährlich. Das wurde mir im Februar auch zum Verhängnis ;-)

      lg Favola

      Löschen
  13. Ohhh tolle Bücher. Ich bin auf deine Rezensionen gespannt :-)
    Lg Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Sonja

      Ja, ich hoffe, dass ich die auch möglichst bald lesen und rezensieren kann :-)

      lg Favola

      Löschen
  14. Huhu Favola,

    da komme ich mir mit meinen acht Neuzugängen in einer Woche gar nicht mehr so schlecht vor :-D
    City of, After Passion und Die Buchspringer sind bei mir auch eingezogen. Auf Schimmert die Nacht warte ich noch. Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Spaß mit all deinen Schätzen!

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoi Sandra

      Hihi, inzwischen war ich ja schon bei dir zu Besuch - unabhängig von deinem Kommentar hier ;-)
      Unsere Übereinstimmungen sind mir auch aufgefallen :-)
      Vielen lieben Dank, ich denke, wir werden beide Spass mit unseren neuen Bücher haben. Da sind so viele lang ersehnte Titel dabei ....

      lg Favola

      Löschen
  15. Ich zähle siebzehn neue Bücher. Nicht schlecht! Die Buchspringer hab ich mir ja auch gegönnt und ich hoffe, dass ich das Buch noch vor der Premierenlesung am Samstag schaffe. Das wird knapp!
    Die City of... Bücher reizen mich ja momentan so gar nicht. Fand die ersten drei zwar gut, aber weiterlesen? Meh. Vielleicht, wenn ich mal irgendwann in der Bib darüber stolpere. Aber dir auf jeden Fall viel Erfolg beim Bewältigen dieses "kleinen" Stapels ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach Anja, musst du mir diese Zahl jetzt noch so klar vor Augen halten? Ich meinte, ich habe sie heute zwar aufgestapelt und abgelichtet, aber gezählt hatte ich sie ehrlich gesagt noch nicht ....
      Ah, Premierelesung .... das wird bestimmt toll! Ich drücke dir die Daumen, dass du das noch schaffst. Ich weiss ehrlich gesagt gar nicht genau, was ich als nächstes lesen soll. Irgendwie ändert das stündlich - doch erst muss ich ja eh noch "Kirschen im Schnee" beenden. Das Buch ist so toll!

      lg Favola

      Löschen
  16. Hi du :)
    So viele tolle Bücher hast du da gekauft! Für mich ist allerdings keines dabei, dass ich wirklich brauche. Mein SuB wird es mir danken :)
    Liebe Grüße,
    Lea ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Lea

      Das ist doch auch mal praktisch. So einen Monat würde ich mir auch mal wünschen .... meinem SuB würde eine radikale Diät auch mal gut tun.

      lg Favola

      Löschen
  17. Wow, wie viele tolle Bücher und wie viele netten Kommentare! Ich habe auch sehr viele Neuzugänge im Februar gehabt! Mehr Kinderbücher als Bücher nur für mich! Aber das macht nichts! Vielleicht schaust du mal vorbei und schaust sie dir an? Würde mich freuen! LG Verena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Verena

      Ich habe dich schon besucht :-)
      Da sind wirklich auch sehr schöne Bücher bei dir eingezogen.

      lg Favola

      Löschen
  18. So, dann lege ich mal los mit meinem Senf dazu XD

    Viel Spaß bei 'Onyx', der zweite Band ist genauso toll wie Obsidian! 'Atlantia' fand ich insgesamt ganz gut, aber erwaret lieber nicht zu viel, es bleibt alles recht oberflächlich.

    'Die Buchspringer', 'Schimmert die Nacht' und 'Mortal Heart' liegen bei mir auch schon auf dem SuB, wobei ich vor allem auf ersteres und letzteres sehr gespannt bin.

    'Die Nacht der gestohlenen Küsse' steht noch auf meinem Wunschzettel.

    Bei 'Beautiful Oblivion' bin ich noch unschlüssig, weil mich 'Beautiful Wedding' schon ziemlich enttäuscht hat. Mal sehen, was du sagst, wenn du es gelesen hast.

    Auf deine Meinung zu 'After Passion' bin ich auch schon gespannt. Mich haben die vielen negative Rezensionen zum Original ja eigentlich schon total abgeschreckt. Aber dir muss es ja nicht genauso ergehen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Stephie

      Ich sehe, wir verstehen uns - im grossen und ganzen zumindest :-)
      "Atantia" habe ich eben begonnen und nach dem ersten Kapitel tönt s ganz vielversprechend. Was ist das für eine Zwillingsschwester? Ich bin grad etwas schockiert.
      Auf "Beautiful Oblivion" bin ich auch schon gespannt. Mit "Walking Disaster" konnte die Autorin ei mir nicht punkten und so habe ich die Hochzeit gleich weggelassen. Das ist aber der nächste 'richtige' Band und darum bekommt er von mir eine Chance.
      Hm, mal schauen. Bisher habe ich zu "After Passion" nur sehr positive Stimmen gehört.

      lg Favola

      Löschen
  19. Auf LaFevers Abschluss freue ich mich auch schon total, aber ich weiß kaum noch, was in Band 1 und 2 geschehen ist. xD "After Passion" ist ganz gut, ich fand es eher durchschnittlich, aber das Buch macht eindeutig süchtig. Und das Ende ist so ein mieser Cliffhanger. Grrr, ich habe mich gestern Abend bisschen beschwert, als ich es durchgelesen habe. :D "Mit uns der Wind" möchte ich auch sooo gerne lesen. <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Deniz

      Ich weiss auch nicht mehr so wahnsinnig viel zu den Büchern von LaFevers, nur so die Grunddinge, doch das sollte ja reichen, denn auch in Band 3 gibt es ja wieder eine andere Protagonistin.
      Ja, dass "After Passion" süchtig machen soll, habe ich auch schon gehört. Bei so vielen Seiten ist das aber gar nicht so schlecht, oder? ;-)
      Auf "Mit uns der Wind" freue ich mich auch schon sehr.

      lg Favola

      Löschen
  20. Wow, du hast dir da ein paar echt tolle Bücher angelacht. :) Ich wüsste auch echt nicht mit welchem Buch ich zuerst beginnen sollte. Da sind einige echt interessante dabei. Gelesen habe ich allerdings noch keins von deinen Neuzugängen.
    Wünsche dir mit deinen neuen Schätzen ganz viel Spaß!

    Liebe Grüße
    Miriam

    AntwortenLöschen
  21. Huhu Favola :)

    Das ist ja wirklich eine ganze Menge *.* Und ich werde gerade richtig neidisch, denn sechs dieser Bücher möchte ich selbst noch lesen (alle auf der WuLi) und nur eins habe ich beendet, nämlich City of Heavenly Fire.
    Ich wünsche Dir ganz viel Freude damit und freue mich auf Deine Rezensionen, denn ich muss wirklich genau überlegen welche ich mir kaufe :D Und eine gute Rezi hat die Entscheidung schon immer leichter gemacht ♥

    Liebe Grüße,
    Tascha

    AntwortenLöschen
  22. Onyx hab ich bereits gelesen, es war ganz gut, aber nicht so gut wie Obsidian. "Mortal Heart" steht ganz oben auf meiner Wunschliste und "After passion" ist nun auch auf dem Weg zu mir, mal gucken, wie das wird. Ganz viele tolle Bücher hast du da auf jeden Fall und ich wünsche dir ganz viel Spaß mit deinen Neulingen!

    Liebste Grüße,
    Nazurka

    AntwortenLöschen
  23. Woooow da hast du dir ja ordentlich was auf den SuB geladen :)! Im übrigen wollte ich es eigentlich noch vor Erscheinung des letzten Bandes der Chroniken der Unterwelt schaffen die ersten 5 zu lesen, doch ich bin gandenlos gescheitert :(
    Viel Spaß beim Lesen!!!

    LG Piglet ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)