Montag, 6. Mai 2013

Ein Blick zurück: April 2013





 

  1. "Eine wie Alaska" von John Green 
  2. "In dieser ganz besonderen Nacht" von Nicole C. Vosseler 
  3. "Zurück nach Hollyhill" von Alexandra Pilz 
  4. "Zwischen Ewig und Jetzt" von Marie Luca
  5. "Die Auserwählte" von Jennifer Bosworth 
  6. "Türkisgrüner Winter" von Carina Bartsch 
  7. "Watersong - Sternenlied" von Amanda Hocking 
  8. "Shades of Grey - Geheimes Verlangen" von E. L. James 
  9. "Shadow Falls Camp 01. Geboren um Mitternacht" von C.C. Hunter 
  10. "Partials 1. Aufbruch" von Dan Wells 
  11. "Beautiful Disaster" von Jamie McGuire 






  1. "Lost Girl. Im Schatten der Anderen" von Sangu Mandanna
  2. "Wolfszeit" von Nina Blazon
  3. "Partials 1. Aufbruch" von Dan Wells
  4. "Wunder" von R.J. Palacio
  5. "Für immer die Seele" von Cynthia J. Omololu
  6. "Artiekl 5" von Kristen Simmons
  7. "Taken: Das Laicos-Projekt 1" von Erin Bowman
  8. "Beautiful Disaster" von Jamie McGuire 
  9. "Lamento - Im Bann der Feenkönigin" von Maggie Stiefvater
  10. "Ballade. Der Tanz der Feen: Roman von Maggie Stiefvater
  11. "Vergiss dein nicht" von Cat Clarke
  12. "Mein Winter mit Grace" von Richard Paul Evans
  13. "Wenn die Nacht beginnt: Sternenseelen 1" von Kerstin Pflieger 
  14. "Flammen über Arcadion" von Bernd Perplies
  15. "Im Schatten des Mondkaisers" von Bernd Perplies
  16. "Bitterzart von Gabrielle Zevin
  17. "Mein Sommer nebenan" von Huntley Fitzpatrick
Ui, der April hatte es wirklich in sich. Ich bin ja sehr stolz auf meine 11 gelesenen Bücher .... aber 17 Neuzugänge ... ich weiss grad gar nicht, ob ich lachen oder weinen soll ...
Aber wenn ich mir die Bücher so anschauen, dann freut sich natürlich mein Leserherz, denn es sind vor allem Wunschbücher bei mir eingezogen und so schrumpfte dafür meine Wunschliste  :-)







gelesene Bücher: 11
gelesene Seiten: 4988
Durchschnittliche Seitenanzahl pro Tag: ~166 Seiten
neue Bücher: 17
gehörte Bücher: 1






Lange sah es so aus, als könnte sich das Debüt von Alexandra Pilz "Zurück nach Hollyhill" den Platz in der Buchgalerie sichern, doch es wurde sozusagen auf der Zielgeraden noch eingeholt - vom letzten Buch, das ich im Monat April gelesen habe.

"Beautiful Disaster" hat nicht nur Suchtpotential, es ist die Droge. Um allfällige Nebenwirkung möglichst gering zu halten, empfiehlt es sich, genügend Zeit einzuplanen, sich völlig abzuschotten und das Buch an einem Stück zu verschlingen. Mögliche Nebenwirkungen: Atemlosigkeit, Herzrasen, Kribbeln in der Bauchgegend, unkontrollierte Gefühlsausbrüche, Schlaflosigkeit. Falls jemand "Beautiful Disaster" noch nicht kennt, sollte er auf dem schnellsten Weg die Buchhandlung seines Vertrauens aufsuchen.
Hier findet ihr die ganze Rezension zu "Beautiful Disaster": *klick*




In der Buchgalerie findet ihr all meine Monatshighlights.








Unter dem neuen Punkt "most wanted" zeige ich euch die beliebtesten Artikel des jeweiligen Monats.



Bild anklicken, dann kommt man zum entsprechenden Post.


372 mal wurde der Post zum Welttag des Buches angeklickt.
Die grösses des SuB`s ist immer eine Diskussion Wert und so habe ich diese Montagsfrage sehr gerne beantwortet und staune, dass dieser Artikel mit 196 Aufrufen den 2. Platz in meiner Statistik besetzt.
Sehr gefragt sind auch immer die Neuerscheinungen, damit wir Buchsüchtigen unsere SuB`s auch fleissig füttern können. Die kommenden Bücher für den Mai haben es auf Platz 3 geschafft.
Seit ich die ABC-Challenge der Protagonisten im Januar ins Leben gerufen habe, findet dieser Post reges Interesse - und das obwohl inzwischen die Teilnehmerzahl von 100 überschritten wurde und ich so einen Aufnahmestopp ausrufen musste.
Und wie kann es anders sein, auf Platz 5 ist mein persönlicher neuer Lesestoff zu finden.

Kommentare:

  1. Liebe Nicole

    Aber hallo da hast du ja ne ganze Menge geschafft. Wie hat dir eigentlich " Partials" gefallen?!
    Und natürliche wunderschöne Neuzugänge, da schlägt das Leserherz höher!!
    Liebe Grüsse Bea

    AntwortenLöschen
  2. Genau das ist auch mein Plan beim Erhalt von "Beautiful Disaster". Komplette Abschottung der Außenwelt. Was das kribbelnde Bauchgefühl und die Atembeschwerden betrifft - das Vergnügen hatte ich auch schon bei "Dublin Street".

    Ich muss leider warten - habe das Buch zusammen mit "Rush of Love" bestellt, da dieses jedoch erst am 14. Mai erscheint, muss ich mich noch etwas gedulden.

    In dieser ganz besonderen Nach & Zwischen Ewig und Jetzt sind aud meinem Wunschzettel - der wächst auch ins Unermessliche *g*

    Liebe Grüße und einen schönen Abend
    Susi

    AntwortenLöschen
  3. @Bea:
    Es wird demnächst noch die Rezi zu "Partials" geben. Leider hat es mich nicht gleich aus den Socken gehauen wie viele andere, ich musste mich zu Beginn etwas reinknien. Dann war es aber ein sehr tolles Buch :-)

    @Susi:
    "Rush of Love" möchte ich auch bald einmal lesen :-)
    Tja, das mit dem Wunschzettel ist wirklich ein Problem ... das kenne ich nur zu gut ...

    lG Favola

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden Kommentar :-)