Samstag, 3. August 2013

[neuer Lesestoff] #19 schon wieder von der grossen Menge überrascht ...




Tja, einmal mehr dachte ich, dass ich diesen Monat wirklich gut dran sei ... als ich auf der SuB-Liste schaute, waren es nur VIER Juli-Neuzugänge .... bloss dumm, dass ich irgendwie nicht alle neuen Bücher eingetragen hatte ... und so wendete ich mich direkt dem SuB-Regal zu und meine Augen weiteten sich immer mehr vor Entsetzen ... Tja, was soll ich sagen? Aus den ursprünglichen vier Titeln sind 14 geworden! Warum ich ganze zehn Bücher meiner SuB-Liste unterschlagen habe, weiss ich auch nicht wirklich. Zum Glück habe ich davon schon 3.5 gelesen ...


Federica de Cesco ist ja leider in Deutschland nicht so bekannt wie bei uns in der Schweiz. Als Jugendliche habe ich bestimmt mehr als 20 Bücher von ihr verschlungen, angefangen mit "Der rote Seidenschal" bis hin zu "Aischa" und "Kel Rela". Alles bezaubernde Liebesgeschichten in einer fremden Kultur. Sehr empfehlenswert! Danach begann die Autorin erwachsene Belletristik zu schreiben, was man wirklich merkte, denn sie enthielt doch recht grosse erotische Anteile, jedoch sehr schön geschrieben. Mein letztes Buch von Federica de Cesco ist schon länger her und so dachte ich mir, ihr neuses Werk wäre die perfekte sommerliche Lektüre für mich. "Tochter des Windes" habe ich auch schon gelesen und rezensiert: *klick*

Gestern ist bei mir das grosse Finale einer Trilogie eingetroffen. Ich freue mich schon riesig auf "Godspeed - Die Ankunft", denn "Die Reise beginnt" und "Die Suche" konnten mich wirklich begeistern.

Dann kommt wirklich die perfekte Sommerlektüre. "Der Geschmack von Sommerregen" ist eine sehr emotionale, tiefgründige und prickelnde Liebesgeschichte, die mich vor allem durch den farbenprächtigen Schreibstil überzeugen konnte. Einmal begonnen, konnte ich das Buch nicht mehr aus den Händen legen. Sophie und Mattis haben mir definitiv den Sommer versüsst! (Hier kommt ihr zu meiner ganzen Rezension: *klick*)
Aus diesem Grund wird es nach meiner Woche Urlaub ein Special zu diesem Buch geben. Es folgen dazu zwei weitere Post und eine ganz tolle Überraschung für euch. Es lohnt isch also, dranzubleiben.

"Verlieb dich nicht in einen Vargas" von Sarah Ockler passt wirklich perfekt in mein sommerliches Beuteschema. Ich freue mich schon riesig darauf.

Durch "Grave Mercy" und "Dark Triumph" reizt mich das Genre historischer Roman wieder vermehrt und so konnte ich bei dem schönen Cover von "So wie Kuper und Gold" von Jane Nickerson einfach nicht nein sagen. Ich hoffe, die Geschichte hält, was das Cover verspricht.

Emily Bold hat auf ihrer Homepage die Aktion "Ein Buch geht auf Reisen" ins Leben gerufen und hat zehn Leute gesucht, die bei dieser Wanderbuch-Aktion mitmachen. Da ich schon mit "The Curse - Vanoras Fluch" geliebäugelt hatte, nutzte ich diese Chance und hatte sogar das Glück, mit der Aktion starten zu dürfen.

Dann hatte ich bei BloggdeinBuch Glück im Unglück  -  oder doch eher umgekehrt? Ich fand die Überraschungsidee, mit der Darkiss bei BloggdeinBuch seinen Einstand gab, wirklich sehr reizvoll. Tja und ich zähle wirklich zu den Auserwählten, doch als ich das Paket öffnete, war es eher eine böse Überraschung: 
"Soul Screamers 4: Schütze meine Seele". Ehrlich gesagt, bin ich nicht auf die Idee gekommen, dass ein Verlag den vierten Band einer Reihe als Überraschungstitel raus gibt, denn leider habe ich von der Reihe noch keinen Titel gelesen .... Tja, das wird sich in nächster Zeit jedoch ändern ... der Verlag war zwar sehr nett und schenkt uns noch den ersten Band, aber Band 2 & 3 muss ich mir auch noch irgendwie besorgen, denn ich kann mir kaum vorstellen, sonst eine faire Rezension zu verfassen.

Dann habe ich bei Lovelybooks überraschenderweise ein Buchpaket gewonnen, weile meine Quote zu "Bitterzart" zur Quote des Monats gewählt wurde. Im Paket waren folgende vier Bücher: "Die Geschichte vom Erben, Hauen und Stechen", "Mythica - Göttin der Rosen", "Alles über Lulu" und "Cut"
Hier muss ich auch erst einmal schauen, welche der Bücher in mein Beuteschema passen. Habt ihr schon eines davon gelesen?

Dann ist "Das Geheimnis der Eulerschen Formel" bei mir eingezogen. Darauf bin ich schon sehr gespannt, denn es war ein Geheimtipp.

"Pandablues" habe ich auf Bücherzauber gewonnen. Da mich "Pinguinwetter" damals köstlich amüsiert hat, freue ich mich schon auf Britta Sabbags Fortsetzung. Nochmals ganz herzlichen Dank an Anja.

Tja, und dann kam überraschenderweise auch noch "Rush of Love - Erlöst" bei mir an. Das Büchlein habe ich schon gelesen und das Rezigramm ist schon vor einigen Tagen online gegangen: *klick* 


So, was meint ihr zu meinen "bescheidenen" Neuzugängen?
Habt ihr eines der Bücher schon gelesen?


Kommentare:

  1. Das hat sich doch mal gelohnt - auch hier noch einmal herzlichen Glückwunsch zu dem "Quote-Paket" :-)

    lg
    Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Genau aus dem Grund habe ich bei den Überraschungsbüchern nicht mitgemacht, weil ich wusste das der Verlag einige Nachfolgebände herausgebracht hat

    AntwortenLöschen
  3. Wow, der Wahnsinn, da hast du ja was vor dir, was aber natürlich toll ist! ;) Viel Spaß mit deinen neuen Schätzen <3

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Bücher! Ich bin gespannt wie dir die Eulersche Formel gefällt :-)
    Viel Spaß mit deinen Schätzen!
    LG

    AntwortenLöschen
  5. "Das Geheimins der Eulerschen Formel" hört sich ja voll cool an (also für Mathe-Möger ;D), muss gleich mal schaun um was es da geht.
    Sonst kenn ich keine der Bücher, außer Soul Screamers. Hab 1 und 2 schon gelesen, bin gespannt, wie sie dir gefallen, ich finde sie gut, sind aber keine Must-reads.

    lg. Tine =)

    AntwortenLöschen
  6. "Das Geheimins der Eulerschen Formel" ist toll, habe ich schon gelesen und rezensiert. "Wie Kupfer und Geld" werde ich auch noch lesen. Bin sehr neugierig drauf.

    Mir geht das übrigens auch so, dass ich denke in einer Woche oder in einem Monat total zurückhaltend gewesen zu sein und dann gucke ich mir meine Buchverwaltung an und denke *ohje*

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Halli hallo

    Ich führe ja nicht Buch über meine Neuzugänge zum Glück nicht, denn sonst wäre ich wohl total geschockt.
    Im Juli sind es nämlich sicher so um die 12 Bücher, dafür habe ich aber auch schon ca. 7 davon gelesen!
    Ausser " Godspeed", welches ich gerade lese ( mache mit bei der Leserunde von Lovelybooks) kenne ich ehrlich gesagt keins deiner Bücher.

    Und tschüss Bea

    AntwortenLöschen
  8. Schöne Neuzugänge Favola!
    Das mit Soul Screamers 4 ist ja wirklich fies, irgendwie. Hätte ich auch nicht mit gerechnet. -.- Ich hoffe, dass dir wenigstens die Bücher gut gefallen und Spaß beim Lesen bereiten.

    Mythica - Göttin der Rosen habe ich noch nicht gelesen, aber die ersten beiden Teile: Göttin der Liebe und Göttin des Meeres habe ich schon gelesen und mir haben beide Bücher sehr gut gefallen. :)

    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen
  9. Hallo und guten Tag,

    ja , diese Eulen-Sache kommt überall bei den Bloggern als geheim Tipp mit an.

    Bin gespannt wie dieser Buch letztendlich abschneidet.

    LG..Karin..

    AntwortenLöschen
  10. Wow, da sind ja viele tolle Bücher dabei. Viel Vergnügen mit deinem neuen Lesestoff!

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)